1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Medikamententest

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Colombi, 15. Januar 2016.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.650
    Werbung:
    Medikamententest in Frankreich: Ein Hirntoter, vier Menschen in Lebensgefahr

    http://www.spiegel.de/gesundheit/di...ensgefahr-bei-medikamententest-a-1072333.html

    Wie konnte so etwas passieren?
     
  2. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.902
    Merde, kannte ich schon aus der Presse.
     
  3. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    13.724
    Ort:
    Hessen
    BIOTRIAL heißt die firma, wie makaber

    Und die Firma ist so saublöd, die Tests nicht in einem 3. Weltland zu machen.:ironie:
    Jetzt wirds teuer, richtig teuer.
    Elendiges stinkreiches Betrügerpack:firedevil
     
    Glückskeks333 gefällt das.
  4. puenktchen

    puenktchen Guest

    ist vielleicht erstmal voll schief gelaufen, beim zweiten Test ist es vielleicht schon besser entwickelt?
    Ein neues Medikament fällt ja nicht gleich fertig vom Himmel!
     
  5. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.650
    Das ist mir durchaus klar.

    Aber normalerweise gibt es bei den Tests keine Toten!
     
  6. puenktchen

    puenktchen Guest

    Werbung:
    es sind aber eben Tests, es ist dumm gelaufen. Das Medikament ist eben noch nicht fertig.
     
  7. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    13.724
    Ort:
    Hessen
    nanana, dann schau mal nach wieviel tote es in Entwicklungsländern gibt , wegen Medikamenten und Impfungen, die da getestet werden
     
    ralrene und kulli gefällt das.
  8. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.650
    Nun ja - du gehst da etwas leicht über diese Sache weg, meinst du nicht?
     
  9. puenktchen

    puenktchen Guest

    ist eigentlich nicht meine Art, aber ich kann mir auch vorstellen, daß es sehr viele Forscher gibt, die jetzt Kopfschmerzen haben und am Rotieren sind. Es ist schwer ein neues Medikament herauszubringen. Und es kommt irgendwann der Zeitpunkt, daß ein neues Medikament sehr vielen Menschen helfen wird. Aber was alles passieren kann bis es soweit ist, das wird den Menschen jetzt mal vor Augen geführt. Und das Unglück hat mit Sicherheit keiner gewollt!
     
  10. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Wie kann etwas heilen, wenn es so gefährlich ist?
     
    kulli gefällt das.

Diese Seite empfehlen