1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein persönliches Universum...

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Panpan, 7. Mai 2005.

  1. Panpan

    Panpan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Nehmen wir an, ich sterbe irgendwann (was höchst wahrscheinlich ist... :daisy: ) Zu lebzeiten war ich riesiger Starwarsfan und - wir nehmen auch an, dass mich nach meinem Tod auch jenes noch intressiert - könnte ich mir dann mein eigenes, persönliches Starwars Universum erschaffen und dort halt einmal leben? Wie ein Computerspiel, nur wirklich (zu 99,9%) echt.

    Wer weiß, vielleicht ist dieses Universum ja eins... :schaukel: :banane: :)
     
  2. Luke

    Luke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    21
    Das wäre schön wenn das ginge, aber das können dir wahrscheinlich nur die Toten sagen...
     
  3. Elfenwald

    Elfenwald Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Franken
    Das ist schwer zu beantworten,
    Die Seele will lernen.
    Aussuchen kannst und wirst Du sicher, aber wenn Du wirklich in der "Zukunft" dein nächstes Leben lebst, wirst Du schon eine Welt oder eine Dimension wählen die deinem lernprozess bzw. dem deiner Seele entspricht.
    Es existiert nach dem tot keine Zeit mehr wie wir sie kennen, deshalb habe Ich Zukunft in Klammer gesetzt.
    Da jeder Gedanke Welten schafft wäre es möglich das es so eine Welt gibt.
    Aber Du wirst es bald genug erfahren.
    Geniese erst mal noch die leiden und freuden in deinem jetzigem Leben

    Elfenwald
     
  4. Sascha81

    Sascha81 Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    591
    Ort:
    Siegburg
    ein persönliches Universum fände ich Super Cool.

    Wenn der Inkarnationszyklus doch aufhören sollte und wir sind vollkommene Seelen die alles gelernt haben. Ist es auch möglich das ich dann auch eine Final Fantasy Galaxie (Die Sterne bekämen auch die Namen von Usern aus dem FinalFantasy.de Forum) und eine Celestia Galaxie (Kopie unserer Milchstraße, und es sieht genauso aus wie an Anfang in dem Weltraumsimulationsprogramm Celestia) erschaffen kann? Wäre doch Cool oder?
     
  5. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Werbung:
    Hallo Panpan,

    wenn das im Sinne des GANZEN ist, dann ist das möglich ! ;) Es gibt durchaus Leben, die wir einfach nur aus "Spaß" haben, weil wir uns "erholen" wollen von anderen "Scheiß-Leben". So gibt es auch Menschen, die nach dem Tod weiterhin Krieg spielen wollen und sich immer wieder gegenseitig töten. Wenn´s Spaß macht ?! ;) Aber sie erkennen irgendwann, daß es nicht sonderlich sinnvoll ist und vor allem kein Wachstum bringt in der Entwicklung, sondern Stillstand, und dann hören sie auf damit. Wir erschaffen uns eben unsere Realität selbst und damit leben wir Illussionen, auch hier auf der Erde, bis wir irgendwann unser wahres Selbst erkennen. :)

    Liebe Grüße
    Gabi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen