1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein großes Blatt. Bitte um Hilfe.

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Marcela777, 1. November 2013.

  1. Marcela777

    Marcela777 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    1.569
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben.



    Ich komme nicht zu Recht mit deuten und brauche Hilfe :(

    Wer sei so lieb und kann mir ein bisschen helfen zu verstehen?


    Personenkarten: Dame- Ich, Bär- Unbekannter Mann, Herr- Herzensmann.

    HM ist gebunden (mit Schlange) und hat Kinder. Ich bin alleinstehend mit zwei Kinder, was auch zu sehen ist.


    Danke in Voraus.









     
  2. Marcela777

    Marcela777 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    1.569
    Reiter schaut nach rechts.
    Fuchs nach links.
    hund nach links.
    Storch nach rechts.
    Sense nach rechts.

    Mäuse fressen Fische.
     
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Hallo Marcella,

    er wird sich nicht trennen.

    Die Liebe wird verloren gehen und du wirst dich verarscht vorkommen, und dir viele Gedanken machen.
    Du liebst und hast Sehnsucht nach Klarheit in der Verbindung.
    Könnte es sein das du dir Gedanken machst das er, wenn du ein Kind bekommen würdest von ihm, sich eher für dich entscheiden würde?.

    Sorry, ich sehe da keinen guten Ausgang zwischen euch.

    Vielleicht ist das was ich sehe ja nicht richtig, und andere sagen die besseres :)

    Alles Liebe
    flimm
     
  4. Marcela777

    Marcela777 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    1.569
    Danke.

    Nein, ich will keine Kinder mehr. Ich stehe mit ihm nur in einen freundschaftlichen Verhältnis, jedoch die Gefühle sind da.

    Liebe Grüße und danke.
    Marcela
     
  5. Gucker

    Gucker Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    3.418
    Ort:
    Aussichtspunkt
    Ich sehe den Bären positiver als deinen HM, allein was die Karten umherum betrifft. Der HM hat die Schlange im Kopf und HERZ und RING liegen näher bei ihm und der Schlange.
     
  6. Kinara

    Kinara Guest

    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich meine, dass auch der Bär eine Partnerschaft hat, Bär - Ring - Schlange - Baum.

    Liebe Grüsse
    Kinara
     
  7. Marcela777

    Marcela777 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    1.569
    Danke Kinara für rein schauen!
    Du brings mir andere Gedanken was das Bild betrifft :)

    Bei meine Legung, habe ich nur mein HM einbezogen und weiss leider nicht wer der Bär sein sollte. Falls ich einen Mann kennen lernen sollte, der gebunden ist, werde ich mich nicht mehr einlassen...Mein Herz macht dann dicht.

    Wenn ich mir so überlege und das ganze anders sehe, denke ich dass die Schlange einen anderen Mann hat-Bär.

    Mit ihm fühlt sie sich sehr verbunden und stabil - Schlange-Anker-Schiff.

    Es ist mein Kartenbild, daher denke ich dass es sich um mein Herz handelt. In Haus des Herzens liegt der Sarg und in Haus des Sarges liegen Eulen. In Eulen wiederrum das HERZ.
    Ich werde loslassen und der Schmerz, Sorgen gehen verloren.
    Er hat mein Herz hinter rücken. Will die Liebe nicht wahr haben.
    Für mich ist die Freundschaft belastend- Sense Hund und gibt mir keine Sicherheit und kein halt-Sense/Schlüssel. Mein Kopf ist ziemlich blockiert und ich bin Handlungsunfähig (Berg) wegen die Schlange. Ich stehe in Haus des Fuchses und möchte richtig handeln und ehrlich sein. Ich frag mich (fuchs in Mond) was ist jetzt falsch und was richtig, was soll ich machen?

    Die Entscheidung liegt in Buch weil ich noch die Klarheit (Sterne in Haus Berg) für mich bekommen möchte.

    So weit bin ich gekommen. Kann jemand noch was sehen?

    Danke !
     
  8. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    5.872
    Hallo Marcela!

    Ich sehe es so: eine Freundschaft zwischen Mann und Frau ist dann nicht möglich, wenn romantische Gefühle im Spiel sind. Der Schlüssel zum Glück und Wohlbefinden ist für mich immer das Loslassen, wenn wichtige Grundbedürfnisse wie Ehrlichkeit und Stabilität nicht erfüllt werden können.

    Loslassen, was nicht glücklich macht.


    LG
    Lilith
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2013
  9. Kinara

    Kinara Guest

    Halli Hallo Marcela,

    ich kann "Dein" Kartenbild nur so deuten, wie "ich" es gelernt habe und meine Aussagen müssen daher nicht stimmen. Schau´einfach für Dich, was Dir stimmig erscheint.

    Ich würde sagen, dass der Herr die Schlange liebt und dann kamst Du..... da ist etwas zwischen Euch, dass er nicht wirklich begreifen und auch nicht greifen kann. Dir geht es eben so. Bei Euch beiden herrschen unausgesprochene Sehnsüchte vor. Mit der Zeit werden sich aber die dichten Nebel klären, wenn auch nur langsam.
    Vielleicht hast Du das Gefühl, dass Du diesen Mann schon sehr lange kennst. Da gibt es eine tiefe Verbundenheit zwischen Euch. Die Sense neben Dir kann darauf hinweisen, dass Du irgendwann klare Verhältnisse willst und einen Schlussstrich ziehst. Der Schlüssel zeigt an, dass Du die Kraft dafür hast, Dein Vorhaben umzusetzen.

    Die Wege liegen in Deinem Haus, Du im Haus des Fuchses, der Fuchs im Mond, ... entscheide einfach nach Deinem Gefühl. Höre auf Deine innere Stimme. Was willst Du wirklich? Lasse Dir Zeit. Handle dann klug und gut überlegt.

    Dieser Mann hat etwas bei Dir entfacht, sehe es positiv. Du hast unendlich viel Liebe in Dir, somit kannst Du Liebe geben und nehmen. Ich meine schon, dass die 4 Karten in der Mitte Deine Sehnsucht zu diesem Mann widerspiegeln.

    Wie gesagt, ich habe die Karten nicht gemischt und nicht ausgelegt, somit wage ich nicht zu behaupten, ob der Herr sich trennt oder nicht. Vielleicht würde er es gerne, aber ich meine, dass ihn mit der Schlange, auch ein sehr inniges Gefühl verbindet.

    Ich kann Dir nur einen Rat geben. Höre auf Dein Gefühl und tue das, was Dir Freude bereitet.

    Alles Liebe
    Kinara
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. November 2013
  10. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Hallo,

    meiner Ansicht nach liegt der HM hier total fest und verankert mit seiner Schlange. Die beiden wird auch nichts auseinander bringen, jedenfalls die Dame nicht. Sie hat sich auf den Platz des Fuchses gelegt, verrennt sich da in etwas.
    Für mich liegt es hier so, dass die Dame ihre Sehnsüchte, aber auch Ängste auf den HM projeziert. Sie meint, er empfinde tief für sie, aber hier liegt er so, dass es nicht so ist. Sie ist da und es ist auch nicht unangenehm für ihn, aber mehr auch nicht. Der Turm auf seinem Platz sagt mir hier, dass sie sich zurückziehen sollte, denn sie ist da an der falschen Stelle.

    Es gibt in den nächsten Monaten Kontakt, Kommunikation, welche für die Dame belastend wird, da sie gezeigt bekommt, dass sie da verkehrt ist. Sie wird immer wieder durch Zeichen darauf hingewiesen, sich ihren Ängsten zu stellen. Es wird mir hier mangelndes Vertrauen in die eigene Intuition und mangelndes Selbstvertrauen angezeigt. Das Herz scheint durch Vertrauensbrüche traurig zu sein und es fehlt an Energie.

    So würde ich es sehen. :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen