1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Mehmali" oder so ähnlich...

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von kaffesahne, 10. November 2006.

  1. kaffesahne

    kaffesahne Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2006
    Beiträge:
    111
    Werbung:
    Hallo zusammen!
    Seit einiger Zeit bin ich hier stille Leserin, und habe heute eine Frage an euch:
    Ich träumte vor einiger Zeit einen Traum, der mir nicht mehr aus dem Sinn geht.

    Ich war in meinem Schlafzimmer und wollte die Rolladen herunterlassen. Das Fenster war gekippt und ich konnte den Himmel sehen. Da waren ganz viele Sterne, die fingen an, für mich zu singen, ganz lange, wie Grillen zirpen. In verschiedenen Tonlagen immer wieder :"Mehmali" oder "Mermalie".
    Das war wunderschön.

    Kann das sein, das dies ein Engelname ist? Oder kennt jemand diesen Namen oder das Wort sonstwoher?

    Liebe Grüße
    Kaffesahne
     
  2. Fingal

    Fingal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    3.501
    hi sahne,

    also mehmal(i) und auch mermal(i) sind ausländische nachnamen, das kann man über google rausfinden. türkisch oder sowas, keine ahnung.
    es gab einen treffer für "mermalie", ist wohl ein kosename oder sowas, abgeleitet von "marmelade"...
    soviel zu den "fassbaren" dingen...

    allerdings ist es ja schwierig die richtige schreibweise herauszufinden, wenn man so wie Du den namen "nur" hört....
    ein Engel der so heißt ist mir nicht bekannt und ich hab mal auf ein paar seiten mit engelnamen rumgestöbert, da hab ich auch nichts gefunden. also wenn Du wirklich das gefühlt hast, dass Dir die englein da was geflüstert haben, dann entweder einen türkischen nachnamen :D oder etwas sehr persönliches. zum beispiel den namen des Engels, der Dir am nähesten ist. mach was draus ;)

    liebe grüße -fingal-
     
  3. kaffesahne

    kaffesahne Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2006
    Beiträge:
    111
    Hallo Fingal,

    vielen Dank, das du dir die Mühe gemacht hast, für mich zu googlen!

    Ich werd jetzt einfach mal annehmen, das mir was "geflüstert" wurde...
    Liebe Grüße
    Kaffeesahne
     
  4. keija

    keija Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    131
    Ort:
    DE-Hamburg
    Was mir spontan zu dem Namen Mehmali einfällt, ist der normale Vorname Melanie. Warum und wieso ich diese Assoziation hab, keine Ahnung. Wollte es auch eigentlich gar nicht schreiben, aber irgendwie komm ich davon auch nicht weg.

    *schulterzuck*

    lichte Grüße
    keija
     
  5. Fingal

    Fingal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    3.501
    hi kejia,

    vielleicht hast Du nichtmal so unrecht. kleine kinder können oft namen nicht richtig aussprechen....engel müssen sich ja nicht immer zwangsläufig erwachsen darstellen, vielleicht kann ja kaffesahne etwas mit einem kleinen kind das "mehmali" sagt, weil es melanie (noch) nicht aussprechen kann, anfangen...

    ich hab z.B. früher auch immer "meckelmeck" anstatt "schmetterling" gesagt, nur so als beispiel :D
     
  6. kaffesahne

    kaffesahne Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2006
    Beiträge:
    111
    Werbung:
    Hallo ihr lieben!

    Jetzt bin ich einige Tage um diesen Beitrag herumgeschlichen....

    Mittlerweile auch mit einer Frau gesprochen, die mit Engeln spricht und arbeitet....

    Meine Freundin hiess Melanie. Sie ist umgebracht worden, als wir 13 waren.

    Spontan war das auch ein Gedanke von mir, aber der singsang wiederholte sich so oft, wie Grillen zirpen..

    Deshalb hab ich mich nicht sofort wieder gemeldet, danke
    keja!

    Die Frau die mit den Engeln spricht, sagte, damit wäre gemeint: Gott führt dich.

    aber mein Gefühl geht auch in Richtung Melanie.

    Danke für eure Anstösse!
    Ganz liebe Grüße
    Kaffeesahne
     
  7. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    Melanie ist übrigens auch ein Engelname, von daher passt es doch, was Du spürtest. :liebe1:

    ach, Kaffesahne, Du erinnerst mich an einen Kaffee und ich hab da noch diese schwarzweisse Schokolade- Du bist aaaaaah, lecker, das mach ich mir jetzt fein hier...:escape:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen