1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein Blatt

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Krin le Fee, 16. Oktober 2010.

  1. Krin le Fee

    Krin le Fee Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Bei Orks, Gnomen, Gremlins... hin und wieder Feen
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe mir nun ein großes Blatt gelegt, weil ich derzeit auf einer großen "Kreuzung" in meinem Leben stehe...
    Alles Alte, was sich bei mir angesammelt hatte im Laufe der letzen Jahren, löst sich im Moment rasant auf, um PLatz für Neues zu räumen... Und zwar an allen Fronten..
    MEine Ausbildung ist demnächst geschafft (Januar paktische Prüfung, befinde mich derzeit in Abschlusslehrgang für noch 9 Wochen).. mein Ex-Ehemann ist wieder verheiratet, so dass ich irgendwie rein symbolisch das Gefühl habe, endlich die Zuständigkeit für ihn abgelegt zu haben, meine Finanzen schwanken zwar noch, aber eine Verbesserung ist absehbar... Eventuell einen neuen Job, oder einen neuen Arbeitsvertrag bei der Ausbildungsstätte ist in Erwägung zu ziehen... Im Privatleben ist auch alles noch Zukunft, da ich nach wie vor keine Beziehung habe, es war aber bisher nie das passende GEgenstück für mich da...
    Überhaupt, eine Baustelle...
    Daher wollte ich mal wissen was die Karten mir zu übermitteln haben.Ich würde mich freuen, wenn ihr mit schauen und mit deuten würdet!

    Liebe Grüße und danke im Voraus an Alle die es versuchen werden.
    Was erwartet mich in den nächsten Monate meines Lebens? Welche wichtige Erreignisse stehen vor?
    Hier das Blatt :




     
  2. Fontana

    Fontana Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    741
    Ort:
    Suedeuropa / Muenchen
    Ich kenne mich mit Leno nicht aus, aber ich bin ueberzeugt, jemand schaut fuer Dich rein!
     
  3. Krin le Fee

    Krin le Fee Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Bei Orks, Gnomen, Gremlins... hin und wieder Feen
    Hallo Fontana,
    danke für die Berichtigung der Karten..
    hatte es sekbst erstmal versucht, klappte aber irgendwie nciht wie cih sie haben wollte... :)
    Ja ich hoffe auch dass man mir da etwas auf die Sprünge hilft, bei der Deutung..
    Klar hab es selbst probiert, will aber nicht die Gefahr gehen, Dinge zu sehen die ich nur gern sehen wollen würde ;) Wie gut wir alle das wohl kennen :)
    Ganz so schlecht scheint mir das Blatt so allgemein gesehen nicht zu sein (wurde ja auch Zeit, die früheren waren furchtbar! :) )
    Diese Lilien mit den Störchen da oben machen mir aber etwas GEdanken und die Partie um den Fuchs herum... :S
    .....
    Das Kreuz so direkt davor liegt, wiedergibt für mich auch das was ich schon sagte- dass es eine sehr wichtige Umbruchsphase meines Lebens bevorsteht...
     
  4. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.605
    Ort:
    Hessen
    hallo fee (kann ich mir besser merken :rolleyes:)

    * wichtigestes thema z.z. ist das privatleben (eckkarten)
    * momentan noch der verlust vom ex de noch als HM liegt (1 senkrechte)
    * aber...er befindet sich auf dem absteigenden ast, die belastungen werden weniger
    * gespiegelt mit 4. senkrechte und eckkarten...du wirst ich in bezug auf ihn immer wohler fühlen, mehr wieder zu dir selbst kommen, setzt dich noch mit son paar grundsatzsituationen auseinander die dir noch etwas unklar erscheinen bzw. noch bissi kummer bereiten. also du diskutierst noch etwas mit dir selbst...gedanklich ;)

    * dafür nehmen das thema finanzen an bedeutung zu
    * auf dich kommt finanzieller zugewinn zu durch ne förderung, durch einen gönner sozusagen und das wird die arbeit sein ...du wirst wohl dann dein heim noch etwas schöner gestalten...z.b. dekorieren und malern, jedenfalls etwas ändern (1. waagerecht)
    ABER
    * ich denke vorher wirst du erst noch etwas berufliches erfahren (anker sense buch), irgendwas läuft da nicht ganz rund (anker in fuchs) und bei anker sense buch liegt der sarg (also tendenz negat :confused:....erstmal). könnte dabei um verhandlungen gehen (fuchs wiederum in ruten). ich vermute das anfänglich eine klare baisis für langfristiges noch nicht gegeben ist (ruten in sterne, sterne in haus und haus in sarg). sense auf hund, daneben sarg...also noch keine treue anstellung, sondern nur erstmal befristet oder teilzeit weil....
    * übern winter liegt hier nämlich ne förderung übers arbeitsamt wo du in kontakt stehst mit ner frau die sehr pos. ist (lilien sonne schlange turm und turm anker) oder du erhälst hilfe/förderung durch die familie bis die berufl. stabilität kommt
    * fische brief fuchs sonne anker mond ruten buch vögel sarg dame...das geld scheint nämlich nicht zu reichen was ausgehandelt wird
    * dann noch erste und letzte vier karten...der zugewinn wird kommen, aber der neue weg dauert noch ein bißchen (baum und baum in anker)...
    * hm...eine berufliche veränderung in die stabilität, also langfristig liegt erst ab frühjahr (anker storch blumen haus) bzw. erfolgreiche vorstellungsgespräche (blumen ruten mond)
    * vor dir liegt ne beendigung, also die schule (sarg buch un turm in nähe), da liegt aber auch die vorsicht... lernstreß der an die nerven geht (sense...buch vögel und buch vögel sarg mit spitze sense)

    * so...dann weiter finanzen
    * probleme mehr beachten und nicht ignorieren/verdrängen (maus mit po auf berg bei fische)
    * da könnte noch etwas an die oberfläche gelangen wo was im argen liegt (fische brief fuchs), paß auf das du dich keiner illusion hin gibst (fische sterne berühren fuchs)
    * wenn ich das spiegel landet es auf die berufliche veränderung
    * also unbedingt deine finanzen beobachten und überlegen was du ausgibst bevor nicht zu 100% in sack und tüten ist
    * in er zukunft steht dir das geld aber treu und regelmäßig zur seite (fische storch ring hund)

    * dann liegt noch ein mann den du kennenlernen wirst der äußerlich einen herzlichen eindruck macht und interesse an mehr zeigt. hinter ihm liegt eine trennung, vor ihm das nach kurzer zeit etwas für verwirrung sorgt und im zusammenhang eine nachricht wo der fuchs rein schaut, mit sterne drüber = illusion möglich. es kann gut sein das er nämlich gar nicht getrennt ist (brief fuchs sterne kk zu schlange sense turm) oder sich erst noch in diesem prozeß befindet. also schau dir bekanntschaften genauer an worin das interesse liegen könnte, ehrlich oder nur um sich hinwegzutrösten :rolleyes: ist nämlich gut möglich das er die trennung noch nicht wahr haben will und sich in kontakte flüchtet
    * wenn ich das genauer betrachte...dann könnte die gleiche situation dich ebenfalls betreffen. weil du vorwärts willst, endlich tun, etwas neue im privaten bereich bzw etwas auf das du bauen kannst. aber bist u wirklich schon soweit?? noch verarbeitest du...das liegt direkt bei dir. auch vertrauen ist ein thema in bezug auf hoffnung weil sich bisher im außen nichts tat wo du hättest von glück träumen können...
    * dauert auch noch weil andere themen haben priorität, d.h. die erst erarbeitet werden wollen (rund ums kreuz)


    oje...ziemlich verwirrend, aber es liegt ja abgesehen vom kleinen rest den ex betreffend nur zukunft und das mit der arbeit...puuh, nicht so einfach weil sehr viele details liegen und im zusammenhang mit finanzen stehn

    naja, wir schaun mal was da kommt ;)
    lg jessey
     
  5. Krin le Fee

    Krin le Fee Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Bei Orks, Gnomen, Gremlins... hin und wieder Feen
    Hallo Jessey,
    erstmal danke für deine ausführliche Deutung!

    Das mit meinem Ex ist eigentlich eine Geschichte für sich.. Ich habe mich damals entschieden mich von ihm zu trennen und es hat gedauert bis er mich danach in Ruhe gelassen hat.. Wenn du meine frühere Themen mal überflogen hast weisst du wovon ich rede..Ich bin froh ihn nciht mehr in meiner Umgebung zu wissen, aber du hast Recht : Die Trennung war grundsätzlich ein Verlust, nicht ihn als Mensch, sondern das was früher bei uns war - das ging verloren und die Umstände der Trennung haben alles so sehr erschwert dass ich eine Zeit lang nichts mehr von Beziehung wissen wollte- und ja du hast Recht, ganz wiederhergestellt ist meine Ruhe danach nämlich auch noch nicht ...

    Das mit der Arbeit hast du sehr gut gesehen: oin meiner Ausbildungsstätte würde mich unser Chef sehr gern behalten, sowohl mich als auch der andere Auszubildende, doch da wo es Einstellungsstop angeordnet worden ist, kann er nicht viel ausrichten... Die Förderungen durch Arbeitsamt die du siehst bekomme ich derzeit: da mein Ausbildungsgehalt nicht ausreicht um die Kosten für mich und Kind zu tragen... Genau im Frühjahr ist auch die Zeit die wir uns alle fest gelegt haben, in dem es sich entscheiden wird was der Chef mit uns (mich und anderer Azubi)macht. Er weiss dass ich nur Vollzeitjob haben muss, damit ich keine staatliche Forderung mehr brauche, und genau so einen will er für mich besorgen. 6 Monate nach der Ausbildung sind uns sicher (denke das ist was du gesehen hast mit der Befristung) ., und in diesen 6 MOnate wird er versuchen etwas langfristiges für mich zu besorgen.-womöglich so gar als Arbeitskraft bei den besagten Arbeitsagentur!Es ist sehr sehr wahrscheinlich dass ich eine Abordnung zur der ARGE bekomme, und dort eine Stelle besetze, das wurde mir schon mal gesagt- und dann wird das Geld sowieso von da kommen, bloss von da als Arbeitgeber... :)
    Die Frau die du meinst ist ganz sicher meine Ausbildungsleiterin: sie steht mir sehr treu hinter dem Rücken, da sie die Umständen meines Lebens sehr gut kennt. Sie ist ziemlich einflussreich. So viel ich weiß stellt sie gerade die Welt auf dem Kopf, um eine Möglichkeit zu finden, mich in einem festen Arbeitsvertrag zu unterbringen- und es wäre nciht das erste MAl in dem sie mir hilft.
    Daher- Respekt dass du so viel daraus lesen konntest!!!



    Die finanziellen Lasten hast du auch super gesehen. die habe ich meinem lieben Ex-ehemann zu verdanken, möge er Ruhe und vor allem Vernunft in seiner neuen Ehe finden :) Ich zahle das ab was er mir eingebrockt hat, und solange ich das nicht fertig habe, wird es mit dem Geld knapp- sehr schön gesehen von dir , dass ich ständig noch eine zeit lang stress deswegen haben werde...Das weiss ich auch- es war die letzten 2 Jahre , die Jahre der ausbildung, nicht anders...Bin wohl also gewohnt:banane:

    Ja, ich weiss nciht ob ich bereit bin, eine neue Beziehung zu haben. Als ich die Scheidung durchgesetzt bekommen habe, fühlte ich mich wie aus einem Käfig befreit.. in dem Moment , in dem jemand versucht, mich in einer Beziehung zu binden, will ich sofort wieder raus da... Das liegt aber daran, dass die Männer die wirklich etwas von mir als ehrliche Beziehungsinteresse wollten, nicht geschafft haben, Gefühle in mir zu wecken, und wiederum Menschen zu den ich mich angezogen fühlte, aus einem oder anderen Grund sich nicht binden konnten/wollten. Es lief immer wie verhext auseinander. Ich bin mir sicher, dass sobald ich jemanden treffe, zu dem die Liebe sich gegenseitig entwickelt , ich nicht mehr diese Bindungsangst haben werde.. aber das ist nun seit 3 Jahre nicht einmal der Fall gewesen...
    Na ja, vielleicht ist es auch ganz gut so, denn ich brauchte wirklich Zeitl, um mein Leben zu ordnen und mich von alldem zu befreien,was die zerrütete Ehe mir auf die Schulter liegen lassen hat- finanziell, körperlich und seelisch...

    Und ja, ganz wichtig- mein Vertrauen muss auch irgendwann mal wieder erweckt werden...

    Das mit dem neuen Mann hört sich interessant an.. kann man denn sehen ob ich ihn schon kenne oder ihn noch erst kennen lernen würde?
    Und ungefähres Alter ?
    (ja, doofe Fragen, ich weiss...

    Auf jeden Fall vielen Dank für deine Mühe, du hast sehr präzise Dinge gesehen, die ich nicht mal wusste, dass sie so genau in die Karten liegen!
    Fühle dich gedrückt! :danke::umarmen:
     
  6. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.605
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    hallo fee
    vielen dank für ein ausführliches feedback. also wie gesagt, langfristige arbeit wirst du bekommen, finanzen werden auch stabil. auch wenn du chancen in bezug auf beziehung bekommst ebenso was die begegnungen betrifft...ganz ehrlich, gib dir noch ca n jahr zeit (ring kind wege baum). du wirst auf jeden fall auch weder ein glückliches privatleben führen (diagonale von ring nach re obenund re unten) aber erst wenn du bereit bist den kontakten "ehrlich gegenüber" zu treten (brief fuchs und dies kombi nach unten). d.h. bisher kann es sein (wie du selbst beschrieben hattest) das du dir die männer aussuchst die "trost" suchen oder trennungen noch nicht wahr haben können weil du selbst noch verarbeitest, es kommt noch was ins bewußtsein (sense buch sarg dame).

    deshalb kann er bär wieder so jemand sein. einmal...dein herz nach re zeigt auf ihn und dann die beschriebene situation das du genauer hinschaust welche absichten er hat (zeigt interesse und dann doch nicht wirklich...bär herz brief, aber mit fuchs bei herz und brief) und zum andern...reiter ring kind (chancen auf neues) was du dann aber beendest...in gleicher linie sarg dame.

    je mehr du aufgearbeitest hast (es schlummer noch falsche unbewußte wertvorstellungen)in bezug auf gefühle und gedanken und anerkennung) desto pos. die veränderung (sarg dame sense buch über anker mond storch blumen), auch in bezug auf die männer (linke seite verbindung zum storch...ring bär sonne storch). diagonal li zum storch steht in zusammenhang mit re diagonale von storch zu dame.
    befindest dich noch im wandlungsprozeß, d.h. du fliegst grad erst noch aus dem nebel bevor du erkennst wo du bist und wo du ankommen möchtest ;)

    lg jessey
     
  7. Krin le Fee

    Krin le Fee Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Bei Orks, Gnomen, Gremlins... hin und wieder Feen
    Werbung:
    Hallo mal wieder,

    ich wollte vor allem Jessey einen weitern Feedback geben, und nur dazu sagen, dass einige Dinge genau so eingetroffen sind wie sie sie gesehen hat :)

    Liebe Jessey, noch mal Danke für deine Deutung hierzu.
    Ich wollte nur erzählen, das das mit der Arbeit und die Förderung durch das Arbeitsamt mittlerweile fast genau so geschehen ist wie du es gesehen hast.

    Auch das mit dem neuen Mann, den ich kennenlernen sollte, auch das ist mitlerweile geschehen und es sieht egnau so aus wie du sagtest: er will auf jeden Fall mehr, aber was genau wissen wir beide noch nicht wirklich, da jeder von uns erstmal sehr vorsichtig ist.

    Ob es da auch eine andere Frau gibt, die Trennung von der er nicht verkraften kann, weiss ich nicht, denn er ist schon lange single, aber es gibt in der Tat eine kollegin von ihm, von der ich weiß dass er eine Zeit lang toll fand.. sie ist mittlerweile auch verheiratet und sie haben kein Kontakt,kann aber sein dass er sie noch in Gedanken hat...

    Die Geschichte mit ihm ist aber sehr frisch und wir verstehen uns derzeit super...ich bin gespannt was daraus wird.

    Auch das mit dem Arbeitsvertrag ist genau so angekommen: ich habe gestern mit meinem Chef gesprochen und weiß von ihm dass er es versucht, für mich einen Vollzeitjob zu organisieren, derzeit aber nur Teilzeitstellen da sind. allerdings weiß er dass ich eine Vollzeitstelle brauche und kümmert sich darum dass dieses irgendwie geregelt wird.
    Also auch hier weiterhin die Daumen drücken... :)

    Was nun aus meinem neuen "Schwarm" wird... da sage ich noch extra Bescheid :) Ich hoffe , egal wie es kommt , dass es nichts wird, was man bereuen soll.

    Kann man denn hier im Blatt etwas über den Verlauf dieses Verhältnisses (ich mag es noch keine Beziehung nennen) sehen `??
    Wäre lieb wenn du oder sonst jemand mir dazu was sagen könnte(wie ich schon sagte, allein für mich mag ich nichts deuten, schon ganz und gar nciht wenn ich gerade mal die rosabrille an habe :)

    Alles liebe noch mal vonm mir, und wenn Du mal Deutungshilfe brauchen solltest- ich bin gern dabei :)

    Lg Rosi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen