1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

meditation...satsang und wahrer wille

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Sternenatemzug, 24. September 2015.

  1. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    wieso das?
    es ist nicht für die
    die schon in 24 stündiger meditation sich befinden
    also nicht für die erwachten oder die sich im natürlichem zustand sich befindenden oder wie immer man es nennen will
    is mehr für ,die sich an diesen zustand rantrauen wollen
    zu denen zähle ich mich
    also hier redet noch ein verdunkelter
    ja der erstmal seine dunkelheiten richtig orten will
    um ausgerechtet dort dann sein licht zu finden
    und wieso schreib ich...?
    ist ne art der selbstbespiegelung
    hab keine lust mehr zu warten
    versuche mehr und mehr aus dem punkt heraus zu sein
    aus dem nu ..heraus...als verb nuit...geschrieben
    ja die neuen götter haben sich meiner ein wenig bemächtigt
    ich möchte ein wenig mit ihnen spielen
    die texte
    die daraus dann entstehen sind meine kinder sozusagen
    oder das ergebnis eben dieser vereinigung von nuit und hadit
    ich kann das alles gleich als konzepte in die tonne tun
    doch nimm einem kind mal seine bauklötze weg und sag
    is doch kacke damit kann man doch nicht wirklich ein haus bauen
    es wird es dir verübeln
    so spiel ich denn ein wenig mit den göttern
    mit meinen techniken und rede drüber wieder mal
    fühl mich also momentan ein wenig mit den thelemiten verbunden
    und mit den hühnern
    die man das meditieren vergeblich beibringen will
    weil sie sowas einfach beim eierlegen nicht brauchen...
    allen eine schönen tag
     
  2. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    ich versteh kein wort, aber ich find den text schön geschrieben
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    danke:)
     
  4. SoulCat

    SoulCat voll Licht und Liebe Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    7.004
    Ort:
    Tirol
    :)
     
  5. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    wünsche ich Dir auch :)
     
    Sternenatemzug gefällt das.
  6. Elfman

    Elfman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    10.834
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Werbung:
    Dachte, das wär ein Substantiv. :)



    Zitat:
    „Had! The manifestation of Nuit.


    Every man and every woman is a star.
    (Jeder Mann und jede Frau ist ein Stern.)

    I am Nuit, and my word is six and fifty.“

    (Crowley, Das Buch des Gesetzes)
     
    Sternenatemzug gefällt das.
  7. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Oder: Jeder Mann und jede Frau ist ein Star.
     
    Sternenatemzug gefällt das.
  8. Elfman

    Elfman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    10.834
    Ort:
    Frankfurt/Main

    Das genau (, um assoziativen Missverständnissen vorzubeugen) war aber der Grund, weshalb ich die deutsche Übersetzung druntergebastelt hatte. :lachen:
     
  9. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    wahrer wille
    isser frei?der wille meine ich jetzt
    oder ist wille eben göttlich
    und (m)ich gibts gar nicht
    ja und nein
    wenne meditierst wird diese freiheit eher weniger
    und umso freier wirste de...
    ja liebe paradoxie
    irgendwie muss man den ollen mindfuck ja mal überlisten..
    wenn dirs leuchtet
    dann ist das die lampe des eremiten
    und dieser verliebt sich in sich selbst
    und merkt
    dass alles aus ihm selber kommt
    ja und dann merkt er möglicherweise
    dass er der herr der erde ist
    ach du sch...hinweg satan:LOL:
    doch da leuchtets nur umso mehr und licht und liebe reichen sich die hände
    das eine kommt von unten
    das andere ist himmlisch
    da wo himmel und hölle sich in frieden treffen
    und merken
    #dass sie gleichen ursprungs sind...:)
    na so ungefähr jedenfalls:whistle::)
     
    NichtsSein gefällt das.
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    du kannst tun was du willst
    aber kannste auch wollen was de willst?
    bringts auf den punkt
    für mich
    ja und dann leuchtets wieder so schön
    und ich verlass mich einfach drauf
    was so schön ist kann nicht falsch sein oder eben nicht nur
    und schaue wieder
    was mich da so treibt
    ja und besteige den lebensbaumberg
    moin hadit
    wo is es die nuit?
    du bist mittendrin sagt rahoorkuit
    alles bist du
    und dich gibts nicht mehr
    naja körperlich schon
    aber was heisst das schon
    die welt steht endlich auf beinen auch wenn die ihre füsse im himmel haben:LOL:
    so köpf ich die erde ins schwarze loch
    tor:whistle:
     
    NichtsSein gefällt das.

Diese Seite empfehlen