1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein 5jähriger sohn hat mir letztes Mal was seltsames erzählt

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von chris78, 8. Februar 2010.

  1. chris78

    chris78 Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    42
    Werbung:
    Hallo,

    mein 5jähriger (Stief)Sohn hat mir letztes Mal beim XBOX spielen einfach so kurz erzählt, dass er das spiel eh kennt.

    Er meint er hat das schon früher bei seinem Freund der bereits tot ist gespielt.
    Das war total seltsam, weil er das einfach so ohne jeden zusammenhang gesagt hat.

    Ich sagte, du das gibts glaub ich nicht wer wäre denn das.

    Er meinte, "oja, das hab ich früher bei einem Freund gespielt, aber der ist bereits tot".

    Auf die Frage wie denn der Freund heist, hat er dann nicht mehr reagiert.

    Ich finde das total seltsam, kann mir das hier jemand erklären?
    Vielleicht hab ich es auch ins falsche Unterforum geschrieben, falls ja sorry, kenn mich hier noch nicht so gut aus.

    lg

    Chris
     
  2. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hallo Chris

    Kinder schaffen sich manchmal imaginäre Freunde aus Anteilen von sich selbst, die sie nicht fassen/verstehen/begreifen können. Wird dieser WEsensanteil verstanden und die Situation, in der es einen Freund brauchte, aufgelöst, "sterben" die imaginären Freunde. Möglicherweise hat er das Spiel mal bei jemandem zu Hause gesehen oder so....

    Grüsschen
    Stormy
     
  3. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.726
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
     
  4. Tharmon

    Tharmon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    695
    Dein Sohn würde gerne dieses Spiel mit dir zusammen auf der XBOX spielen.
     
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.869
    Ort:
    An der Nordsee
    Klar!! Da hat er dann Xbox gespielt. Ich hatte in früheren Leben 'ne Wii, und du?

    R.
     
  6. conny01

    conny01 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    584
    Werbung:
    Warum soll er das Spiel denn nicht in einem früheren Leben gespielt haben? Was ist daran so lustig?
    Nur mal angenommen, theoretisch jetzt,... er ist jetzt fünf Jahre und er starb vor z. B. 7 Jahren... vlt. starb er in einem Alter von was weiß ich 18 Jahren.... sorry, aber hat es zu dieser zeit noch keine Computer gegeben???:confused::rolleyes:
     
  7. Constantin

    Constantin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    9.469
    Ort:
    Ludwigsburg(BW)
    Die Antwort liegt in seinen Erinnerungen die während seines jetzigen jungen Lebens, erfahren wurden.

    gruß constantin
     
  8. Tharmon

    Tharmon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    695
    Nach deiner Rechnung hat der Junge nur 2 Jahre im Himmel verbracht. Wenn ich im Himmel bin, müssen mich die Engel schon raustreten. Freiwillig trete ich keine neue Inkarnation auf der Erde an. Ihr habt keine Vorstellung, wie schön der Himmel im Vergleich zur materiellen Welt ist. Man verbringt Millionen von Jahren im Himmel, bevor die nächste Inkarnation erfolgt.
     
  9. Constantin

    Constantin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    9.469
    Ort:
    Ludwigsburg(BW)

    ja wahrscheinlich, shimon. ;)
    Doch näher liegt es das es Erinnerungen aus diesem seinen Leben sind, nichts geht verloren, wir speichern alle Informationen in UBW ab ob wir sie nun bewußt oder unbewußt wahrnehmen.
    Kinder erinnern sich noch daran weil ihr UBW Speicher noch nicht mit Infos überflutet ist, heißt es herrscht noch Ordnung:)
    gruß constantin
     
  10. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Ihr habt da teilweise Weisheiten, ich frag mich woher die kommen....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen