1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein Kater Mika ist spurlos verschwunden

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Aquariusdame, 4. April 2009.

  1. Aquariusdame

    Aquariusdame Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2008
    Beiträge:
    259
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    es ist etwas Schlimmes passiert: Mein geliebter Kater Mika ist seit dem 2. April nicht mehr nach Hause gekommen.
    Das ist sehr untypisch für ihn. Er ist zwar Freigänger, kommt jedoch täglich nach Hause...Und das mehrmals.

    Ich mache mir fürchterliche Sorgen. Versuche jedoch so ruhig wie möglich zu bleiben...Ich habe die Umgebung schon mehrmals nach ihm abgesucht, Tierheime u Tierarzt angerufen und überall Suchzettel aufgeklebt. :confused:

    Kann mir jemand helfen? Ich hoffe so sehr, dass dem Kleinen nichts Ernstes zugestoßen ist, und dass er bald wieder zurückkommt.
    Aber ich habe ein komisches Gefühl....Habe eben Angst, dass etwas passiert ist.

    Hier sein Foto:

    http://s2.imgimg.de/uploads/katerina97b4ec8eJPG.jpg

    Ich bin Jedem von Herzen dankbar, der mir helfen kann, meinen Schatz wieder zu finden. :umarmen:

    LG , die traurige Aquariusdame
     
  2. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Coburg
    Diese Erfahrung machte ich als Kind genau so.

    Ich war wirklich sehr traurig, das die Mieze plötzlich nicht mehr da war.

    Eine Woche später erfuhr ich, das sie in einem Bauernstall von einem Pferd erschlagen wurde.

    Anschließend wollte ich eine Neue. Aber die Mutter hat's verboten. Recht hatte sie.
     
  3. Aquariusdame

    Aquariusdame Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2008
    Beiträge:
    259
    Ort:
    Bayern
    Hallo Eristda,

    das tut mir leid für Dich. War sicher eine sehr
    schlimme Erfahrung für Dich damals.

    Mein Kleiner ist immer noch nicht aufgetaucht.
    Es ist schrecklich...

    LG Aqua
     
  4. sandraviola

    sandraviola Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    246
    Ort:
    salzburg
    Ich wünsche dir, dass er noch auftaucht!
    Mein Kater war auch mal 2 Tage weg, er ist aber wiedergekommen und hat nach Garage gestunken, es hat ihn wohl aus Versehen wer eingesperrt.
    Und es kann auch sein, dass dein Kater einen ausgedehnten Frühlingsausflug gemacht hat.
    Ich halte dir die Daumen!!
     
  5. christhor

    christhor Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    61
    Ort:
    überall
    ich sehe vor meinem geistigen auge eine schw weisse katze,warum?hast du noch eine ?
     
  6. jora

    jora Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    7.575
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo Aquariusdame
    Wünsche dir von ganzen Herzen das dein Mika wieder nach Hause kommt. Manchmal streunen Kater bis zu 2Wochen umher. Ich hoffe das es gut ausgeht.
    jora
     
  7. Pica

    Pica Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Berlin
    Such Dir mal eine Tierkommunikatorin (bzw. Tierkommunikator, in der Regel sind es aber Frauen *g*).
    Wer sein Handwerk versteht, kann auch in einem solchen Fall helfen.

    Google mal, schau Dir die Websites an, und wer Dir vertrauenswürdig vorkommt, wird schon passen. Das läuft per Telefon, musst Dich also nicht auf Deine Umgebung beschränken.

    Grüße
    Pica
     
  8. Develop

    Develop Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    213
    ...ist grad "Mädchenzeit"...dass heißt sie gehen weiter wie sonst...Ende Mai gibts neue Katzenjunge...

    beim "Weitergang" kann oftmals etwas passieren, wenn sie ausserhalb ihres Reviers ein Mädchen aufspüren möchten oder bereits ergattert haben.

    Daher den Katern ein Minimum an "Frist" geben. Sie kommen oftmals auch noch nach 12 Wochen wieder zurück in ihr vertrautes Heim...

    kommt auch auf die Charaktere an...

    wünsch Dir viel Glück
     
  9. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Die Katze kam am gleichen Tag zurück!

    lg Pia
     
  10. Waldfee7

    Waldfee7 Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Mühlviertel/OÖ
    Werbung:
    Hallo,

    ich denke deine Katze ist inzwischen wieder da ? Vielleicht könntest du das noch schreiben das sich die anderen nicht umsonst sorgen.

    lg
    Waldfee7
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen