1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Mein Lächeln und was es mit mir macht.

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von Wortdoktor, 27. November 2016.

  1. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    783
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Ich muss mir mal etwas von der Seele schreiben. Und zwar: ich habe ein unnormales Lächeln ! Immer wenn ich auf der strasse unterwegs bin fühle ich mich seltsam. Ich muss immer mein lächeln verbergen, weil mein Verstand mir suggestiert. Wenn du lachst wirst du angefeindet, provoziert etc.

    Ich habe einen chromosomenschaden und da fehlen mir irgendwelche chromosomen. Deswegen sieh mein lächeln förmlich schief aus. Es zieht sich nur ein mundwinkel richtig Auf. Oftmals bekomme ich wenn ich mich dann mal traue zu lachen Beleidigungen wie hänger zu hören. Das tut mir voll weh.

    Die Reaktionen sind anders. Aber damit habe ich mich mittlerweile abgefunden. Was mich auch stört ist das Geräusch des lachens. überall wo gelacht wird , besteht in meinen Augen Gefahr der Provokation oder der Dummen Anmache. Ich habe so Angst davor für mein Aussehen des lächeins zusammengeschlagen zu werden weil die Menschen mein.lächeln als auslachen empfinden.

    Ich weiß nicht wie ich von diesem emotionsknäuel der Verletzungen wegkommen Kann das mich mein lächeln nicht mehr so doll ärgert sondern Auf der anderen Seite auch ein lächeln. erzeugt.....

    Was meint ihr dazu?
     
  2. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    2.029
    Entspann Dich, lächle und scheiß drauf was andere denken. It's not a bug, it's a feature. Wenn Du damit Leute verscheuchen kannst, großartig, nutze die Waffe und lächle Leute in die Flucht, die Dir auf den Sack gehen... wenn das nicht funktioniert, dann stimmt was nicht mit Deiner Wahrnehmung, wenn doch, dann feiere die Superkraft. Alles nur ne Frage der Perspektive.
     
    ♡Mino♡ und Wortdoktor gefällt das.
  3. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    783
    Danke . Weil ich hatte immer das empfinden als wenn die Leute deswegen nix mit mir zu tun haben wollen. Ich habe noch keinen Menschen gefühlt, der das interessant fand, wie es aussieht. Scheinbar löst es in anderen tatsächlich negative Emotionen aus. Wie kann ich diesen Eindruck beheben, das man mich positiv wahr nimmt?

    Its the Feature to be a preacher ;)
     
  4. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.013
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Die Frage hattest du doch schon mal gestellt...
     
    Wortdoktor gefällt das.
  5. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    783
    Oh Verzeihung... falls es das Thema schon gab...
     
  6. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    2.029
    Werbung:
    Manche Sachen müssen eben wieder und wieder durchgekaut werden, bis sie im Gehirn die passende Stelle zum Einkuscheln gefunden haben.

    Wenn Dir bei einem Überfall jemand die Nase abschneidet und Du plötzlich aussiehst wie Lord Voldemort, dann wirst Du nicht viele Menschen treffen, die das angenehm finden. Würdest Du dann dauernd mit einer Maske rumlaufen aus Rücksicht auf die Gefühle anderer Menschen oder würdest Du dazu stehen und damit leben, dass nur wenige Menschen den Nerv haben das auszuhalten, und noch weniger es lustig finden (ich meine nicht die sich-drüber-lustig-machen-Leute, sondern die herzlich erheiterten)?

    Sowas ist eigentlich ein gutes Einbau-Radar: an der Reaktion eines Menschen kannst Du erkennen, wes Geistes bzw. Herzens Kind jemand ist. Ich sag ja, Supertool. Hemmungslos abfeuern und dann mit denen ein Bier trinken gehen, die so reagieren, wie Du es gerne hättest. Überleg mal wieviel Zeit Du sparst! Du musst gar nicht erst über nervigen Smalltalk rausfinden wer zu Dir passt und wer nicht. Idiotenaussortierdings. Ich find sowas ja praktisch. Ist wohl einer der Gründe, warum ich ne Glatze habe.

    Stell Dir mal vor es wäre andersrum. Wenn Dein Lächeln ein Magnet für Idioten wäre, dann wär das viel lästiger. :rolleyes::ROFLMAO:
     
    Noneytiri und Arcturin gefällt das.
  7. Laredana

    Laredana Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2016
    Beiträge:
    30
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Lieber Wortdoktor,
    versuche dir als Mensch zu vertrauen. Du bist bestimmt ein wundervoller Mensch ! Lass dich einfach nicht beirren und lebe !! Die Welt da draußen ist oft sehr schnelllebig! Sie schauen dich vielleicht an und haben dich im nächsten Augenblick schon wieder vergessen. Nur das negative Gefühl bei dir bleibt. Also versuche, es ist sicherlich schwer, aber es nicht persönlich zu nehmen. Nimm dich so an, wie du bist und lebe dein Leben ! Genieße jeden Tag und ziehe aus jeder Begegnung etwas positives !!

    Fühle dich gedrückt !!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen