1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein Ex droht mir!

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von stella1809, 7. Dezember 2009.

  1. stella1809

    stella1809 Guest

    Werbung:
    Hallo ihr lieben,

    ich habe mich vor 4 Wochen mich von meinem Ex-Verlobten getrennt. Wir haben uns zusammen eine Wohnung angemietet und auch unterschrieben.

    Ich habe Ende November an den Hausverwalter meine Kündigung geschickt. Mein Ex hat mir eine Email geschickt letzte Woche, dass meine Kündigung nicht anerkannt wir, da es sich um Teilkündigung handelt.

    Ich hatte bei Auszug ihm 3 Kaltmonatsmiete dagelassen! Heute ruft er an, dass er sich erkundigt hätte und ihn würde 3 Warmmonatsmiete zustehen. Jetzt droht er mir, dass ich solange ihm die Differenz nicht zahlen müßte und er sich eventl.entschließt auch zu kündigen noch Miete zahlen muss. Sollte ich nicht zahlen, wird er weitere Schritte gehen.

    Ich dachte, ich hätte endlich Ruhe vor ihm, da es in unserer Beziehung viel Gewalt und Machtspiele ausgeübt gab. Ich mag nicht mehr, ich möchte einfach meine Ruhe vor ihm. Täglich schickt er mir Emails, dass ich zurückkommen soll und er nichts gemacht hätte. Er war doch nie Gewalttätig, ich frag mich was blaue Flecken für ihn sind?

    Ich weiß nicht mehr weiter mit ihm. Er hat mich so leergesaugt in dem Jahr, wo wir zusammen waren. Ich habe keine Kraft mehr.....da ich diese brauche um einen Job zu finden, da ich diesen zum 31.01.2010 verloren habe.

    Ich hoffe, es geht alles gut aus!

    Lg
    Stella
     
  2. walkergeri

    walkergeri Guest

    Du brauchst unbedingt Rechtsbeistand und eine gute Freundin für den seelischen Beistand :)
     
  3. stella1809

    stella1809 Guest

    Ich weiß, Gott sei dank habe ich Rechtsschutz. Aber muss es wirklich soweit kommen? Ist er wirklich so berechnend?
     
  4. walkergeri

    walkergeri Guest

    Ja sicher ist er das, wieso sollte er es nicht sein, wenn er doch auf sein Wohl bedacht ist. Jemand der gewalttätig ist, wird selten auf das Wohl anderer achten, oder?
     
  5. stella1809

    stella1809 Guest

    Dann muss ich mich schnellstmöglich darum kümmern. Ich habe momentan keinen Kopf dafür, da momentan viel auf mich zukommt und mir die Beziehung/Trennung ziemlich in den Knochen steckt.
     
  6. Mondstern

    Mondstern Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo liebe Stella 1809,

    ich kann mich nur anschließen und dir raten, dass du dir einen Rechtsbeistand holst, oder zumindestens dich rechtlich informierst. Leider ist es oft so, dass man den Menschen, den man mal geliebt hat oder geglaubt hat zu lieben, nicht mehr wieder erkennt. Mit Vernunft oder Menschlichkeit hat das Verhalten dann gar nix mehr zu tun. Wir Frauen neigen dazu, immer wieder zu hoffen, dass man mit dem Ex "vernünftig" reden oder verhandeln kann. Was aber leider oft nicht möglich ist. Vorallem nicht nach so kurzer Zeit.

    Ich drück dich ganz fest und wünsche dir viele liebe Unterstützung und Freunde, die dich auffangen.:umarmen:
    Liebe Grüße
    Mondstern:umarmen:
     
  7. walkergeri

    walkergeri Guest

    Ja, kläre schnell alles mit diesem Rechtsschutz und konzentriere dich lieber auf dein Wohl, schau das es dir gut geht, tu dir Gutes.
     
  8. stella1809

    stella1809 Guest

    Hallo Mondstern,

    Du hast vollkommen recht. Weil ich könnte es nicht, schließlich hat man zusammengelebt und auch geliebt. Aber liebt Machtspiele, ich denke er kommt damit klar das ich weg bin und versucht er mir mit allen Mitteln eine Reinzuwürgen.

    Danke Dir kann ich momentan gebrauchen :umarmen:

    Stella
     
  9. hoffnung

    hoffnung Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    501
    Ort:
    Inwil (LU) Schweiz
    Liebe Stella

    Da ich aus der Schweiz bin kenne ich das Mietrecht von Heidelberg leider nicht :-( Hätte dir sonst gerne geholfen. Aber wenn du einen Rechtsschutz hast, würde ich den einschalten. Anscheinend muss es leider so weit kommen. Schau zu dir und Kopf hoch :trost:

    Liebe Grüsse
    Meli
     
  10. stella1809

    stella1809 Guest

    Werbung:
    Hallo Meli,

    ich habe Rechtschutz und bin auch froh darüber. Ich rufe morgen gleich an ;-)

    Ja, ich weiß....es hat einen Sinn gehabt, warum ich mir ihn ins Leben geholt habe und ich weiß es. Es tut halt nur weh.

    Ich hoffe, es nimmt kein böses Ende.

    Lg
    Stella
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen