1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von gloria66, 29. Mai 2010.

  1. gloria66

    gloria66 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    1.235
    Werbung:
    Dieser Traum ist zwar schon etliche Jahre her aber er beschäftigt mich immer noch.
    Als meine Oma gestorben ist hab ich in der Nacht geträumt das Sie vor ihrem Haus steht und auf mich wartet.Ich bringe ihr einen weissen Hasen und lege ihn in ihre Hände.
    Kann mir dazu jemand etwas sagen?Wofür steht der weisse Hase?
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.549
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Gloria,

    Deine Großmutter ist hier eine Symbiose aus der realen Person und all den guten Werten in Sachen Gefühle, die sie Dir mit auf den Weg gegeben hat: Wenn Du es so möchtest, Dein eigenes Überich in dieser Sache. Der weiße Hase soll Dir den spirituellen Weg zu Dir selbst weisen.

    Indem Du ihn in die Hände Deiner Großmutter legst, wird Dein Vertrauen in diese Vermächtnis symbolisiert: Du begibst Dich mit dieser Geste in ihre Hände.

    Eine wunderschöne Allegorie, die einen besonderen Platz in Deinem Herzen haben sollte. Ich würde auch darüber nachdenken, ob dieser weiße Hase auf Deinem spirituellen Weg nicht auch eine gewisse Rolle spielen könnte.


    Merlin :zauberer2
     
  3. gloria66

    gloria66 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    1.235
    Werbung:
    Hi Merlin,bin sehr dankbar für diesen Traum da er mich mit ihrem Abscheiden bei dem ich leider nicht dabeisein konnte trotzdem in diesem Moment hat teilhaben lassen.Für mich ist es ein liebevolles Geschenk von jemandem der sehr wertvoll ,liebend und fürsorglich in meinem Leben war.Es ist wie eine Art Ritual das stattgefunden hat.Ich weiß zwar noch nicht so genau was,wie aber es kann nur etwas Schönes sein.Es ist mein Schatz auch wenn ich nicht mehr weiß.So eine Art Weitergabe,eine Art Versprechen.Das ist so meine Assoziation.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen