1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meditation um das dritte Auge zu öffnen

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von BlackProlo, 26. Februar 2009.

  1. BlackProlo

    BlackProlo Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Yspertal im mystischen Waldviertel
    Werbung:
    Ich suche einen Weg um die Blockade in meinem Kopf zu lösen, die mir mein drittes Auge vernebelt. Wisst ihr eine Meditation um das Auge zu öffnen?

    Danke schonmal im Voraus =)
     
  2. Energeia

    Energeia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    3.288
    Ort:
    Milchstraße
    Hallo,

    warum glaubst du, dass die Ursauche im dritten Auge zu suchen ist? :)
    Oft sind es die Blockaden der unteren Chakren, die sich in den darüber liegenden Chakren zeigen.
    Ich würde dir einfach raten, alle Chakren gelassen, geduldig und liebevoll zu harmonisieren. :)

    Liebe Grüße,
    Energeia
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    kann ich nur unterstreichen...eine lockere einstellung zur sexualität hilft da und sollte von meditation begleitet werden..also die sexualität kann die unteren chakren öffnen sag ich mal und dann müssen diese energien ins innere oder besser nach oben geleitet werden...sexualität--kann auch selbstliebe bedeuten ...ist vielleicht sogar am sinnvolsten...
     
  4. BlackProlo

    BlackProlo Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Yspertal im mystischen Waldviertel
    Mir wurde jedoch gestern gesagt, dass nur mein Kopf-Chakra blockiert ist, alles andere sei offen, so fühle ich das auch, also mit meinen unteren Chakren hab ich eher weniger Probleme. Und ich liebe mich ;)
    Das Problem soll an meinem Denken, liegen. Also ich habe das Bedürfnis, immer nach dem Warum zu fragen, das ist bei spirituellen Fragen oft hinderlich.
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    stimmt schon und die gedanken verschwinden auch nicht gleich...lass sie spielen und geh auf das innere licht zu...das klingt natürlich blöd ...aber als erster hinweiss -kan es eine orientierung sein...
     
  6. Energeia

    Energeia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    3.288
    Ort:
    Milchstraße
    Werbung:
    ok, dann glaube ich das einfach mal. Also ich kann dir hier ein paar unterschiedliche Ansätze empfehlen und du kannst ja einfach ausprobieren, was dir hilft.
    Du kannst dir z.b. einen Stein (sodalith oder Lapislazulie) auf das dritte Auge legen. Bei mir hilft das z.B. immer sehr.
    Es gibt ganz eigene Räucherstäbchen für das dritte Auge.
    Es gibt viele Yoga-Übungen, die direkt auf das dritte Auge zielen - da im Yoga oft das 3. und das 6. Chakra anvisiert wird.
    Du kannst die PC-Muskelübung trainieren und hierbei merkt man dann auch deutlich die Energetisierung des dritten Auges, wenn die unteren wirklich einigermaßen frei sind.
    Es gibt verschiedene geführte Chakra-Meditationen, die auch das 6. Chakra thematisieren (z.B. Sharamon und Baginski).
    Du kannst noch einige andere Dinge ausprobieren, die z.B. irgendwie "dunkelblau" sind, z.B. dein Zimmer dunkelblau streichen :)
    ... es gibt viele Methoden.
    Und Atemmeditation hilft natürlich immer :)... ...für alles.

    Liebe Grüße :)
    Energeia
     
  7. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    man kann sich auch einfach auf das dritte auge locker konzentrieren ..ohne erwartung ,dass gleich was sensationelles passiert ..ich arbeite gerne mit mantren...also sich ein geeignetes mantra suchen und auf das dritte auge seinen inneren blick richten...
     
  8. Energeia

    Energeia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    3.288
    Ort:
    Milchstraße
    ja :) ... das ist natürlich die einfachste und plausibelste Methode, die ich vergessen hatte :D

    Merci Sternenatemzug :danke:
     
  9. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    gerne -bitte:D
     
  10. Ludwig

    Ludwig Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    124
    Ort:
    zwischen Bonn und Koblenz
    Werbung:
    Tibetische Musik öffnet dir dein drittes Auge wenn es Dir bestimmt ist zu sehen. Du musst bei deinen Meditatinen das öffnen deines Stern Chakras trainieren. Stelle Dir dabei vor dass eine Kugel im oberen Bereich deines Kopfes horizontal kreist. Wenn Du in der Lage bist sie in Bewegung zu halten und die Geschwindigkeit vieleicht noch steuern kannst, schibe die Kugel höher so dass sie über Deinen Kopf kreist. Der Kreis den die Kugel lbeschreibt, bildet später eine feste Bahn, so wie eine Schiene, An der Schiene hängt dann ein Trichter. Du solltest einen festen Glauben oder eine Überzeugung an einen Gott haben. Es kann Dein Gott sein der Dir vertraut ist. es wird ein par Wochen oder auch ein par Monate dauern bis Dir über diesen Chakra Energien und Visionen geschickt werden. Wenn Du dann einen bohrenden Schmerz fühlst, so als wenn Dir ein großer runder Stein in deine Stirn über der Nasenwurzel eingepflanzt würde, wird dein drittes Auge zu Sehen trainiert. Es geht nicht von heute auf morgen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen