1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

mein kartenbild, selbst deuten?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Ziegenbart, 10. November 2006.

  1. Ziegenbart

    Ziegenbart Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Iserlohn
    Werbung:
    hallo ihr lieben!
    ich bin gerade am verzweifeln! ich habe mir die karten gelegt und ich sehe irgendwie nichts. es klappt einfach nicht bei mir selbst. könntet ihr mir vielleicht helfen? mich würde die partnerschaft interressieren und wenn euch sonst noch etwas auffällt auch gern das. :) wäre wirklich super lieb von euch wenn ihr mir helfen könntet. infos zu meiner person: ich bin azubi und seit 2 1/2 jahren in einer partnerschaft.
    p.s. kännt ihr eure eigenen kartenbilderdeuten?

    blume - herr - brief - kreuz - schlüssel - fische - haus - hund - buch
    sense - klee - vögel - mäuse - wolken - sterne - lilie - ruten - schiff
    fuchs - sarg - bär - baum - wege - anker - kind - turm - park
    mond - schlange - berg - ring - sonne - storch - dame - herz - reiter

    tschüs michael
     
  2. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Michael!
    Zu deiner Frage - für mich selbst deuten kann ich auch nicht.... da bin ich nicht objektiv genug und pick mir die "Sahnehäubchen" raus.... :)

    Zu deiner Legung; ich hab sie in die 8er-Legung umgelegt, mit der 9er sehe ich nicht soviel.

    In der Liebe sehe ich ein Festhalten/"Klammern". Es liegt aber der Kummer in den Karten. Auch von den Gefühlen her dürfte es nicht mehr ganz stimmen....
    Es scheint schon etwas zu kriseln. Wird schon an Trennung gedacht? Gabs von deiner Seite vielleicht einen Seitensprung?

    Das war mal meine Deutung.

    LG Widderfrau
     
  3. nezach

    nezach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Bad Griesbach
    Werbung:
    blume - herr - brief - kreuz - schlüssel - fische - haus - hund - buch
    sense - klee - vögel - mäuse - wolken - sterne - lilie - ruten - schiff
    fuchs - sarg - bär - baum - wege - anker - kind - turm - park
    mond - schlange - berg - ring - sonne - storch - dame - herz - reiter

    Du bist am oberen Ende und schaust eigentlich schon fast raus, aus dem Blatt. Und deine Dame schaut verliebt einem Reiter hinterher, in die andere Richtung (!) Da unter dir auch noch die Schlange lauert, die fröhlich unter dem Sarge deinen Glücksklee anknappert (gibt es eine Freundin, neben der Freundin?), würde ich nach abschließenden Ereignissen Ausschau halten. Oder anders: du beendest gerade etwas, allerdings in angenehmer form (Blumen). Das Kartenbild sagt über deine Zukunft wenig aus, aber glücklich ist deine Beziehung mit deiner Freundin nicht (Sexualität, die zwischen Turm und Haus eingesperrt ist, kann so glücklich nicht sein.)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen