1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mars am MC und Merkur am AC

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von kabale2, 15. Oktober 2009.

  1. kabale2

    kabale2 Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    221
    Werbung:
    Hallo an alle,
    da ich leider nur minimal Ahnung von Astrologie habe, wende ich mich mit meiner Frage an euch. Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen?

    der 28.10. ist beruflich sehr, sehr wichtig für mich. an diesem Tag-so wurde mir gesagt- steht der mars am MC (meinen MC hab ich im widder) und der Merkur am AC (Waage).
    Ist das vielversprechend?
    Wer kennt sich aus oder sind diese Angaben nicht aussagekräftig?

    Lieben dank schon mal!

    kabale
     
  2. sternja

    sternja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.193
    Hallo kabale,

    da sich Waage und Widder gegenüberstehen und sich Widder mit einem Waage-AC am DC befindet, hast du entweder keinen Waage-AC oder keinen Widder-MC. Hast dich verguckt ? Am 28.10. steht Mars im Löwen, ist das dein MC ? ;)

    Wenn das Gespräch für dich wichtig ist bereite dich gut darauf vor und hab Vertrauen in dich und deine Fähigkeiten.
    Mit tMerkur am AC kann man sich gut darstellen, man ist in Gesprächen authentisch und selbstbewusst (allerdings auch sehr subjektiv).
    tMars am MC fördert den persönlichen Ehrgeiz gesellschaftlich voran zu kommen, man neigt aber vielleicht ein wenig dazu sich sein Ziel mit aller Macht erkämpfen zu wollen, Kompetenz und das Wissen um den eigenen Wert und die eigenen Stärken bringen dich eher und konfliktfreier ans Ziel.

    LG und viel Erfolg !
    Stern
     
  3. kabale2

    kabale2 Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    221
    Ja, tut mir leid. Hatte mich verguckt. hab den löwen am MC (ist doch Mondknoten, oder)!
    Ist das jetzt besser/schlechter?
    Danke für deine Info!
    hoffe, es läuft gut!!!!!!!!
    kabale
     
  4. sternja

    sternja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.193
    Werbung:
    nee an den Transiten an sich (die aber losgelöst vom ganzen HK nicht wirklich aussagekräftig genug sind) ändert das nichts.
    Löwe-MC ist im Grunde zum Führen geboren. Spricht also schonmal dafür, dass es durchaus in deinem Lebensplan vorgesehen wäre, eine wichtige gesellschaftliche Rolle zu übernehmen (aber auch da spielt es eine Rolle wie sich dein MC in dein gesamtes HK einfügt, ob er eher gebremst oder gefördert wird.)
    tMerkur am AC zeigt eine Zeit in der man sehr kommunikativ ist, aber wie gesagt in erster Linie über sich selbst erzählen will.
    Bei Mars kommts drauf an, wo dein eigener Mars im Radix zu finden ist, steht er in einem Feuerzeichen und hat genug, wenn nicht manchmal gar zu viel Power, dann rate ich dir, deine Energie zu zügeln, Konflikten aus dem Weg zu gehn, auf keinen Fall irgendwas mit Gewalt erreichen zu wollen (was aber eh nicht wirklich zu einem diplomatischen Waage-AC passt ;) ). Steht dein Radix-Mars aber in Fische oder Krebs z.B., was von haus aus etwas zögerlicher und abwartend macht, rate ich dir deine Kräfte zu mobilisieren und dich durchzusetzen.

    Mondknoten und MC sind 2 verschiedene Punkte im HK.

    LG
    Stern
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen