1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meditation für Anfänger

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Asaglia, 4. März 2008.

  1. Asaglia

    Asaglia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Imladris
    Werbung:
    hallo ihr lieben!

    ich dachte ich schreibe hier mal einen beitrag und bitte euch um rat.
    es geht darum, dass es mir extrem schwer fällt, zur ruhe zu kommen. ich bin ein mensch, der sich ständig in bewegung befindet und auch ständig irgendwelche gedanken im kopf hat und sich sehr schwer tut, diese abzustellen.
    ich habe schon öfters versucht zu meditieren, aber es hat nie wirklich geklappt. ständig hab ich ein geschnattere im kopf, obwohl ich es eigentlich nicht möchte. hinzu kam, dass ich manchmal auch so müde wurde und eingeschlafen bin.
    nun wollte ich mal fragen, wie man am besten mit der mediation beginnt als anfänger. gibt es einfache übungen? ich merke, dass ich diese ruhe unbedingt brauche, da ich unter regelrechter kraft und energieverlust leide und auch meine gedanken nicht mehr ordnen kann. befinde mich zur zeit in einer schwierigen situation die mich sehr aufwühlt und beschäftigt.
    würde mich über zahlreiche tipps sehr freuen!

    lg
    Engelchen
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    hallo .ich weiss jetzt nicht ,ob ich dir nicht vielleicht schon mal geantwortet habe ,wenn ja dann legs einfach beiseite .müdigkeit und das einschlafen kann man durchaus auch als fortschritt deuten .es scheint ja zumindest in dem moment das gerattere der gedanken nicht so vordergründig zu sein .das andere exstrem -wie gesagt die gedanken rattern dir ein loch in den kopf -auch nicht gut .meditation ist sone art bewusster schlaf.du gewinnst bewusstsein hinzu ,indem du den müden phasen aufmerksamkeit abgewinnst und das gerattere beruhigst in bestimmten situationen .die folge ist -der friede hält länger ,da du länger bewusst bleibst ohne dich von automatischen verhaltensmustern bestimmen zu lassen .du beobachtest mehr deine emotionen und lernst das auch in der meditation -als von autamatismen gesteuert zu werden ,die dir ersten nichts bringen und 2.ein datzlernen erschweren .das fürs erste.
    praktische tips -so lange wie möglich wach bleiben -geratter der gedanken nicht werten -sondern beobachten -deine persönlichen schwierigkeiten mit jemandem aufarbeiten
    alles liebhw
     
  3. Sharii

    Sharii Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    140
    Ort:
    bei Augsburg
    Hallo Engelchen!

    Du könntest mal aktive Meditationen von Osho probieren. Da powerst Du Dich zum Teil so aus, dass keine Energie für Gedanken mehr da ist. Schau mal hier:

    http://www.osho.com/Main.cfm?Area=Meditation&Language=German

    Liebe Grüße, Sharii
     
  4. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    einfachste Anleitung für mich: hinsetzen, wach dafür werden und es beobachten.

    :liebe1:

    (keine Zeit)
     
  5. fhedor

    fhedor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    940
    Ort:
    München >< Ingolstadt
    Meditation verstehe ich als eine Technik, seinen Bewusstseinsfokus nach "oben", d. h. auf das Höhere Selbst, auszurichten, um seine Bewusstseins-Entwicklung bewusst zu vollziehen und zu beschleunigen.

    Die Beschreibung deiner Situation lassen mich aber an unbewusste Probleme, Konflikte oder Defizite denken, für die andere Techniken wohl eher indiziert sind, also z. B. Bachblütentherapie (siehe z.B. http://www.esoterikforum.at/forum/showpost.php?p=1107767&postcount=6)
    oder die Psychosomatische Energetik (siehe z.B. http://www.esoterikforum.at/forum/showpost.php?p=962430&postcount=14)

    LG
    fhedor
     
  6. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Das ist völlig normal so, wäre es nicht so würde ich daran zweifeln, das du gerade anfangen würdest zu meditieren. Mach einfach weiter. weiter. weiter. weiter.
     
  7. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    du erschaffst dir mit der zeit einen spirituellen fond ,der derart gewichtet ist -du kannst jederzeit auf ihn zurückgreifen -in jeder situation wird er dir frieden bringen -sodass du in der lage bist, dein problem in ruhe zu betrachten und die lösung kommt auch aus diesem fond.wlill sagen klarheit und frieden sind der lohn für deine bemühungen und selbstvertrauen -denn du traust dir alles zu ,da du dabei bist ,dich wirklich kennenzulernen .
    alles liebehw
     
  8. stratos

    stratos Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    142
    Ort:
    klosterneuburg /niederösterereich
    hallo sternenathemzug! ich bin da schon sehr gut voran gekommen bei mir und vielleicht kann ich dir helfen.ich habe da eine cd für dich mit der du in den alfa zustand kommst und einmal ruhe findest.so hab ich auch angefangen den im inhalt wird dir ständig gesagt -langsam einathmen und ausathmen,das fühlen ist wichtig usw. melde dich bei mir und ich borge dir die cd.glaub mir nach spätestens 1-2 tagen merkst du wie ruhe einkehrt.danach würde ich so wie ich ohne hilfmittel meditieren den da erfahrts du wirklich wer du selbst bist das ist sehr schön das gefühl.bywolfi
    ps:bin erst am sonntag zurück am abend.....:escape:
     
  9. stratos

    stratos Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    142
    Ort:
    klosterneuburg /niederösterereich
    Werbung:
    oh verzeih mir! ich meinte eigendlich engelchen mit dem post!!!!!aber sternenathemzug kann natürlich auch die cd bekommen((((.-nix für ungut.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen