1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein Freund der Baum hat es nicht geschafft...

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von suenja, 9. März 2010.

  1. suenja

    suenja Guest

    Werbung:
    ...er konnte der eisigen Schneelast einfach nicht mehr standhalten...

    Zum Abschied schenkte er mir einen letzten Gruss...

    Erkennt ihr ihn?

    Es sind die kleinen Wunder im Leben ,die mich immer wieder erstaunen lassen.

    Liebe Grüsse Suenja
     
  2. Sitanka

    Sitanka Guest

    wow, was für ein wunderschöner baum, doch eines tages muss wohl jeder mal für was neues platz machen.

    lg
     
  3. cecile00

    cecile00 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2009
    Beiträge:
    705
    Ort:
    im Paradies
    So ist der Lauf der Dinge! Niemand weiß wie lange er hier verweilen darf! Manch einer länger, manch anderer kürzer!

    Schön das du dich an die kleinen Dinge so erfreuen kannst....:)
     
  4. suenja

    suenja Guest

    Ja ich freue mich wirklich über den Gruss den er mir hinterliess.
    Für mich ist es ein kleines Wunder:)

    Ich entdeckte es erst zu Hause am Pc,als ich seine Rinde bewunderte.

    Schaut mal genau hin,vielleicht erkennt ihr auch etwas...
     
  5. puenktchen

    puenktchen Guest

    Hallo Suenja
    ich erkenne bislang nur daß er wohl hohl ist und alt. Eine Eiche?
    ein gefallener abgestorbener Baum ist sehr wichtig für die Natur, wenn er liegenbleiben darf. Ein Segen für Spechte, für Insekten, Unterschlupf für viele Tiere.
    gruß puenktchen
     
  6. cecile00

    cecile00 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2009
    Beiträge:
    705
    Ort:
    im Paradies
    Werbung:
    Auf dem Foto sieht es aus wie ein Händeabdruck...ein letzter Gruß sozusagen...*lach*
     
  7. suenja

    suenja Guest

    Ja stimmt cecile,das könnte man fast glauben :)

    Für mich sehen die Astlöcher wie 2 Augen aus,eine schräge leicht verschrumpelte Nase und ein kastiger lächelnder Mund .Die beiden Arme sind zum winken in die Höhe gehalten...

    Hach ist das schön zu fantasieren...lächel...

    Lieben Dank an Sitanka und Puenktchen,

    Stimmt aus Vergänglichem wird wieder etwas neues,nichts geht verloren im Kreislauf der Natur.
    Liebe Grüsse
    Suenja
     
  8. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Ein Auge mit einer Träne.
     
  9. suenja

    suenja Guest

    Ja,das sehe ich auch ganz genau so...:)

    Hm...dachte schon ich sehe nur alleine "Gespenster"

    So ein wenig abdrifften in das Land der Illusionen,verzaubert doch gleich den Tag.
    Alles Liebe Suenja
     
  10. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    5.565
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Werbung:
    Ein alter Herr der zufrieden geht :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen