1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein-Dein-Sein

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Trixi Maus, 15. Dezember 2006.

  1. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    Ist Seelenverwandtschaft so etwas wie Mein-Dein-Sein?

    Könnte doch sein. Mein ist Dein, Mein-Dein-Sein.


    .............................
    jetzt lese ich hier oft: Mein-Sein-Dir.

    "ach, mein Seelenverwandter, ich bin Dir so hingegeben. Ich leide so!"

    Also: "mein Sein Dir". Ich bin hilflos, bin nicht mehr selber.
    ,.............................

    Warum ist das eigentlich so problematisch? Venus und Mars kreisen auch ganz gemächlich durch die Gegend.

    Versteh ich nicht, bitte um Klärung meines Nichtsverstehens. Halte es kurz, damit es nicht zu Verwandtschaftserkennen kommt. Bleibe nämlich gerne frei wie ein Vogel-Tier.

    Danke!!

    Liebe Grüsse,
    Trixi Maus
     

Diese Seite empfehlen