1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

mars auslösung

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von phiole, 12. Mai 2007.

  1. phiole

    phiole Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    96
    Werbung:
    hi ihr lieben,

    ich stehe ein "wenig" auf dem schlauch.
    ich habe am 21.7.07 eine direkte mars auslösung im 7.haus....
    kann mir einer von euch sagen was das für mich bedeutet?

    schon mal vielen herzlichen dank!!!!

    lg phiole
     
  2. phiole

    phiole Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    96
    ohhhhh...
    weiß niemand mir dazu was zu sagen?????

    ich weiß das es was mit dem 7ner ryhtmus zutun hat.aber eben nicht mit dem mars und dem 7. haus????

    bitte,wenn einer etwas weiß.....

    würde mich echt freuen!!!!!

    lg phiole
     
  3. hi2u

    hi2u Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    2.372
    Ort:
    hart an der Grenze
    Ich scheitere an deiner Terminologie. Was löst Mars aus? Geht der über den DC? Oder ein Ma Konj Ma Transit? Oder sonst was? Wenn mir das klarer wäre, könnte ich anfangen, darüber nachzudenken :)
     
  4. phiole

    phiole Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    96
    oh sorry hi2u ich schussel :stickout2
    mars wird im 7.haus von mars ausgelöst.

    und nun :confused:

    sagt dir das was????
    mir nicht :confused:

    lg phiole
     
  5. hi2u

    hi2u Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    2.372
    Ort:
    hart an der Grenze
    Huch, bist du erst ein Jahr alt? Der Transit kommt ungefähr alle 2 Jahre vor, du solltest ihn also schon mal erlebt haben... Was du zu erwarten hast, ergibt sich aus der Stellung deines Radix-Mars. Offensichtlich ein Partnerschafts-Thema und je nachdem, was sonst so ansteht, dürften auf dich in diesem Bereich ein paar Lernerfahrungen warten. Der Transit überprüft, wie weit du das Thema "Mars in VII" schon im Griff hast und wird nachhaken, wo er eine Schwachstelle findet.

    Der Transit dauert etwa drei Wochen (bei Orbis 6°) und ich würde eine Urlaubsreise mit Partner in genügendem Abstand planen, und das ganz teure Porzellan in den Keller tragen :) Natürlich ist das ohne dein restliches Horoskop schlimmste Buchstabensuppen-Lesung, aber geh in dich, was vor zwei Jahren, vier Jahren, sechs Jahren... gelaufen ist, und du wirst ahnen, was heuer anliegt.

    Viel Spaß jedenfalls.
     
  6. norbertsco

    norbertsco Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Altena, Deutschland
    Werbung:
    Hallo Phiole,
    die Daten, die Du angibst, sind nicht umfangreich; warum auch immer.
    Ich würde sagen, daß man zu Deiner Angabe zunächst rein astrologisch handwerkliche Betrachtungen machen sollte.
    Da tun sich zunächst zwei Interpretationsmöglichkeiten auf.
    Da Du die Rhythmenlehre erwähnst, eben rhythmentechnisch.
    1. Interpretation:
    Ein Mars wird gegen den Uhrzeigersinn in das 7. haus ausgelöst, wenn die Spitze des 8. ten Hauses im Widder steht. Hieraus wäre mit hoher aber nicht absoluter Sicherheit zu schlußfolgern, daß Du erstens zwischen 35 und 42 Jahre alt bist und zweitens einen Aszendenten in der Jungfrau hast; bei der pauschalisierten Annahme von äqualen Häusern. Da die Münchner Rhythmenlehre aber Häuser nach Placidus anwendet, ist auch das nur eine Näherungsbehauptung. Der Mars kann im Horoskop dann überall anders stehen. Die Spitze des 7 ten Hauses läge dann mit hoher Wahrscheinlichkeit in den Fischen mit dem Herrscher Neptun.
    2. Interpretation
    Im rhythmischen Verlauf gegen den Uhrzeigersinn wird der Mars direkt im 7. Haus angetroffen. Auch hier wäre zu schlußfolgern, daß Du zwischen 35 und 42 Jahre alt bist. Weitere Schlußfolgerungen kann man dann aber nicht ziehen.
    Pauschal und abstrakt gesagt:
    Mars irgendwie im 7. ten Haus ausgelöst, hieße verallgemeinert, daß im Rahmen der Gegenwart, Öffentlichkeit oder Partnerschaft eine Angelegenheit sehr aggressiv ist.
    Genaueres kann man wegen der geringen Anzahl von Ausgangsdaten nicht sagen.
    Falls zusätzlich Interpretation 1 zutrifft, dann könnte man noch sagen, daß die Mars Auslösung unter vernebelten Bedingungen auftritt, da der Neptun Herrscher des 7. Hauses ist
    Es wäre jetzt durchaus möglich, Deine Darstellung noch anders zu interpretieren.
    Dazu braucht man mehr Daten!
    Beste Grüße
    norbertsco
     
  7. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    Mars in 7... Auslösung... alle sieben Jahre... zwischen dem 35. und 42. lebenjahr direktauslösung..


    die Frage nach: Was willst DU ... wirklich...????

    LIebe Grüsse
    Gaby
     
  8. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.279
    Ort:
    Achtern Diek
    Werbung:
    Huhu Phiole!

    Der T-Mars steht z.Zt. auf 29 Grad Fisch bei mir im 7. Haus und dazu noch gradgenau! im Quadrat auf meinen Radix-Mars im 4. Haus auf 29 Grad Schütze.
    Und was soll ich sagen: Passiert ist absolut nüscht..:weihna1 . Still ruht der See. Mein Mann ist nett wie immer, in der Häuslichkeit gibt es zwar einige Unruhe wg. Renovierungsarbeiten, aber sonst??
    Also, immer schön locker bleiben. Vielleicht stehen bei Dir ja im Juli "Renovierungsarbeiten" im Bereich Partnerschaft an, *gg.....:schaukel:



    Lieben Gruß
    Urajup
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen