1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

mein februar...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von frau7, 5. Februar 2012.

  1. frau7

    frau7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    1.325
    Werbung:
    hallo ihr lieben...!!!

    ich hab heut mal 3 karten für mich für den monat februar gelegt - wollt ganz gern wissen was so auf mich zukommt... hier das deck (mit mystischem lenormand = dame blickt auf anker/herr blickt von den ruten weg)...

    123

    =

    versteckte karten:



    meine spontane deutung wäre da: es flattert durch ein vorstellungsgespräch eine hektische arbeitsstelle ins haus ...oder es gibt streit wegen einer arbeitsstelle die mir vielleicht zu streßig ist...

    habt ihr da noch was im auge was ich nicht mitbekommen hab? fände es klasse wenn ihr mir einfach mal schreiben würdet wie ihr das deutet...!!!

    liebsten dank schonmal!!!

    :umarmen:
     
  2. Mirigoth

    Mirigoth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    4.641
    ich würd mal sagen du wirst traurig sein weil du zwei arbeitsstellen hast und dich nicht entscheiden kannst und dann wirst du das jemanden sagen, und der wird sauer sein, weil er nicht verstehen kann, wie man daraus ein problem machen kann, und dann wirst du wieder traurig sein??

    hachja mach dir nix draus, es werden gute nachrichten diesbezüglich kommen!

    liebe grüße
     
  3. frau7

    frau7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    1.325
    danke dir!!!

    wieso traurig? wegen den ruten?
     
  4. montschitschi

    montschitschi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.318
    es gibt wohl sorgen in der arbeit die ins haus kommen also du machst dir zuhause gedanken/sorgen wegen der arbeit/oder es finden zuhause sorgen statt weil du am haus etwas arbeiten mußt zuhause die arbeit da gibt´s vielleicht sorgen man macht sich gedanken, darüber redest du auch mit deinem partner es gibt gespräche, dass man was in die beständigkeit bringen möchte. bin gespannt..:)
     
  5. Sindy29

    Sindy29 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    551
    Hallo Frau7

    Es geht hier um eine berufliche Sache und hier wird heftik diskutiert darüber. Scheinbar geht es um 2Möglichkeiten und man weißt nicht recht wohin, also sagt dir das eventuell nicht so ganz zu, wie du es dir erhoft hast. Das drückt dich etwas. Du entscheidest dich alles nochmal zu überdenken! Führst mit HM Gespräche bezüglich Veränderung und Neuanfänge. Könnte jedoch auch das häusliche betreffen, wollt ihr wegziehen oder habt ihr vor den Wohnraum zu verändern - könnte aber auch in zusammenhang mit Kinder sein. Wenn dies so ist, dann werdet ihr noch eine Zeit zu warten!

    Kann mich jedoch täuschen! Also keine Garantie!

    Wünsch dir einen tollen Monat und freue mich aufs Feetback!
     
  6. Sehnsucht1a

    Sehnsucht1a Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    1.347
    Ort:
    nähe Mond
    Werbung:
    zu wage..
    kann alles sein...konkretisiere mall-

    gehts um Partnerschaft oder beruflich?

    irgendwelche endlosschleifen- Gespräche stocken...im Haus oder Hauskauf..oder oder....

    am Ende -Streit..und ein Abwenden einer Person von Dir????
     
  7. frau7

    frau7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    1.325
    vielen dank!!!

    also ich denke es könnte was mit kindern sein da ich einen pädagogischen beruf erlernt habe und auch schon entsprechend tätig war...mit den gesprächen mit meinem partner hattest du auch recht...es gehen mir viele dinge durch den kopf die ich auch nun nochmal ganz direkt angesprochen habe...wegziehen wollen wir nicht ...aber wenn es zur trennung kommen sollte werden sich sicher veränderungen diesbezüglich ergeben - hmm wir haben auch ein kind zusammen ...vielleicht wird dann gar keine neue arbeitsstelle angesprochen sondern arbeiten im "hause" - es muss im heim viel erarbeitet werden...so hab ich das noch gar nicht gesehen - kam mir auch grad in den sinn...hmmm mal schauen was kommt...

    naja ein dickes :danke: an alle!!!
    super dass ihr euch die mühe gemacht habt!!!

    :umarmen:

    liebste grüße!!!
     
  8. frau7

    frau7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    1.325
    dir auch ein dickes :danke:
     
  9. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.739
    Hallo, ich war eigentlich der Meinung als ich die Karten sah es geht um einen Job, wird vielleicht etwas hektisch = ist aber Beständig (Haus)
    Wenn ich mir so die versteckten anschaue, Herr eventuell auch Chef Ruten unterzeichnen, Baum auf lange zeit :zauberer1

    Na dann laß mal wieder was von Dir hören, wenn Du wirklich einen tollen Job ergattern solltest :D
    lg wn
     
  10. frau7

    frau7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    1.325
    Werbung:
    ja das wäre mir natürlich recht! :D ...bin selbst gespannt wie das alles so ausgeht...ich werde berichten!

    :danke:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen