1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein Darm, wer mag helfen?

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von Lauren, 1. Mai 2011.

  1. Lauren

    Lauren Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Bayern/Mittelfranken
    Werbung:
    Mir geht es zur Zeit leider nicht gut, habe seit einigen Wochen Darmprobleme. Laut Ärzten kann es von Nahrungsmittelunverträglichkeit bis hin zum Darmkrebs alles sein. Bis zur Spiegelung sind es noch 5 Wochen und ich habe ehrlich gesagt schon Angst. Wäre jemand so lieb und schickt mir positive Energie? Danke!
     
  2. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.267
    Ort:
    wasserkante
    hallo lauren,
    ist mir unbegreiflich,warum man so lange auf eine darmspiegelung warten muß....
    hoffe für dich, daß es nur eine nahrungsmittelunverträglichkeit ist....

    lg
    skadya
     
  3. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    hallo lauren schick dir gute gedanken. aber bitte geh morgen noch ins krankenhaus oder zu einem anderen arzt und bestehe auf die darmspiegelung denn wenn du solche schmerzen hast,kann dich doch keiner so lange warten lassen.alles gute für dich
     
  4. Lauren

    Lauren Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Bayern/Mittelfranken
    Danke! Die Schmerzen sind erträglich geworden. Es ist jetzt mehr ein Druck am Enddarm. Nur der Durchfall geht nicht weg und der Appetit kommt auch nicht wieder.
     
  5. pageme

    pageme Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    280
    Ort:
    mitten im Universum! :)
    Bitte versuche es bei den Ärzten dringend zu machen!!! Dauerhafter Durchfall ist Grund genug, einen früheren Termin zu bekommen. Wenn nicht dramatisiere mit Deinen Schmerzen. Ich finde das in dem Fall absolut opportun!

    Ich denke, Energie in dem Zustand zu schicken wäre nicht so gut. Bitte lasse es schnellstmöglich medizinisch abklären!!!

    Ich drück Dir die Daumen!!!

    Liebe Grüße
    pageme
     
  6. mystikengel

    mystikengel Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    284
    Ort:
    im heiligen Land Tirol
    Werbung:
    Hallo mir ist es auch so ergangen,muss aber sagen das sie eine Darmspiegelung auch solange hinaus gezögert haben und ich krümmte mich vor Schmerzen.
    Da hat meine Tochter Dampf gemacht und es wurde gemacht aber leider umsonst denn ich hatte eine Gallenkolik und so endzunden das es zum durchbruch kam und ich musste schnellstens operiert werden, also bitte falls du die Galle noch drinnen hats sag sie sollen das auch untersuchen denn die Schmerzen und der Durchfall ist genauso da auch wenn es sich um die Galle dreht!
    Bitte geh ins Krankenhaus und sag einfach du hast Schmerzen die unerträglich sind und dann machen sie sowas ganz schnell!
    Sende dir sehr viel Energie und Kraft liebe Grüsse Eveline
     
  7. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.482
    Ort:
    Weltenbummler
    Hallo Mysticengel,

    krass, dass die nicht früher darauf reagiert haben.

    Wobei ich auch mal weggeschickt worden bin...mit Gallenkoliken. Es wurde diagnostiziert, und ich wurde heimgeschickt, mit den schlimmsten Schmerzen und Buskopan.hm

    Lg
    Lumen
     
  8. basileia

    basileia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    16
    Hallo Lauren,

    ich hab schon Bauchschmerzen, wenn ich das nur lese! Du muss sicher nicht so lange warten, wenn Du ins Krankenhaus gehst. Schmerzen, die immer wieder kommen oder immer da sind, sollten ausreichen, dass Du aufgenommen wirst. Und dann machen sie die Spiegelung sehr schnell, weil Du sonst die ganze Zeit das Bett belegst...

    Ist eigentlich beim Durchfall auch Blut dabei?

    Ich schick Dir Linderung der Schmerzen und der Ursache!
    Basileia
     
  9. mystikengel

    mystikengel Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    284
    Ort:
    im heiligen Land Tirol
    Hallo Lumen, ja sie konnten mich nicht mehr heim schicken denn die Galle ist so voll Eiter gewesen dass ich eine Stunde später tod gewesen wäre hat mir der Operationsarzt gesagt.
    Hatte so viele Engel bei mir ich kann es heute noch nicht fassen das ich sowas hatte, denn die Operation dauerte statt 2 Stunden, 4 Stunden, ich habe über den halben Bauch eine grosse Narbe!
    Aber es ging ja alles gut, also bitte geh ins Krankenhaus!!!!!!!!!
     
  10. tamnia

    tamnia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2009
    Beiträge:
    28
    Werbung:
    Hallo Lauren,

    du solltest wirklich versuchen den Termin einer Darmspiegelung vorverlegen zu können.
    Auch solltest du nach der Ursache forschen.
    Energieübertragungen können dir helfen, doch zu viele Köche verderben den
    Brei. Man muß auch bereit sein hinzusehen.

    lg Tamnia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen