1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein Traum könnt ihr ihn deuten?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von engelchen2302, 31. Mai 2008.

  1. engelchen2302

    engelchen2302 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallöchen ihr
    ich hatte heute nacht einen Traum.. und bin mal gespannt ob ihr mir helfen könnt beim deuten.

    Also ich habe geträumt dass meine große Tochter (6Jahre) bei uns im Garten gespielt hat mit ihrem Bruder (4Jahre)

    Ihr Bruder ist in den Teich gefallen, der bei uns im Garten ist und meine Tochter hat ihn rausgezogen.. sie muss unheimlich stark gewesen sein.. denn ihr Bruder ist ca. 2 kg schwerer als sie..

    ich habe zum Fenster rausgeschaut.. ich war in der Dusche .. also im Traum.. und habe es gesehen dass meine Tochter meinen Sohn gerade aus dem Brunnen zieht und ihm das Leben rettet...

    ich bin nackig :weihna1:weihna1:weihna1:weihna1 runter in den Garten gerannt und habe meinen Sohn auf den Rücken geklopft er hat viel Wasser ausgespuckt.. und dann hab ich mich gesehen als ich ihn mit suppe gefüttert habe. und dann ist er wieder aufgewacht.. er war bewusstlos..

    und ich bin dann auch wieder aus dem Traum aufgewacht..

    könnte das ein warnhinweis gewesen sein.. oder zu was war der traum gut??
     
  2. Micha32

    Micha32 Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich hab mal für dich gegoogelt!!

    Vielleicht hilft dir das weiter:

    ertrinken
    Ein solcher Traum weist darauf hin, dass etwas nicht stimmt - Sie scheinen massive Probleme zu haben, vielleicht zu viele Pflichten, so dass Sie das Gefühl haben, darin zu ertrinken.
    Verlieren Sie nicht den Lebensmut.
    Sie haben sich in eine Situation hinein manövriert, die Sie nicht mehr kontrollieren können.
    Werden Sie vor dem Ertrinken gerettet, ist sicher, dass Sie genug Widerstandskräfte besitzen, um aus einer scheinbar ausweglosen Situation unbeschadet herauszukommen.
    Einen Ertrinkenden retten heißt, Sie werden bald eine besondere Ehrenstelle einnehmen.


    LG Micha
     
  3. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Werbung:
    Hallo engelchen

    Durch die Nacktheit, hast Du den Wunsch, so gesehen zu werden, wie Du bist Du möchtest dein Wesen enthüllen, ohne eine Fassade errichten zu müssen. Nacktheit kann zu mehr Offenheit und Ehrlichkeit auffordern.
    Du solltest wenn es denn so ist, falsche Hemmungen ablegen oder andere nicht länger täuschen.
    Nacktheit kommt vor allem in Angsträumen vor.

    Ein offenes Fenster zeigt Optimismus, den Du dir erhalten solltest.
    Schaust Du aus dem Fenster, wirst Du deine Erwartungen etwas niederer einstufen müssen, Du musst dir aber um deine Zukunft keine Sorgen machen

    Die Suppe im Traum fordert dich auf, eine problematische Angelegenheit, für die Du selbst verantwortlich bist, mit allen Konsequenzen durchzustehen, auch wenn das noch so schwierig und schmerzlich ist

    Die Rettung (vor dem ertrinken) aus einer bedrohlichen Situation, die dir das Traumbild zeigt, kann dich auf eine Gefahr im Wachleben aufmerksam machen, ebenso aber auch auf eine Krankheit, die evt im Anzug ist.

    Für einen Kranken kann dieser Traum aber auch auf baldige Genesung hinweisen.

    Der Garten ist als Symbol der kosmischen Ordnung zu sehen.

    Ist es möglich, dass Du krank bist, oder zumindest Angst vor Krankheit hast, aber keinen Gesprächspartner dem Du dich anvertrauen könntest?

    Auf jeden Fall scheint es etwas zu sein, das Du in Ordnung bringen solltest, das ist die Aussage deiner Seele.
    Dass Du aber keine Angst zu haben brauchst, dass es nicht so schlimm ist.

    Natürlich nur, wenn die Deutung zutreffen sollte!
    L.G. catwomen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen