1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein Interesse

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von utix, 2. Januar 2005.

  1. utix

    utix Guest

    Werbung:
    Erstmal ein Frohes neue Jahr an alle Mitglieder!

    Ich bin durch eine Reihe von Zufällen auf dieses Board gestoßen.
    Als ich heute morgen den (schlechten) Film "They" geguckt habe, wollte ich eigentlich etwas über Albträume wissen. Bin dann über google zu ein paar Seiten gekommen und schließlich unter dem Thema "Traumdeutung" hier gelandet. Nach ein bisschen durchforsten habe ich hier das Thema Astralreisen entdeckt und sofort eine Menge der Threads "gefressen". Ich würde es super gerne mal ausprobieren.

    Was ich schon mitbekommen habe ist, dass man dazu den Körper komplett entspannen soll, jedoch mit dem Bewusstsein bei geschlossenen Augen die weißen Punkte fixieren soll. Dazu im Ohr auf das piepsen achten und weiter entspannen bis der Übergang kommt, der einen aus dem Körper hebt.

    {also so in etwa ...}

    Jetzt habe ich dazu ein paar Fragen:
    1. Mal angenommen, ich schaffe es mich körperlich komplett zu entspannen. Was erfahre ich beim aller ersten Mal für Gefühle beim Übergang? Angst, Schmerz oder Glücksgefühle?
    2. Habe ich jederzeit die Kontrolle wieder auszusteigen?
    3. Was kann man außerhalb des Körpers machen? Kann man alles selbst bestimmen?
    4. Wie kann ich lernen zu bemerken, dass ich mich in einem Traum befinde? Ich habe da etwas gelesen von auf die Hände und ob die Füße überm Boden sind gucken?

    Bin also ein absoluter neuling und total an diesem Thema interessiert.
    Gruß Thomas

    P.S.: Ich komme aus Lüdenscheid. Das beste wäre es ja, wenn Leute aus Lüdenscheid hier wären, mit denen man sich mal austauschen könnte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen