1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein Buch: ABC DER FREUNDSCHAFT

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von SAMUZ, 5. März 2005.

  1. SAMUZ

    SAMUZ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Wo die Liebe und das Glück aufgeht
    Werbung:
    ABC DER FREUNDSCHAFT!




    Ab dem 2. März 2005 ist dieses Buch im Buchhandel zu bestellen
    Der Schweizer Journalist Thomas Zumstein thematisiert mit seinem zweiten Buch unter dem Titel „DAS ABC DER FREUNDSCHFT!“.
    Dieses Buch kommt März 2005 unter der ISBN 3-033-00389-3 heraus. „Mir ist mit der Herausgabe und Publizierung dieses Buches ein Anliegen auf dieses Thema aufmerksam zu machen und zu sensibilisieren“, sagt der zweiunddreissigjährige Herausgeber und Autor, Zumstein.

    Dieses Buch kann bei jeder Buchhandlung bestellt werden

    Verlagsadresse: SAMUZ-Selbstverlag, Thomas Zumstein, Jurastrasse 30, CH-2540 Grenchen 0041 32 652 03 04 / Handy 0041 76 420 33 72

    Verfasser: Thomas Zumstein

    Buchtitel: DAS ABC DER FREUNDSCHAFT

    Illustrator: Thomas Zumstein

    Herausgeber: SAMUZ-Selbstverlag, Thomas Zumstein, Jurastrasse 30, CH-2540 Grenchen 0041 32 652 03 04 / Handy 0041 76 420 33 72

    ISBN: 3-033-00389-3

    Format: A4-Format Ringbuch 108 Seiten

    Nähere Informationen: www.samuz.ch.vu www.samuzforum.ch.vu
     
  2. angus

    angus Guest

    Thomas Zumstein

    a s z u m

    samuz, bist Du das selbst?? Dann kannst ja ein bischen mehr zum Buch sagen, finde ich...



    Liebe Grüße

    angus
     
  3. SAMUZ

    SAMUZ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Wo die Liebe und das Glück aufgeht
    Du bist die Erste, die auf Anhieb die Bedeutung, meines Pseudonyms gelöst hat. Respekt!
    Was willst du den wissen? Es steht ja alles im Buch :)
     
  4. angus

    angus Guest

    Worum geht's im Buch? Klar, Freundschaft, aber sag mal 2-3 Sätze zum Inhalt.
    Außerdem bin ich schon mal über Deinen Namen gestolpert, weiß aber nicht mehr wo!



    angus
     
  5. SAMUZ

    SAMUZ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Wo die Liebe und das Glück aufgeht
    Zwei Sätze aus meinem Vorwort: Die Erfahrungen mit Freunden ist meiner Ansicht nach lebenswichtig .
    Das ergibt ein ABC DER FREUNDSCHAFT. Mit diesem Ziel vor Augen wurden die folgenden Seiten geschrieben.
     
  6. angus

    angus Guest

    Werbung:
    Kenn ich vielleicht schon ein anderes Buch von Dir?


    angus
     
  7. SAMUZ

    SAMUZ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Wo die Liebe und das Glück aufgeht
    Liebe Forumsteilnehmerinnen und -teilnehmer
    Dieses Buch ist ein grosser Erfolg. Vielen Dank für das Interesse. Gleichzeitig ist es schön zu wissen, dass mein Buch gelesen wird
    SAMUZ

    PS @Angus Nein, dies glaube ich nicht!
     
  8. SAMUZ

    SAMUZ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Wo die Liebe und das Glück aufgeht
    :banane: Würd mich freuen, wenn auch du dieses Buch kaufen würdest
    SAMUZ
     
  9. SAMUZ

    SAMUZ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Wo die Liebe und das Glück aufgeht
    Werbung:
    Vorwort


    Ich halte die Freundschaft und die Sozialkompetenz für die vernünftigste und am besten durchführbare Vorhaben einer in Freiheit und Harmonie lebenden Gesellschaft. Ich bin überzeugt, dass es im Laufe der weiteren menschlichen Entwicklung mit Sicherheit verwirklicht wird.
    Der Zeitpunkt dafür wird von zwei Faktoren abhängen: Erstens davon, wann die bestehend-steigende Anonymität für einen grossen Teil der Menschheit physisch und geistig unerträglich wird, und zweitens davon, in welchem Masse die Freundschaft verstanden und gepflegt wird.
    Unsere gesellschaftlichen Phänomene basieren auf bestimmten Vorstellungen und solange diese hingenommen werden, sind diese nicht gefährdet. Die Macht des Stärkeren bleibt erhalten, weil die Menschen der Meinung sind, dass politische Autorität und gesetzlicher Druck notwendig sind. Die Anonymität wird solange steigen, wie dieses von der Gesellschaft und jeden Einzelnen als vernünftig und richtig erachtet wird.
    Leben besteht darin, dass Gemeinschaft und Freundschaft gepflegt wird und durch Anonymität nicht ersetzt wird. Selbst dem beiläufigen Beobachter muss auffallen, dass die Grundvorstellungen der Gesellschaft zur Zeit einer negativen Trendwende wechseln. Die Streit-, Machtlust, Unversöhnlichkeit und die steigende Anonymität sind meiner Ansicht nach die Hauptursachen dafür.
    Die Literatur über das Thema Freundschaft ist zahlreich. Die in der jüngsten Vergangenheit gewonnenen Erkenntnisse sind so bedeutend, dass die gesellschaftliche Position und die Sozialkompetenz gestärkt werden müssen. Obwohl die grundlegenden Lehrsätze selbst unverändert beibehalten werden können, erscheint es aufgrund von Tatbeständen aus der gegenwärtigen Geschichte geboten, sie bezüglich ihrer praktischen Anwendung abzuwandeln. Die Erfahrungen mit Freunden ist meiner Ansicht nach lebenswichtig .
    Das ergibt ein ABC DER FREUNDSCHAFT. Mit diesem Ziel vor Augen wurden die folgenden Seiten geschrieben.

    Grenchen 2005
     

Diese Seite empfehlen