1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mann, das war wieder lecker! Was gab es Gutes?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von esoterix, 8. Mai 2010.

  1. esoterix

    esoterix Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Werbung:
    Oh ja, wir leben im Schlaraffenland! Heute Abend habe ich gekocht: Stangenspargel, Schnitzel und Petersilienkartoffeln - und natürlich noch etwas helle Soße. Genial! Was kaum zu glauben ist: Pro Portion hat uns das ca. 1,60€ gekostet. Ist doch verrückt, oder? Ein Pfund Spargel (aus Griechenland) für 1,29 und 2 Schnitzel für 1,40. Was gab es bei euch? :maus:

    lg esoterix
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Ja lecker. Leider haben KZ-Tiere und die Luft keine Lobby.

    :)
     
  3. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Da gebe ich Loge recht.
     
  4. Sepia

    Sepia Guest

    ........ heute gab es bei uns als Vorspeise ein grosses Salatteller mit Saisonsalaten, selbstgemachtes Brot und Kartoffeln an Knoblauchsauce...:)
     
  5. hatte heute auch Spargeln, aber Weisse, ich mag eigentlich die grünen viel lieber, da viel aromatischer. Wir leben im Paradis, das stimmt, hier können wir uns fast alles leisten, zumindest was das Essen angeht.
    Wozu dienen eigentlich die Preisangaben?

    lg

    schlangenstab
     
  6. esoterix

    esoterix Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Werbung:
    loge & fantastfisch: Das wollte ich jetzt eigentlich nicht hören, ihr Müslimampfer. Dafür gibt es ein eigenes Unterforum. :D

    Wozu die Preisangaben? Um auszudrücken, für wie wenig Geld man man toll essen kann.
     
  7. ^^
    War kein Angriff, ich weiss, dass man gut und günstig essen kann. Aber wenn ich erhlich bin, ich schaue nie gross auf die Preise, wenn ich einkaufe, bzw. ich schaue immer wonach ich Lust habe zum Essen.

    lg

    schlangenstab
     
  8. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Mann kann schon für sehr wenig Geld kochen,,wir hatten Heute....NICHTS:D:D:D
    gekocht..wir waren schön Frühstücken und zum Abend gab es Würstchen für die Kinder und Fisch für die Großen,:lachen::lachen:
     
  9. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Ich mag Müsli nicht. Keine Ahnung, was du liest.

    Fakt ist, dass solche Preise auf Kosten der Umwelt (LKW-Transport) bzw. der Tier-*Produktion*, sprich in KZ's gehaltenes *Nutzvieh* plus LKW-Transport, zustande kommen.

    Hat mit gut schmecken nix zu tun. Das ist richtig. Aber wer will, schmeckt's trotzdem. ;)

    Ich geb's zu: Griechenland braucht 'nen €uro. *g*
     
  10. daljana

    daljana Guest

    Werbung:
    bei mir:
    im stehn bei der abreit..butterbrot,kaffee und lecker schokolade
    umsonst;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen