1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meditation für Weiblichkeit

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von dieJo, 9. Dezember 2007.

  1. dieJo

    dieJo Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Hallöchen...

    Ich bin auf der Suche nach einer Meditationstechnik zur Intensivierung der weiblichen Energien. Weiß da jemand vielleicht was?
     
  2. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Mir fällt spontan Kundalini ein
     
  3. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    ...Tara :) ...

    Alles, was dich mit Mutter Erde verbindet. Und ich habe ein tolles Buch von Sharon Rose "Der Weg der Priesterin", im Ansata Vlg. erschienen. Die handelt das Thema mit entsprechenden Übungen eigentlich umfassend ab - mit dem ganzen Spektrum der Weiblichkeit von kokettem jungen Mädchen über stolze Priesterin bis zur liebevollen Mutter... alles drin, und man kann wirklich entdecken, was zu einem paßt. Die Investition lohnt sich. Gibts sicher in jedem guten einschlägigen Buchladen!
     
  4. panaroma

    panaroma Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    784
    Ort:
    Irgendwo im Wald
    Ohne Frage Kundalini...!


    Was mir noch einfällt wäre ein recht schönes Buch (mit CD und Karten) : Traumwissen, aus dem Labyrinth-Vrlg, ...der Kreis der 13...es geht um die weiblichen Archetypen...von der wilden Schamanenfrau bis hin zur alten Schneidehexe...und diese sind eben durch die 3Wege (Text/Bild/Musik) erfahrbar...

    Liebe Grüße
    panaroma
     
  5. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    13 weibliche Archetypen - jö da fällt mir noch was ein für dich, Jo. Wenn dus nicht eh schon kennst: "Mond Tanz Magie" von Luisa Francia!
     
  6. dieJo

    dieJo Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Danke für die Antworten... Mit Mutter Erde - Lady Gaia - meditiere ich schon seit längerem regelmäßig. Auch gehe ich immer mehr in die Natur um ihr näher zu sein. Ich denke, dass das Buch "Der Weg der Priesterin" mir da sicher weiter helfen wird, obwohl ich im Moment überhaupt keine Zeit zum Lesen hab. Aber irgendwann sicher... Mit Luisa Francia komm ich gar nicht klar und somit fällt das Buch flach.

    Wie kann man die Kundalini-Medi erlernen? Hab schon öfter davon gehört aber mehr auch nicht. Ich schieb das Thema jetzt schon lange Zeit vor mich her und hab mich bis vor kurzem noch recht erfolgreich dagegen gewehrt.

    Im Prinzip suche ich halt eine Möglichkeit mit wenig Aufwand die Blockaden zu lösen. Nachdem ich täglich schon recht viel im spirituellen Bereich mache und einige Dinge nicht aufgeben kann und will, sollte es halt noch das Kleine Etwas sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen