1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein Traum...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Felicia04, 19. November 2004.

  1. Felicia04

    Felicia04 Guest

    Werbung:
    Hallo!
    (Hab euch heute zufällig gefunden..wo einem das Schicksal hintreibt :) )

    Hab heute einen total argen Traum gehabt...

    Ich war bei meiner Mama (wohne da nicht mehr) und bin in mein Zimmer raufgegangen. Es war Nacht und ich war vorher am Klo. Als ich die Stufen hinauf gehe bemerke ich, dass da auf einmal ein Spiegel hängt. Da war aber vorher noch nie einer . Und in diesem Spiegel sehe ich meine Cousine (sie ist 12a) Ganz blaß mit furchtbar traurigem Gesichtsaudruck. Sie war ganz schwarz gekleidet und sie hatte auf ihren Armen überall Blutergüße. Ich dachte ich träume und drehte mich um, aber sie stand immer noch da, mit diesem stillen hilfeschrei in ihrer Mimik. Sie sagte nichts zu mir, aber ich wußte das etwas nicht stimmt und sie zu mir gekommen ist um mich um Hilfe zu bitten....

    Ich wurde augenblicklich wach.. Ich hatte so enorme Angstgefühle wie noch nie zuvor in meinem Leben, wo ich aber denke das dies nicht meine Angst war die ich gespürt hab. Ich verspürte den Drang meine Tante anzurufen.. Es war bereits 7 Uhr morgens. Ich rief an und fragte wie es ihr geht. Mein Onkel meinte, im Moment wieder sehr schlecht, sie schneidet sich die arme auf , damit sie sich selbst spüren kann... Ist sehr blaß. (sie hat eine besondere Gabe mit der sie denk ich manchmal nicht gut umgehen kann ).

    Außerdem gibt es eine menge Probleme in ihrer Herkunftsfamilie. Die Familiendynamik ist unheimlich stark...

    Jetzt weiß ich aber nicht, was genau dieser Traum zu bedeuten hat.. Ich muss ihr helfen, aber wie??

    Ich hab schon öfter "Hellsichtige "Träume gehabt, aber noch nie so real wie dieser. Es war als würde ich gar nicht schlafen sondern es wäre realität
     
  2. awareness

    awareness Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    36
    Das ist eine schwere Sache und ich kann dir nicht sehr viel darüber sagen.

    Aber hier wäre wohl wichtig zu wissen, ob du vorher wusstest, dass es ihr wieder schlechter geht oder ob du keine Ahnung hattest. Falls nicht hätte ich eventuell noch diese Theorie: Ich würde noch sagen, dass hier vielleicht so eine Verbindung zwischen Personen eine Rolle spielt wie sie am intensivsten wohl bei Zwillingen ist. Diese Verbindung die auch Mutter-Kind, Vater-Sohn und eben auch Geschwister in manchen Fällen aufweisen ist erstaunlich und sie kann eben zu so etwas führen. Nur ist sowas bei Verwandten 2ten,3ten eigentlich eher ungewöhnlich. Bist du vielleicht so eine Art Vertrauensperson für deine Cousine ?

    Ich hoffe das dir das soweit schonmal weiterhilft
    Awareness
     
  3. Felicia04

    Felicia04 Guest

    NEin, ich wußte vorher nicht das es ihr schlechter geht.

    Vertrauensperson bin ich eigentlich auch nicht für sie. Sie erzählt mir nie was.

    Wir mögen uns aber sehr.
     
  4. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Entweder ist da eine sehr starke unterbewusste Verbindung, oder du bist hellsichtig.
    Ich denke dass du es auch unbewusst gespürt hast,dass deine Cousine wieder traurig ist.

    Was für eine Gabe hat deine Cousine?
    Wenn ihr euch eh so gern habt müsste es ja auch möglich sein, ganz langsam und vorsichtig ein Gespräch über dieses Thema mit ihr zu führen?
     
  5. Felicia04

    Felicia04 Guest

    Sie kann negative Elementale sehen, bzw. Spüren--sprich--sie sieht Geister und spricht mit ihnen. Alla The sixt sense.

    Sie konnte das schon immer. Sie spricht immer wenn sie Probleme hat mit ihrem Karli-Opa. Er ist aber schon mehr als 20 Jahre tot. Es ist auch immer ein ca. 14 Jähriges Mädchen da .

    In dem Haus wo sie wohnen (Ist schon sehr alt) haben wir auch immer Kindergetrappel gehört am Stock. Da war aber niemand. Stimmen wurden gehört wo keine sein können usw.... Auch hatte sie eine plötzliche Wesensänderung. sie war wie besessen.

    Meine ELtern und meine Tante haben dann mit Hilfe der ENgel ausgeräuchert. Seit dem geht es ein bissl besser. Abeer laut meiner Cousine sind sie immer noch da, nur könnens halt ins Haus nimma rein. Sie hat auch manchmal Angst.


    Sie hasst es niemals allein zu sein...
     
  6. Felicia04

    Felicia04 Guest

    Werbung:
    Mein Traum hat sich bewahrheitet!!!

    Gestern Abend hat sie sich mehrere Zentimeter tiefe Schnittwunden zugefügt!! Ich ich kann ihr nicht helfen!!!! Ich weiß nicht wie.... Warum hab ich das geträumt ???

    Ich fühl mich soooo ach ich weiß nicht!! Sie tut mir so leid..
     
  7. Felicia04

    Felicia04 Guest

    Werbung:

    jetzt weiß ich was es mit diesem traum auf sich hat. meine cousine befindet sich auf einem kurzen weg. es gäbe noch einen anderen , langen geschwungenen weg. aber sie hat den kurzen bereits betreten.
    bleibt sie auf diesem weg, dann gibt es sie in zwei jahren nicht mehr...noch kann sie umkehren, aber diese möglichkeit schließt sich bald...
    sie war bei mir um mir zu sagen, dass ich ihr dabei helfen kann. sie vertraut mir und ich bin eine von den wenigen, wenn nicht die einzige, die sie auf den richtigen weg bringen kann.

    ich muss das schaffen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen