1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

mars im paarhoroskop

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von tulsi, 26. Juni 2010.

  1. tulsi

    tulsi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2010
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    hallo ihr lieben,

    bin neu im forum und hoffe, dass jemand eine info, oder idee zu meiner frage hat.

    mir ist aufgefallen, dass ich immer partner mit mars im krebs habe, ich selbst habe den mars im skorpion im 7. haus. leider funktioniert die ganze sache nicht so recht und ich habe das gefühl, das es damit zusammenhängt. hatte auch schon bekanntschaften ohne diesesn mars im krebs, dann wars aber krebs mond, krebs venus, krebs sonne, oder zwei davon.
    habt ihr ne info, wo man dazu was im internet findet? habe bislang immer nur den mars im krebs und so weiter einzeln, oder mars-mond oder mars venus konstellationen gefunden.

    vielen dank.

    tulsi
     
  2. cosworth84

    cosworth84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    800
    Ort:
    bei der Liebe in mir
    Hy Tulsi , ich hatte vor kurzem eine Beziehung und Sie hatte auch den Mars im 7. Haus. Sie wollte immer , dass ich um sie kämpfe..

    Ist das typisch für einen Mars im 7. Haus ? Ich meine denkst du da auch so ähnlich ?

    Ich habe Sonne , Venus, Merkur in Krebs .

    Und Liebe und kämpfen wollten für mich nicht so recht zusammenpassen.

    Habe übrigens auch den Mars in Skorpion aber im 4. Haus.

    LG Daniel
     
  3. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    Ich glaube mit Mars in 7 ist die Philosophie: "Nur wer um mich zu Kämpfen bereit ist, der ist ein potentieller Partner"
    Und das testet der HE mit Mars in 7 auch fortwährend in der Partnerschaft. Wer diesem Test nicht standhält, der wird aussortiert.
    Und ja, ich hab selbst Mars in 7 :weihna1
     
  4. cosworth84

    cosworth84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    800
    Ort:
    bei der Liebe in mir
    Aha so ist das Chia :) Danke für deinen Tipp.

    Mist , hätte ich bloss weitergekämpft . Ich kam mir ehrlichgesagt dabei eben so vor , als hätte ich nur die Aufgabe Ihr Ego zu befriedigen.

    Ich denke mit Mars in 7 möchte man erobert werden , oder ?

    Aber es ist auch seltsam , ich gerate schon zum zweiten mal an Frauen mit Mars in 7 Frauen.

    LG Daniel
     
  5. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    ist das bei widder dc genauso??
     
  6. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Würd ich nicht gleichsetzen wollen; der DC hat eher was mit der Grundeinstellung zu Beziehung an sich zu tun, und das Ganze ist bekannterweise in Zusammenhang mit dem AC zu deuten. Planeten im 7. Haus beschreiben dann eher das Verhalten in der Beziehung selbst.
     
  7. Gemini

    Gemini Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    304
    Hi! :)

    Und bei leerem 7.haus?

    :tomate:
     
  8. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Ja, sag du´s mir; die Grundlagen hab ich ja eben geschrieben. :D
     
  9. Gemini

    Gemini Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    304
    hach.. um die Jess gehts ja jetzt mal gar nicht chchch ;)

    Theorethisch müsste es sich so verhalten, dass der entsprechende Lebensbereich als selbstverständlich erachtet wird.. also nicht bevorzugt oder vernachlässigt wird.

    theorie :zauberer1
     
  10. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Wieso nicht auch praktisch so? Also ich mit meinem leeren 11. Haus zum Beispiel empfinde das so; ich hab zwar Freunde/Bekannte, aber versuch weder krampfhaft welche zu suchen noch sie zu vermeiden, wenn sich´s ergeben sollte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen