1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mehr als nur einen Seelenverwandten?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Babsi, 8. August 2006.

  1. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    Werbung:
    Hallo! Ein Thema das mich jetzt schon einige Jahre beschäftigt, ist, ob man mehr als nur einen Seelenverwandten haben kann????:confused:
    Als ich 13 Jahre alt war hab ich einen Mann kennengelernt und es war so als ob ich ihn ewig kennen würde. Wir verstanden uns ohne Worte. Er wußte Sachen von mir die keiner wußte und er war der einzige Mensch bei dem ich mich wohl gefühlt habe, mit dem ich offen reden konnte. Einige Jahre später haben wir uns aus den Augen verloren, aber wenn ich mich richtig konzentriere weiß ich auch heute noch was er gerade tut, Das ist mir schon öfter passiert. Das weiß ich weil gemeinsame Bekannte von uns mir dann so ziemlich genau das erzählen was ich vorher schon "geshen" habe.
    Einige Jahre später habe ich wieder einen Mann kennengelernt. Und ich hätte schwören können ich kenne ihn schon ewig, ihm ging es genauso.Wir hatten endlos lange Gespräche, es hat alles gepasst. Und wir hatten beide das Gefühl als wenn wir schon immer zusammengehört hätten. Ich hab noch nie vorher bei einem Menschen so auf anhieb seine Aura gesehen wie bei ihm, ich wußte immer schon bevor er es gesagt hat was er sagen wollte und umgekehrt war es auch so. Leider war er verheiratet und das war das was nicht gepasst hat.Irgendwann haben wir uns dann einfach nicht mehr getroffen weil ich es nicht aushalten konnte ihn mit einer anderen zu teilen. Aber ich hab mich trotzdem immer gefragt ob er nicht doch mein Seelenverwandter war.
    Ich war nur total irritiert weil mir das ja schon zweimal passiert ist.
    Würde mich sehr über Antworten freuen!!!
    LG Babsi
     
  2. sonne17

    sonne17 Guest

    Hallo Babsi!

    Wir können Dir nicht sagen, ob das Dein Seelenverwandter war oder nicht. Natürlich gibt es Seelenverwandtschaften, das spürt man einfach!

    Bei Dir scheint es eine zu sein, ich weiß es aber nicht. Schade, dass daraus nichts geworden ist, aber eine Seelenverwmadtschaft muss ja nicht in einer Liebesbeziehung passieren, man kann es ja oft mit Liebe verwechseln. Seelenverwandtschaften können in den verschiedensten Bereichen sein.

    Schöne Grüße:)
     
  3. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    @Sonne17

    Danke für deine Antwort. Da hab ich ja wieder was gelernt. War mir nämlich nicht klar das ein Seelenverwandter nicht unbedingt der Lebenspartner sein muß. Ist irgendwie auch beruhigend find ich.:)

    Liebe Grüße

    Babsi
     
  4. sonne17

    sonne17 Guest

    Werbung:
    Hallo Babsi!

    Das find ich schön für Dich, dass Du zu dieser Erkennung gekommen bist, die dir gefühlsmäßig etwas sagt.

    Schöne Grüße:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen