1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mayakalender, das Jahr 2012 und die Wissenschaft....

Dieses Thema im Forum "Andere Völker und Kulturen" wurde erstellt von Nobodythere, 13. Januar 2009.

  1. Nobodythere

    Nobodythere Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    13
    Ort:
    PLZ D-42
    Werbung:
    Habe gerade diesem Link geschickt bekommen.
    http://video-info-2012.blogspot.com/2009/01/meinungsbilder-2012-und-mayakalender.html
    Es geht um ein Gespräch in einer Fernsehsendung (45 min)des deutschen Fernsehs, über den Maya Kalender, die Prophezeiungen für das Jahr 2012 und deren wissenschaftlichen Beweisbarkeiten.
    Es sind 6 Teile. Fand das so spannend, das ich es euch nicht vorenthalten konnte.
    Ich denke, das es hier am Besten rein paßt.
    Viel Spass beim sehen...
    Nobodythere :)
     
  2. sireertsch

    sireertsch Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2008
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Graz
    hej!

    werd mir das gleich mal anschauen, thx :)

    finde das thema sehr spannend, bin schon gespannt wie sich die dinge in den nächsten jahren entwickeln werden!

    greetz
    sire ertsch
     
  3. Nobodythere

    Nobodythere Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    13
    Ort:
    PLZ D-42
    ja,sireertsch, das mit der messbar geänderten Strahlung aus dem All wusste ich auch noch nicht. Wohl das einige Astrologen diese Entwicklung schon beschrieben hatten.
    Das wird wohl echt eine unruhige Zeit. Doch es ist wohl für uns eine Herausforderung, aber auch eine Gnade das miterleben zu dürfen.
    Nobodythere
     
  4. sireertsch

    sireertsch Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2008
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Graz
    jep da stimme ich dir zu :) wird sehr spannend werden :D

    was ich auch spannend finde sind die wissenschaftlichen zugänge zu dieser materie, wie zb über die quantenphysik etc. lange zeit hat man ja nur von aufstieg, aufgestiegenen meistern, licht-raumschiffen etc. gehört.
    bin mit dem video schon fast durch, finde es echt super :)
     
  5. Nobodythere

    Nobodythere Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    13
    Ort:
    PLZ D-42
    habe gerade gesehen, das im
    http://www.esoterikforum.at/forum/showthread.php?t=101876

    ein Interview aus der Hör Zu mit dem wissenschaftlichen Gesprächspartner, Dr. Dieter Broers, dieser Sendung gepostet wurde.

    Für mich persönlich scheint es, das gerade in den letzten Monaten, mein Unterbewußtsein darauf wartet, neue Aufgaben zu bekommen und mir gerade für die angesprochenen Entwicklungsschritte, eine große Hilfe sein möchte....
    Wirklich eine begnadete Zeit.
    Nobodythere
     
  6. sireertsch

    sireertsch Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2008
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    hej, ja das hab ich auch schon entdeckt :)
    ich spüre irgendwie, dass mir der mayakalender auf meinem weg weiterhelfen wird.

    greetz
    sire ertsch
     
  7. Nobodythere

    Nobodythere Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    13
    Ort:
    PLZ D-42
    Es geht ja um Veränderungen der Wahrnehmung und des Bewusstsein, verursacht durch eine veränderte Strahlung über die Sonne auf die Erde.

    http://www.handelsblatt.com/technologie/medizin/koffein-laesst-menschen-halluzinieren;2126833

    So hab ich gerade diesen Artikel über eine gehäufte halluzinogene Wirkung von Kaffee gefunden....
    Ist das schon der Beginn der Auswirkungen auf die Menschen ?
    Nobodythere
     
  8. Einstein1978

    Einstein1978 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Deutschland/ zw. Mannheim und Heidelberg
    Die wissentschaftliche Seite von den Dok finde ich deswegen so bemerkenswert, weil sie meine gesamten Theorien stützen, die bisher nur auf Annahmen beruhten.

    Auf meiner HP hab ich nochmall alles Zusammengefasst.
     
  9. Serlex

    Serlex Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    1.197
    hmm..wer dieses alien spezial mit Uri geller geshen hat der weiß das wohl am 21.september 2012 aliens auf der erde landen ;) naya halte ich persöhnlich für unwahrscheinlich das ausgerechnet auf diesem tag aliens laden naya ..^^

    Lg Serlex
     
  10. Herian

    Herian Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    794
    Ort:
    Neuhofen
    Werbung:
    2012 ist das ende des platonischen jahres, ein neues zeitalter wird beginnen, zuvor steht aber noch der 3. weltkrieg an.

    2012 wird aber hoffentlich schön
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen