1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein neues KB

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Cherie, 15. Oktober 2006.

  1. Cherie

    Cherie Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    162
    Werbung:
    Ist schon lange her wo ich mein letztes Kb gelegt und gedeutet habe. Ehrlich gesagt hatte ich mich dann auch von dne Karten abgewand weil mir niemand so richtig was über die Karten sagne konnte, weil sich meine Karten ständig wiedersprachen.
    Nun irgendwie kam mir nun doch in den Sinn ein neues KB zu legen da mich einiges im Moment sehr beschäftigt. Leider hab ich durch die lange Pause anscheinend das Talent verloren mir selber ein bischen was aus den Karten zu ziehen... ich bitte um Deutungshilfe das wäre sehr nett.

    Kurz zur jetzigen Situation. Ich hab mein KB eigentlich so allgemein gefragt, besonders Bereich Liebe und Arbeit. Ich bin in Beziehung seit etwa 10 Monaten. In letzter Zeit find ich hat sich das ganze auch sehr zum positiven verändert. auch wenn es ab und zu Streitereien gibt wo ich mich dann wieder wundere wie leicht mein Freund ausrastet bzw. er neigt wohl dazu aufbrausend zu sein oder ich bin aber auch nur empfindlich, schwer zu sagen.
    Seit Donnerstag hab ich mich leider wieder neu verliebt und derjenige wollte meine Handynummer, aber ich hab sie noch nicht gegeben. Ja, ich hab mich sehr verliebt ich denke die ganze Zeit an ihn und am Morgen wo ich aufgewacht bin hab ich mit erschrecken festgestellt dass er meine rster Gedanke war. Aber, ich bin in einer Beziehung, und da das mit meinem Freund beständig ist oder zumindest für mich den Anschein hat, möchte ich da absolut nichts riskieren. Auch empfinde ich sehr viel Wärme und Freundschaft, wie auch Zuneigung und Liebe für meinen Freund. Ich könnte mir nicht vorstellen ihn zu verlassen. Aber ich weiß auch nicht ob ich stark genug bin diesem Anderen zu wiederstehn... schon einmal kam ich in diese Situation mit einem anderen Mann, doch diesem konnte ich wiederstehn und somit meine Beziehung zu meinem Freund retten, weil, ich war stärker. Doch... ich weiß nicht ob ich es bei diesem schaffe...

    Dann was mich serh bedrückt sind meine Arbeitskollegen und die Arbeit überhaupt. Sie hat mir so gut gefallen udn jetzt will ich schon garnicht merh hingehen. Aber ich brauche das Geld. Es gibt viele Mtarbeiter die total nett sind aber mit den paar mit den ausgerechnet ich zusammenarbeiten muss, die sind total komisch geworden und redne fast nichts mehr mit mir. Auch wird immer geflüstert damit ich nicht höre was sie sagen... es amcht mich traurig weil ich immer so nett zu jedme bin und eh alles tue nur um anerkannt und akzeptiert zu werden... doch leider ist dies nicht der Fall.

    Finanziell wollte ich auch noch wissen wie´s so steht in nächster Zeit. Und auch gesundheitlich.

    Vielen Dank hoffe es kümmert sich bald jemand um mich und meine Legung.
     
  2. Cherie

    Cherie Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    162
    Meine Karten:
    Herz, Park, Schiff, Herr, Rute, Schlüssel, Dame, Anker, Mäuse
    Wege, Stern, Ring, Vögel, Reiter, Storch, Turm, Baum, Berg,
    Schlange, Lilie, Blumen, Haus, Fuchs, Mond, Kind, Wolke, Sarg,
    Kreuz, Buch, Brief, Sonne, Hund, Bär, Klee, Sense, Fische
     
  3. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo Cherie

    Ich habe mir mal dein Bild angesehen...

    Ich habe mir aufgrund deines Bildes gedacht nun doch das ganze über PN zu schreiben....

    Es scheint einiges zu sein...und es scheint auch einiges wie eine Kette aneinander zu hängen...

    Ich glaube aber das du in erster Linie an dir Arbeiten solltest, ich meine deine Emotionen leiden dich sehr und du scheinst ein Mensch zu sein...der gerne mal am Schleudern ist, der keinen schritt nach dem anderen geht....

    Daher denke ich meine Deutung wird sehr Persönlich werden...denn es hängt viel von dir ab.....

    Bis gleich...

    Gruß Celicia
     
  4. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Cherie!
    Zum Thema Liebe:
    Echte tiefe Gefühle dürften hier eher keine Rolle spielen (Fuchs-Mond), scheint so, als ob du dir etwas vormachst. Das erotische Interesse dürfte hier eher im Vordergrund stehen. Du dürftest auch sehr sprunghaft sein. Es scheint so, als ob du die Abwechslung brauchst. Du bist schnell für etwas neues Feuer und Flamme und genauso schnell erlöscht es auch wieder.

    Zum Thema Beruf:
    Vielleicht sehe ich das falsch, aber ich denke, dass du am Arbeitsplatz lieber mehr Abwechslung hättest und daher dein Unmut herkommt. Es sieht in dem Kartenbild so aus, als ob du die Kollegen subjektiv schlimmer empfindest/vermutest, als sie tatsächlich sind. Geh offen auf sie zu. Ich denke nicht, dass du abgelehnt wirst.

    Zum Thema Finanzen:
    Akute Geldnot seh ich nicht. Aber vielleicht solltest du mal ein Glücksspiel wagen (Rubbellos, Lotto, etc..). Da könntest du überraschend Glück haben. Aber verspiel NICHT Haus und Hof!!!

    Das war mal meine Deutung. Freue mich über feedback.

    LG Widderfrau
     
  5. Cherie

    Cherie Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    162
    Liebe Celicia hab dir per pm zurückgeschreiben weißt du eh :)

    Liebe Widderfrau...
    in Thema Liebe kannst du Recht haben. Ich versteh nur nicht warum ich so bin. Weil eigentlich bin ich immer total das Gegenteil gewesen und ich wollte immer nur einen fixen Partner um glücklich zu sein. Vielleicht fehlt mir auch einfach nur irgendwas in meiner Beziehung zu meinem Freund weil ich kann mir das sonst nicht vorstellen... Wenns dann nämlich wirklich Ernst wird mach ich doch einen Rückzieher... also kann es sich nicht wirklich um Sex handeln.
    Zu der Beziehung zu meinem Freund muss ich auch sagne dass wir es aber sehr schön und harmonisch haben außer ab und zu kleine Streitereien. Aber er ist sehr lieblich und gutmütig und ich genieße gerne seine Anwesenheit.

    Zur Arbeit kann ich mir das im Moment sehr schwer vorstellen was du da sagst... sorry. Aber ich fühl mich seelisch leider ziemlich angegriffen wegen dem Job.

    Rubbellose kauf ich eigentlich nie aber bei Lotto da spiel ich manchmal für das kleine bzw. (große) Glück. Da wäre mir schon Recht wenn ich mal einen kleinen Gewinn machen sollte... *gg* wer will das nicht?! :banane:

    Danke für deine Imnterpretation
     
  6. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Werbung:
    Hallo Cherie!
    Es handelt sich nicht um den Sex. Es ist vermutlich eher das Gefühl von frisch verliebt sein, das "Knistern"... das fehlt dir wahrscheinlich und möchtest du erleben....???
    Dass du dich seelisch mit der Arbeit nicht wohl fühlst, das glaub ich dir schon. Aber ich denke, dass du an der Situation/deiner Sichtweise etwas ändern könntest. Ich seh dich nicht so, dass du dem ganzen hilflos ausgeliefert wärst. Du bist im Kartenbild gut positioniert und könntest etwas verändern. Du gibst dich nach außen hin vermutlich selbstsicherer als du in Wirklichkeit bist.

    LG Widderfrau
     
  7. Cherie

    Cherie Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    162
    Hallo liebe Widderfrau, habe dir eine pm geschickt.
    Danke :) bin froh das wenigstens ihr zwei mir gehiolfen habt.
     
  8. Cherie

    Cherie Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    162
    Kann man in meinem Deck auch sehn wie der Junge für den ich schwärme zu mir steht? Was er empfindet bzw will? Würd es einfach nur gerne wissen und da mir keiner mehr Karten deuten will außer Celicia und Widderfrau wollte ich vielleicht diese Frage stellen die mir vl doch irgendwer (gerne auch ihr zwei) beantworten will.
     
  9. Barbarella*

    Barbarella* Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Kärnten / Steiermark
    Servus Cherie,

    Ist schon lange her wo ich mein letztes Kb gelegt und gedeutet habe. Ehrlich gesagt hatte ich mich dann auch von dne Karten abgewand weil mir niemand so richtig was über die Karten sagne konnte,

    Ich hab eine große Leidenschaft für die Karten, aber dennoch hab auch ich immer wieder längere oder kürzere Pausen, indenen ich mich nicht mit den Karten beschäftige.
    Wenn du Fragen hast, nur zu: hier im Forum sind einige gute Leute unterwegs und manchmal brauchts auch einfach nur Zeit bis man in die Tiefe der Karten vordringt und das ging bei mir in einer Art Wellenbewegung. Manchmal hatt ich das Gefühl, ich find den Zugang nicht und dann merkte ich oft nach Pausen, dass ich tiefer ins Thema komme. Und so ists ein ständiges Lernen und das ist schön.

    weil sich meine Karten ständig wiedersprachen.

    Karten zeigen die Momentan-Situation. Und wenn der Fragende widersprüchlich ist, spiegelt sich das natürlicherweise auch in den Karten wieder.

    Ich hätt jetzt gern dein Kartenblatt angesehen, aber ich finds grad nicht.

    Ich wünsch dir alles Liebe
    Barbarella
     
  10. prijetta

    prijetta Guest

    Werbung:
    Hallo Cherie

    Sorry das ich dir noch nicht weiter geantwortet habe....hab dich aber nicht vergessen...Meld mich dann wieder bei dir bezüglich deiner offenen Fragen.


    @Hallo Barbarella*

    Cheries Blatt ist einen Beitrag weiter unten....
    Sie hat es nicht mit in den ersten Beitrag eingefügt....


    LG Celicia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen