1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Manna, weißes Gold, Monoatomisches Gold ...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von gipsy88, 26. Januar 2010.

  1. gipsy88

    gipsy88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    ...kennt sich jmd damit aus oder hat bereits erfahrungen damit???
     
  2. gipsy88

    gipsy88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    19
    ...hmmm, kennt das niemand??? schade !!!
     
  3. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Nö, aber klär mich auf :D
     
  4. Tibet

    Tibet Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    152
    mich interessierts auch...
     
  5. gipsy88

    gipsy88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    19
    Hier mal der anfang, ich häng dann noch die hp dazu wer interesse hat sich das reinzuziehn, ich finds äusserst interessant ...MANNA - Monoatomisches Gold


    Vergolden Sie Körper, Geist und Seele mit dem “Göttlichen Brot” der Eingeweihten zur Levitation des Bewusstseins, zur Wiederherstellung der Supraleitfähigkeit und Energietuning der DNS



    Monoatomisches Gold war in allen gnostischen Schulen seit dem alten Ägypten bekannt und wurde schon von Eingeweihten (wie Plato, Aristoteles u.a.) zur Erweiterung ihres Bewusstseins, zur Erhöhung ihrer Schwingung und zur Aktivierung des vollen DNS-Potentials eingenommen.


    Die Hebräer nannten es “Manna” oder das “Brot Gottes”, die Ägypter “Träne aus dem Auge Horus”, die Inder “Vibhuti oder Bhasma des Goldes”. In der Alchimie gilt es als “Calx des Goldes”, welcher hilft, das “Blei” des menschlichen Geistes (das Ego mit seinen negativen, dichten Strukturen) in “Gold” (die göttliche Seele) zu verwandeln.



    Es existiert nur noch zu 5/9 auf der physischen Ebene und ist sozusagen der "Geist und die Seele des Goldes" (das metallische Gold ist der Körper).

    Es ist kein Kolloidales Gold, welches sich immer noch in einem metallischen wenn auch kolloidalen Zustand befindet.

    mehr Info auf

    monoatomischesgold punkt de
     
  6. gipsy88

    gipsy88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2009
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    Diese Gruppe hat folgende physiologische und energetische Reaktionen beobachten können, die sich mit den alten Überlieferungen (aus Ägypten, der Bibel, der Veden und der Alchimie) decken sollen (einige dieser Aussagen können wir aus eigener Erfahrung bestätigen).

    Viele energetische Testverfahren (Kinesiologie, Hellsehen, Hellfühlen, Channeling, Radiästesie u.a.) belegen Manna - monoatomisches Gold mit dem Prädikat "sensationell"!



    • Der Alterungsprozess soll durch die energetische Reparierung von fehlerhaften DNS-Programmen umgekehrt werden. Es wirke verjüngend und verlängere die vitale Lebensdauer der DNS.
    • Beschädigte Zellen bzw. energetische Funktionsstörungen sollen regeneriert werden (auch von Gehirnzellen).
    • Das endokrine Drüsensystem würde energetisch starkt aktiviert, insbesondere die Thymusdrüse, Epiphyse und Hypophyse.
    • Der Licht/Photonenfluss im Nerven- und Merdiansystem soll dauerhaft verstärkt und erhöht werden.
    • Die Selbstheilungskräfte sollen deutlich verbessert werden.
    • Die Supraleitfähigkeit der DNS würde aufgerüstet und ihr Energiefluß bis zu 10.000 fach erhöht.
    • Eine intensive emotionale Reinigung und Stabilisierung würde ausgelöst.
    • Eine deutliche Leistungssteigerung und Stressbelastbarkeit trete in Kraft.
    • Man ruhe immer mehr in sich und sei deutlich stabiler in seiner Mitte.
    • Man erkenne immer mehr Lösungswege anstatt Probleme, da man sich selbst aber auch das Aussen immer klarer sieht.
    • Die Manifestationswirkung der Gedanken würde verstärkt.
    • Die Intelligenz erweitere sich auf höhere Ebenen des Geistes.
    • Die Frequenz der Chakren und der Körper würde erhöht.
    • Die Wahrnehmung würde erweitert und geistig-seelische Fähigkeiten sollen aktiviert werden.
    • Die Kundalini-Energie würde harmonisch angehoben.
    • Die schlafenden ("übernatürlichen") Potentiale sollen erwachen
    • Die levitierenden Eigenschaften des monoatomischen Goldes führe auf allen Ebenen (physisch, emotional, mental, spirituell) zu einer rundum Erhöhung der Lebensqualität und des Bewusstseins
     
  7. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    hallo gipsy,

    es handelt sich meiner meinung nach eher um eine metapher als um substanzielles gold. wenn bewusstseinserweiterung so einfach wäre, dann wären die israelis in der wüste nicht jahrzehntelang herumgeirrt und hätten aufgehört, kriege zu führen. auch die alten griechen hätten auf ihre philosophen gehört und eine neu aera eingeleitet.
    ich glaube nicht, dass das universum daran interessiert ist, dass wir statt transformationsarbeit zu leisten, manna, monoatomisches gold, drogen oder sonstige ersatzstoffe inhalieren.

    lg winnetou:rolleyes::)
     
  8. Sentinel1980

    Sentinel1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    566
    Ort:
    ..... da wo ich zuhause bin .....
    Ich kenne soetwas, es gibt noch Zeug das bessere Wirkung hat.

    EINES KANN ALL DAS ZEUG NICHT, ES KANN KEINE SEELE ODER LIEBE SCHAFFEN.
     
  9. Chakra123

    Chakra123 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    608
    Ort:
    geheim
    Ich habe den Fred soeben ausgegraben und bin auch an euren Meinungen interessiert.
    Laut Berichten auf der homepage soll das Zeug Wunder bewirken.

    Kennt jemand von euch diese monoatomischen Elemente und wenn ja, was haben sie bei euch bewirkt?
     
  10. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Meinst Du das hier?

    http://www.pranahaus.de/Manna--751d...iliateID=107&gclid=CKjd-r_g0bkCFcOV3god1n4AYg


    Sage
     

Diese Seite empfehlen