1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

materielle Spiritualität

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von inbar, 29. Juni 2014.

  1. inbar

    inbar Guest

    Werbung:
    * ~ ~ * ~ * ~ * ~ **..............................
    .....* ~ ~ * ~ * ~ * ~ **.........
    ............* ~ ~ * ~ * ~ * ~ ** * ~ ~ * ~ *......

    Zitat wurde mir zugesandt. :

    Wenn die Anzahl der kleinsten Teile, seien es Protonen, Quarks, Strings oder noch unbekannte kleinere Teile, wenn deren Anzahl also in einem System endlich ist, diese sich nur wieder und wieder neu organisieren, Variationen bilden, zerfallen zum Kleinsten, um sich erneut zu binden, dann sind wir alle und Alles um uns bereits immer. Und somit auch alles gewesen. Wir tragen die ersten und letzten Sterne in uns. ∞
     
  2. naglegt

    naglegt Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Beiträge:
    2.896
    Wenn!
    Wenn und wenn.
     
  3. SeeingLight

    SeeingLight Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2014
    Beiträge:
    189
    @inbar: dein Zitat ist wirklich sehr schön.wie wahr. (Hat schon Steven Hawking Alles mit seiner Theorie erklärt.)

    Amen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2014
  4. inbar

    inbar Guest


    Fühl die Essenz, und nicht die Worte... :umarmen:
     
  5. ente

    ente Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2012
    Beiträge:
    543
    von was für einem system reden wir da zb?
    in dem die anzahl der teilchen endlich ist?
    ein autonomes system ist ja nicht.

    ich komm da irgendwie nicht ganz mit..
     
  6. Shaddy

    Shaddy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2014
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Lass ruhig die ganzen "wenn" weg, inbar
     
  7. inbar

    inbar Guest

    Die 'Wenns' sind eine Pforte. Hier scheiden sich die Wege. *g
     
  8. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    mittlerweile gibts keine materie mehr:D
    und spiritualtät?
    darüber kann nix gesagt werden...lustig oder?:D
    alles nur worte... aber immerhin:D
    wenne deine individualität zu leben beginnst
    gibtste wenigstens deine! antworten...immerhin...
    aber meine nicht irgendwas von wahr oder so...zu sagen
    wenns dich! befreit...dann wars gut und richtig...
    obwohl gut und richtig imgrunde auch keine kriterien mehr sind:D
    es geschieht dir was...es geschieht dir dein leben...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen