1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meditation, was passiert da mit mir`??

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von BebiEngel87, 19. Januar 2010.

  1. BebiEngel87

    BebiEngel87 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Werbung:
    Hallo alle zusammen!!

    Mir wurde shcon oft geraten um auf "den Trichter" meiner Fragen zu kommen, zu meditieren!
    Scheint ja sehr entspannend zu sein!
    Aber ich habe angst die kontrolle über mich zu verlieren.. klar es ist keine hypnose... aber wenn ich ene engelsmeditations cd einlege und mich auch die couch pflanze und muss die augen schliessen und es läuft nichts ausser der cd klang.... da krieg ich irgendwie panik!
    weil ich angst habe da steht jetzt gleich wer vor mir!!
    wenn es aber ein weg zur selbstheilung ist, würde ich schon gerne mal wissen ob das was bringt...
    aber irgendwie habe ich angst davor...
    keine ahnung warum...

    Was passiert während der meditation...??
    Was passiert mit mir?
    Was passiert um mich rum?
     
  2. GAGMAPOAHA

    GAGMAPOAHA Guest

    wozu meditierst du?
    was willst du damit erreichen?
    dein leben ist doch bestimmt auch ohne meditation toll genug
     
  3. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    fragst du dich das auch während der meditation, bebi ?
     
  4. Lilatag

    Lilatag Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    430
    Ort:
    Zuhause
    Vielleicht mal keine Engel-Mediations-CD benutzen, sondern eine Art von Meditation wählen. Evt. auch bei einem Lehrer lernen, dann ist die Anleitung auch richtig abgestimmt auf Dich.

    Negative Gefühle, die beim Musikhören auftauchen oder bei bestimmter Musik, wenn man dann ganz still wird....
    ... vielleicht stimmt auch die Körperhaltung nicht.

    Und ob Musiköhren schon Meditation ist? Also reine Entspannung kann auch solche Gefühle hervorbringen.
     
  5. BebiEngel87

    BebiEngel87 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    ich habs bis jetzt nur mal versucht.. aber abgebrochen!
    um antworten zu bekommen die ich wissen will...
    um mit mir in einklang zu kommen.. um sachen und blockaden zu lösen...
    oder ist das nicht sinn und zweck einer meditation??



    ja ich frage mich wohl schon.. wenn ich jetzt die augen öffen, was oder wen sehe ich dann?
    hab einfach ne gewisse panik...
     
  6. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Du brauchst ja nicht unbedingt mit geschlossenen Augen meditieren; geht auch, wenn du nach unten schaust und sie halboffen hast.
     
  7. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    vielleicht bist du einfach nicht genug vorbereitet ...dann würd ich es einfach erstmal lassen ...wie es schon anklang sich eventuell einen lehrer wählen ...ich hab auf meine einweihung 32 jahre gewartet...:D
     
  8. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    eine katholische heilige hat mal auf die frage geantwortet ...wie sie denn beten würde ...nun hat sie geantwortet ich höre gott zu ...ja und was sagt gott dann ...nun er hört mir zu...:D
    so ungefähr ist das mit der meditation...
     
  9. BebiEngel87

    BebiEngel87 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    na da hab ich ja noch ein wenig zeit...hehe!!
    vllt sollte ich einfach mal abwarten bis ich "soweit bin"!

    die antwort auf meine fragen erhalte ich vielleicht irgendwann auch so...
    mir ist es auch schon oft passiert, dass ich mir etwas gedacht habe... und bevor ich es zu ende dachte schon wieder vergessen...
    dann kam es auch schonmal vor, dass ich abends beim fernseh gucken die antwort erhielt... auf meine frage.. da hat irgendjemand in ner werbung oder so etwas gesasgt, das auf meine frage passte... und es war sicher keine 0815 frage sondern ne ernste und tiefgehende frage die mich beschäftigte...
    geht aber nicht immer...
     
  10. GAGMAPOAHA

    GAGMAPOAHA Guest

    Werbung:
    Ich denke Meditation ist sehr gut um Blockaden zu lösen aber ich denke nicht das es die Meditation an sich ist die diese Blockaden auflösen lässt sondern man selbst indem die Muster, die nicht hilfreich sind, überwunden werden indem man sich ausgleicht und damit die Blockaden gelöst hat.

    Was mir auch aufgefallen ist, ist das wer sich für Meditation interessiert oder Engel oder Reiki usw. sich nicht für materielle Sachen interessieren kann und eine gewisse Leere in seinem Leben spürt. Dann ist Meditation aber der letzte Schritt in eine Art Flucht vor der Realität.

    Die Realität ist denk ich mal das was wir sehen und hören können, weil sonst wären diese Sinne nicht nötig. Unsere Umwelt hat uns aber gezeigt, das das was sie erschaffen hat meistens ganz von Vorteil war.

    Bei den Barthaaren hätte sie aber schon die Dauer etwas verlängern können *lol*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen