1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meditieren & Visualisieren

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Disappeared2412, 15. September 2010.

  1. Disappeared2412

    Disappeared2412 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    Hallo liebe Forumsmitglieder.
    Ich war jetzt eeeecht lange nicht mehr hier, aber derzeit bin ich wieder mal an einem Punkt angelangt, wo ich echt Hilfe brauche.

    Es steht ja geschrieben, dass Meditieren und Visualisieren dabei helfen, wenn man sich seine Träume verwirklich will. Nur: ich merke einfach, dass ich einen mega Klumpen in mir mittrage, wenns darum geht, dass ich mir das selber auch abnehme - sprich: der Glaube an mich und meine Ziele.

    Ich habe bereits mit BSFF (Be Set Free Fast) und EFT (Emotional Freedom Technique) gearbeitet, aber irgendwie ist das alles wie vorher.

    Ich habe nun eben das Problem, dass ich MEINE eine Veränderung zu brauchen, damit sich mein Wunsch erfüllt. Sprich: in eine andere Stadt ziehen, dort, wo einfach mehr für den Musikbereich vorhanden ist, als auf dem Land. Und irgendwie sagt mein Kopf - London wär doch ganz cool. Aber wenn ich GANZ GANZ genau hinhöre, dann sagt mein Herz NEIN dazu. und ich weiß nicht wieso. und ich ertappe mich immer wieder dabei, wie ich mein Herz dazu bringen möchte, JA dazu zu sagen, nur weil ICH das als den idealsten Weg sehe.

    was ist hier am besten? einfach fleißig weiter visualisieren, fleißig affirmieren und GLAUBEN, dass es sich erfüllt? Zugleich fühle ich, dass ich was TUN muss... ich weiß, ich muss erst sein um zu tun... und ich weiß auch nicht, seit wann ich plötzlich an ALLEM, was ich mache, zweifle, und ich diesen verdammten Zweifel irgendwie nicht los werde...auch wenn ich ihn nicht in meinen Gedanken aufnehme, so meldet sich halt dann spätestens bei der Affirmation der Zweifel zurück...

    Hat hier irgendwer einen Tipp...ich danke euch!
     
  2. SpiriT1988

    SpiriT1988 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2010
    Beiträge:
    182
    Ich denke in deinem fall was dein Herz sagt ist wichtiger als der Kopf.
     
  3. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Was möchtest du denn erreichen?
     
  4. Disappeared2412

    Disappeared2412 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    17
    Ich möchte von Musik leben können, ich möchte mit meiner Band weltweit auf Tour gehen, ich möchte den typischen Traum vom Rockstar leben.
    Es haben schon andere geschafft ... ich halte es für möglich, aber jetzt lebe ich am Land...und es passieren so viele auffällige Dinge, die mir einfach sagen, he: HIER vielleicht nicht??

    Gitarrist ausgestiegen, auf x-tausend Anzeigen meldet sich kein einziger Gitarrist, dabei haben wir hier Radio-Plays und waren echt gut unterwegs.. Proberaum überflutet...etc..einfach alles so Probleme....
     
  5. raterZ

    raterZ Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    584
    bist du sicher, dass du herz & verstand nicht verwechselst? :D
     
  6. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    zwang und meditation schliessen sich ebenso aus ..wie auch zwang und visualisation
    ja vielleicht entscheidet wirklich das herz letztendlich ,was du tun wirst
    zweifel kommen aus dem kopf ...
    die musik kommt aus dem herzen
    ebenso die meditation ...das weiss ich einfach ...bei der visualition .geht es für mich auch um analyse dessen was man sieht
    ich weiss jetzt nicht warum meine beiträge dazu gelöscht wurden ...
    ich kann es einfach nur wiederholen
    d.h...du kannst dir nicht einfach eine welt herbeivisualisieren ,die du eigentlich gar nicht wirklich willst ....siehe deine zweifel ...
    manchmal haben zweifel ja auch eine gewisse berechtigung..
    schau wie es sich weiter entwickelt ...wünsch dir dabei klarheit für deine entscheidungen dann:)
     
  7. meinschatz

    meinschatz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    3.410
    Ort:
    Irgendwo zwischen Himmel und Hölle
    Der Gedanke , ist der beginn der Tat ! Was Du glaubst , ist nichts anderes , als was Du denkst .Die Macht des Unterbewusstseins - Gedanke = Überzeugung ! Wie man also denkt, fühlt und glaubt so ist Geist Körper und Leben beschaffen ! Man muß sich mit dem identifizieren , was man verwirklichen will . Die Kräfte des Unterbewusstsein werden entsprechend reagieren ! Es sind die Überzeugungen , die Gestalt annehmen ! Viel Glück!
     
  8. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    ich kann da sternenatemzug nur recht geben. und nur was du vom herzen her willst kannst du so visualisieren das du starke pos. gefühle dazu aufbauen kannst. nur dann kannst du leidnschaft dafür entfachen. du mußt es spüren können mit jeder faser, die freude und alles was dazu gehört. wenn du spürst das dein herz etwas verneint, dann ist es kein herzenswunsch. ich hatte in einer angelegenheit auch immer wieder probleme damit, jahrelang. aber es war ne sache die ich nicht vom herzen her wollte sondern aus sicherheitsgründen, eine kopfsache ohne leidenschaft und dem entsprechend scheiterte es für mich. andere dinge und situationen wo ich brennende leidenschaft empfand...komisch, die manifestierten sich. manchmal früher, manchmal später und manches braucht wohl noch ;) alles zu seiner zeit...aber die gewissheit begleitet mich jeden tag
    lg jessey
     
  9. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Ja dann geh mal dahin wo das Publikum ist,
    wo Musik gemacht und gewollt wird.

    Ich geh ja auch in die Pizzeria wenn ich eine Pizza will; das erhöht die Wahrscheinlichkeit ganz entscheidend.
     
  10. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Ich glaube, dieses Buch hier wird dir sicher weiterhelfen! !!! Bin ich überzeugt von - glaub mir.
    Und zwar ist es von dem Rudolf Schenker von den Scorpions (Wind of Change usw.)
    Er verrät hier sein Geheimnis und alles was man dazu wissen muß, ist auch spirituell das Buch und motivierend. Du kannst es auch vorab selbst kostenlos z.B. bei Hugendubel vor Ort lesen.

    Ich bin sicher, es ist genau maßgeschneidert FÜR DEIN Problem!

    Rock Your Life:
    http://www.amazon.de/gp/product/386...p=1638&creative=19454&creativeASIN=3868820191


    Ich bin auf das Buch gekommen durchs Sat1 Frühstücksfernsehen damals.
    Hier das Video, schau dir mal an, ob es dir passt und gefällt.
    http://www.sat1.de/ratgeber_magazine/ffs/video/clips/clip_rock-your-life_14017/

    Alles Liebe
    lg Wally
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen