1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meditation

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von eraser75, 19. Juni 2005.

  1. eraser75

    eraser75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Wo erfahr ich bitte mehr über Meditation, wie erlene ich es.
    Wie startet man Meditation, ich mache Hauptsächlich Autogenes Training zur Körperentspannung aber das ist ja glaub nicht das selbe denk ich, was macht man bei Meditation, wo kann ich mehr darüber erfahren bitte

    :danke: für eure Antwort
     
  2. Irfan

    Irfan Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Deutschland, NRW
  3. eraser75

    eraser75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Schweiz
    Ich danke Dir für deine Antwort.
    Ich habe auch gleich unter den 3 Links nachgeschaut, aber meine frage ist . Was ist der Sinn von Meditation, was kann ich dabei erleben, warum Meditiert ihr was habt Ihr für Ziele oder kann man sagen wen ich Autogenes Training mache muss ich gar nicht Meditieren weil es eh dasselbe ist?

    :danke: für eure Antwort
     
  4. brinisan

    brinisan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    388
    Ort:
    hamburg
    @eraser
    setze dich einfach bequem hin, wenn du magst mit leiser (ruhiger) musik und/oder räucherstäbchen/kerze(n) und versuche auf eine gleichmäßige tiefe bauchatmung zu achten. beobachte einfach deinen atem und lass deine gedanken kommen und gehen ohne ihnen nachzuhängen/sie festzuhalten...

    das ist eigentlich schon alles...

    es gibt soooo unendlich viele möglichkeiten. meditieren ist sehr individuell. man muss manchmal mehrere versionen testen und sich seine variante so 'zurechtpuzzeln'.
     
  5. Irfan

    Irfan Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Mit Autogenem Training kenne ich mich nicht wirklich aus... das ist eine Art Entspannungstechnik, oder?
     
  6. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Das autogene Training ist eine auf Autosuggestion basierende Technik zur Entspannung.
     
  7. eraser75

    eraser75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Schweiz
    Das stimmt, eine totale Körperentspannung, deshalb die frage: Wo ist der unterschied zwischen Meditation und Autogenem Training, den wen es inetwa das selbe ist brauche ich das Meditieren nicht zu erlernen, den Autogenes Training hab ich gut drauf und kann mich Irsinnig gut Entspannen.¨

    :danke:
     
  8. Irfan

    Irfan Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Meditation ist schon etwas anderes als Körperentspannung (auch wenn Entspannung durchaus ein gewisser Aspekt der Meditation ist). Der Begriff "Meditation" ist nicht gerade eindeutig, sondern eher ein Oberbegriff für verschiedene Dinge. Je nachdem, wen du fragst, wirst du verschiedene Definitionen bekommen. Die Meditation, die ich bevorzuge, besteht darin, Gedanken, Empfindungen, Wahrnehmungen einfach zu beobachten.

    Meine Frage an dich: Warum möchtest du Meditation lernen? Hast du bestimmte Ziele, bestimmte Dinge, auf die es dir ankommt? Davon hängt dann natürlich auch ab, welche Meditation für dich in Frage kommt.
     
  9. eraser75

    eraser75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Schweiz
    Ich probiere Dir zu erleutern was meine Ziele wären.
    Beim Autgenen Training entspanne mich mir zwar sehr stark und fühle mich super dabei, ich bringes es mit AT so weit das mein Körper meine Muskeln sich so lösen wie im schlafg denk ich mal, ich erreiche das mit schwere und wärmeübungen. Mein Geist ist voll da und geniesst diese totale Entspannung aber was mir dabei fehlt ist das ich meien Geist lösen kann, ich bion schon seit lengerem auf der Suche Nach Infos wie ich meinen Geist aus meiner Hülle aus meinem inneren gefängniss bringe, ich möchte einfach mal losslassen. Entwder das Gefühl finden total in oder aus meinem Körper zu gehen und das erreich ich mit AT nicht, darum frag ich nach Meditation ob dies der weg sein könnte, dami ich mal für kurze Zeit mein Umgebung verlassen könnte einfach die Reise ins ICH oder aus dem ICh.

    Eraser
     
  10. Magicana

    Magicana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Baden-Württemberg (Lahr)
    Werbung:
    Hey!

    Also ich habe auch schon erfahrungen mit meditieren gemacht ich weiß ja net genau was du suchst aber ich könnte dir tipps geben z:B wenn du dich erden willst oder übers meditieren dir etwas wünschen willst! Auch über Meditation mit Chakren weiß ich etwas bescheid. Also wenns dich interessiert einfach melden!

    Gruß Anni
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen