1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mann kann nicht fotografiert werden

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Zaba, 2. Februar 2012.

  1. Zaba

    Zaba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Werbung:
    Hallo Zusammen,

    ich weiß nicht ob ich hier richtig bin mit meinem Thread...Hat irgendwie nirgends 100%ig gepasst...Aber da hier Erscheinungen stehen und ich das so empfinde erstelle ich es hier...Falls falsch bitte verschieben... :danke:

    Mir hat meine Freudin am Wochenende etwas erzählt was mich völlig irritiert hat...Sie erzählte mir von einer Bekannten, die ihren mittlerweile Ex-Freund vor paar Wochen in deren ihrer Wohnung fotografieren wollte und jedes mal auf dem Bild war er nicht abgelichtet sondern einfach nur ein leuchtenden Fleck, wie bei einem Polizeiverhör wenn man in eine Lampe schaut...Das haben die beiden paar Mal ausprobiert und an verschiedenen Stellen, aber nichts...Und dann umgekehrt, er hat sie fotografiert und da war alles ganz normal, also sie war abgelichtet....

    Ich denke darüber nach was das zu bedeuten hat? hat das überhaupt etwas zu bedeuten? Was sagt ihr dazu? Kennt das jemand?

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Zaba
     
  2. Schugga

    Schugga Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    307
    Und das fällt dem Ex-Freund erst jetzt auf?:zauberer1
     
  3. Daly

    Daly Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    12.178
    Ort:
    Deutschland
    Vielleicht ist es ja erst jetzt so und vorher noch nicht? Immerhin hat sie nicht geschrieben dass es schon immer so war.
     
  4. Zaba

    Zaba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Ich kann nur von diesem einen Mal berichten...Wie das davor und danach ist/ war keine Ahnung...
    Es macht sich darüber auch keiner weiter Gedanken,aber ich finde das wirklich komisch...Und ich frage mich was das bedeuten kann...Wie gesagt sie erschien ganz normal auf den Bildern...Also kann es nicht an der Kamera liegen, Einstellung oder Winkel beim Fotografieren...
    :confused::confused::confused:
     
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.875
    Ort:
    An der Nordsee
    Erzählt wird viel, vor allem dann, wenn es nicht nachkontrolliert werden kann.

    Ich möchte nicht sagen, dass es sowas nicht gibt, aber ich würde es schon gerner selbst sehen/erleben wollen, bevor ich das glaube.

    R.
     
  6. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.875
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Findest du das nicht selbst etwas seltsam? Wenn ich sowas erlebe, dann mache ich mir sehr wohl Gedanken darüber, wende mich wahrscheinlich an eine Parapsychologische Beratungsstelle (z. B. in Freiburg) um abzuklären was dahinter steckt/stecken könnte.

    Ich denke: Viel heiße Luft ... und nix dahinter.

    R.
     
  7. Zaba

    Zaba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Überall und nirgendwo
    Ich wollte eigentlich hier nicht darüber reden ob mir die Wahrheit gesagt wurde oder nicht...Ich werde diesen Menschen sowieso nicht danach fragen...Meine Freundin hat das Bild aber gesehen...

    Und solche Dinge machen nicht immer alle Menschen stutzig, weil es Menschen gibt, die sich einfach keine weiteren Gedanken machen, Spiritualität als Schwachsinn abstempeln und gewisse Dinge als Gegeben hinnehmen...

    Meine Frage ist eher, was könnte das sein? Wie könnte man das erklären und zwar spirituell?

    Liebe Dank und Gruß
    zaba
     
  8. Daly

    Daly Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    12.178
    Ort:
    Deutschland
    Frag sie doch ob sie dir Fotos oder wenigstens ein Foto gibt, als Beweis. Stell es dann einfach mal hier rein.
     
  9. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.537
    Ort:
    Wien
    Vielleicht hatte er eins von diesen strahlendweißen Hemden an, die mit dem neuen Persil gewaschen wurden.


    :)
    Frl.Zizipe
     
  10. Dawnclaude

    Dawnclaude Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2011
    Beiträge:
    498
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Tja wie soll man es spirituell erklären.
    Er könnte eine niedrige Kopie vom "AllesWasIst" sein und hat es bislang nicht gemerkt. Das war sein Weckruf , sich mal darüber Gedanken zu machen, aber scheinbar macht er das immer noch nicht. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen