1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

mein Vater

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von schneckimaus, 29. April 2006.

  1. schneckimaus

    schneckimaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo ich bin neu hier , aber ich lese schon länger mit. Ich möchte hier erzählen, dass mein Vater vor (jetzt im Mai) 6 Jahren gstorben ist. Ganz fertig damit werde ich niemals werden. Ich hatte zwei Träume die Ihn betreffen. Im ersten Tarum lag er auf einem Krankenbett und ich sah nur seinen Kopf und seine Herz, und konnte Ihm nicht helfen. Das<war einige Monate nach seinem Tod. Jetzt habe ich lange nichts mehr geträumt aber vor einpaar Monaten hatte ich einen realistischen Traum ich war im Casino, in der Mitte war eine Autorennbahn aufgebaut ich dah dort zu, auf einmal kam er die Treppe herunter ich war total überrascht Ihn zu sehen, er nahm mich ander Hand umarmte mich und sagte ; von jetzt an wird alles anders, ich werde mich darum kümmern dieses ganze ungesunde Zeug kann man ja nicht essen und wir gingen gemeinsam eine Treppe hinunter. dann bin ich leider aufgewacht..es war deshalb ein realistischer Traum, weil ich die Umarmung gespürt habe. Ich kann aber nichts damit anfangen. Mein Vater ist an einer Gehirnblutung gestorben.

    Ich muss dazu sagen auch wenn es komisch klingt ich träume auch oft Dinge die dann geschehen, z.B. wie ein Zimmer im Urlaub aussieht und ähnliches. Klingt jetzt total komisch,ist aber wirklich so, ich erschrecke dann immer ziemlich wenn das dann wirklich so aussieht.
    Danke für Antworten!!
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ja so träume hatte ich auch oft von meinem papa, als er gestorben war,ich sah ihn überall in meinen träumen auf der gasse gehen udn lief ihm nach und rief ihn ,aber er drehte sich nicht um und hörte mich nicht ,da hab ich oft geweint.wenn ich jetzt hin und wieder von ihm träum(er ist schon seit 1982 tot) ist er immer so ruhig wie er immer war und lieb udn wenn ich von meiner mama träum sit sie immer böse ,versteh ich auch nicht.spürst du ihn auch oft? manchmal rieche ich sogar seine zigaretten ,das ist kein blödsinn, denn in meiner wohnung lebe ich allein und es raucht niemand.aber ich sag dann meist :hallo papa ich freu mich ,dass du da bist ,dann spür ich seine enrgie udn dann ist er wieder weg. leibe grüss an dich
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen