1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein 8. Haus ist voll besetzt....

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Alea, 8. Oktober 2007.

  1. Alea

    Alea Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    122
    Werbung:
    Hallo miteinander,

    ich beschäftige mich grad intensiver mit meiner Radix. Mir sticht gleich das 8. Haus ins Auge, dass von vielen Planeten besetzt ist.

    Das 8. Haus teilen sich bei mir Löwe und Jungfrau. Sonne steht im Zeichen Löwe.

    8. Haus Löwe: Merkur, Venus, Jupiter
    8. Haus Jungfrau: Saturn, Lilith, N. Mondknoten

    Jupiter im 8. Haus soll Glück bringen durch das Geld anderer Leute, also durch Erbschaft und Geschäftsbeteiligung.
    Meine Frage geht in die berufliche Richtung. Glück durch das Geld anderer Leute, zielt das wirklich nur auf Erbschaft ab? Oder kann ich beispielsweise das Geld anderer gut verwalten bzw. beruflich damit etwas anstellen? Das ich mal durch Erbschaft zu Geld komme, kann ich mir nicht recht vorstellen, aber man weiß ja nie.....

    Mit Geld kann ich übrigens ziemlich gut umgehen und haushalten. :)

    Das Berufshaus ist ja das 10. Haus, wo sich mein Glückspunkt und Uranus befindet. Nun steht Uranus zu Jupiter aber im Quadrat zueinander, es herrscht eine Spannung.

    Wie wirkt sich das auf die berufliche Situation aus? Ich arbeite in einem kaufmännischen Bereich als Angestellte. Es macht mir nicht wirklich Spaß und meinen Weg habe ich noch nicht gefunden……

    Was sagt ihr zu meinem voll besetzten 8. Haus. ;)

    Vielen Dank an euch schon mal im Voraus. :umarmen:

    Liebe Grüße, Alea
     
  2. Fiona

    Fiona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.600
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Alea,

    das 8. Haus steht auch für das 2. Haus des Partners. Das heißt, Du könntest auch jemanden heiraten der mal eine Erbschaft macht, oder so.
    Ja genau. Eine gute Stellung für Steuerberater, Vermögensverwalter acta.
    Ich würde das jetzt nicht so negativ sehen. Erstmal ist es so, das Uranus und Jupiter in Deinem Horoskop eine Verbindung haben. Wahrscheinlich bist Du schnell begeistert und optimistisch und hast immer viele Ideen. Dass Du nicht zu maß- und ziellos wirst, dafür kannst Du ja selbst sorgen :). Mit Uranus im 10. Haus sollte man im Prinzip keine langweilige Arbeit haben :).

    Lieben Gruß Fiona
     
  3. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.023
    Hallo Alea,

    Jupiter im Löwen in 8, also eine Jupiter / Sonne / Pluto-Konstellation, das ist eine wahre Königsstellung.
    Aber nur den Aspekt eines vollen 8. Hauses herauszunehmen, schränkt den Gesamtblick natürlich ein.
    Interessant wäre aus welchem Haus Pluto und Jupiter kommen, dein AC und wo der Herrscher steht und ganz wichtig, wie alles durch Aspekte vernetzt ist.
    :)Vielleicht magst du ja dein Geb. Datum preisgeben? Ich komme besser klar, wenn ich das Geburtsbild vor Augen habe.

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  4. Alea

    Alea Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    122
    Hallo Fiona,

    vielen Dank erstmal an dich für deine Hinweise. :)

    Da ich nicht verheiratet bin, besteht durchaus die Möglichkeit, dass der Mann dann eine Erbschaft macht. ;)


    Witzig ist, dass ich mal bei einem Steuerberater ein Praktikum gemacht habe, was mich aber nicht so angesprochen hat. Wie du schon geschrieben hast, es darf keine langweilige Arbeit sein. Und alles was mit Büro zu tun hat, finde ich nicht wirklich spannend....

    Aber irgendwie bleiben mir dann beruflich nicht viele Möglichkeiten, wie ich das sehe…. hm. :dontknow2

    Liebe Grüße, Alea
     
  5. Alea

    Alea Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    122
    Werbung:
    Hallo Gabi,

    auch dir danke ich für deine Antwort. :)

    Pluto habe ich im 9. Haus Waage. Hier noch ein paar Angaben:

    Pluto steht im Sextil zum AC (Schütze).

    - Jupiter Sextil Pluto
    - Sonne Trigon AC
    - Sonne Konjunktion Jupiter

    So, ich hoffe, dass hilft dir etwas weiter.... :)

    Liebe Grüße, Alea
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen