1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

man wird immer enttäuscht...

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von VirginiaA, 16. Februar 2009.

  1. VirginiaA

    VirginiaA Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    323
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Werbung:
    Hallo :(

    wieso muss das Leben so grausam sein ??? Wieso wird man nur verletzt und enttäuscht ?? ich will nicht mehr ....
    Habe heute eine Absage bekommen :( :( :( soviel dazu das man gesagt hat ich werde die Ausbildungstelle bekommen ........
    alles schrecklich ....

    traurige Grüße
     
  2. mongol

    mongol Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Steiermark
    Hallo!
    Tut mir leid!
    Aber vielleicht hat es ja den Grund, daß noch etwas besseres wartet???:trost:
     
  3. waldfee2

    waldfee2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Am grossen Wasser
    Hallo Virginia [​IMG]

    hmm,wer hat das denn gesagt :confused:

    sei nicht traurig Virginia [​IMG] auch wenns jetzt im Moment schwer für dich ist....sieh nach vorn und denk positiv [​IMG]
     
  4. Angel of hope

    Angel of hope Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo Virginia,
    :trost: dich mal. Weißt Du, alles in Deinem Leben hat einen Sinn, manches versteht man oft nicht gleich, wieso das jetzt so gekommen ist. Doch irgendwann erkennst du den Grund dafür. Gib deswegen bitte nicht auf, sondern schau so gut es Dir möglich ist nach vorne, verliere den Glauben nicht, dass etwas weit besseres auf dich wartet.

    Wünsche Dir alles Liebe
    Petra
     
  5. DrunkenMonkey

    DrunkenMonkey Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.903
    Ort:
    Allemannien
    Wenn du das ALLES nicht so ernst nimmst, haste wieder Spass im Leben.

    Es gibt halt Dinge in der Welt, die versteht man nicht. Ist aber nicht so wild, das passiert allen mal. Dafür klappt´s vielleicht mit dem Nachbarn :D
     
  6. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Werbung:
    Hallo Virginia,

    ist schon ärgerlich, wenn nicht einmal die künftigen Arbeitgeber ihre Versprechen einhalten. Stell dir mal vor, du hättest dort gearbeitet. Was meinst du wie es dir dann erst ergangen wäre. Sei froh, dass du die Stelle nicht antreten musst.

    ich kenne es auch umgekehrt: Die Arbeitgeber haben sich auf den künftigen Azubi verlassen und was hat er getan: er hatte von mehreren die Zusage und hat dann kurz vor Schulende den Betrieben abgesagt.

    Zum Glück haben wir erst Februar und du kannst noch viele neue stellen finden. Ich drücke dir die Daumen. :umarmen:

    Liebe Grüße Pluto
     
  7. loveforfree

    loveforfree Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    927
    Ort:
    München
    Ach Mädel! Die Welt ist nicht grausam! Aber niemand hat gesagt das Leben wäre immer einfach! Verluste und Enttäuschungen sind dazu da, dass man lernt damit umzugehen. Ist zwar manchmal hart, aber wie Du ja hier gelesen hast:

    "Vielleicht wartet etwas Besseres auf Dich"

    Es war halt einfach nicht Dein Weg, dort Azubine zu sein, vielleicht lernst Du woanders mehr oder hast nen netteren Chef oder Kolleginen?
    Immer das Beste daraus machen!

    Ich suche schon seit zwei Monaten nen Job. Ich bekomme nicht einmal Absagen, mir wird einfach nicht geantwortet. Obwohl ich wirklich super Bewerbungen rausschicke. Sagen zumindest die Profis. Aufgeben? Niemals!!!
    Du musst es Dir Wert sein weiter zu machen! Denn Du tust es für Dich, für Deine Zukunft! Also Kopf hoch, unter Erfahrung abheften und weiter gehts!!!:D

    Auf zu neuen Taten! Dädädädääääääääää!!!!

    Seh ich da ein Lächeln? Ha! Wusst ichs doch!
    Wenns Dir scheiße geht, einfach vor den Spiegel stellen und Grimassen ziehen!
    Ohne Witz! Nur ein lächlender Mensch kann sein inneres Leuchten in die Welt raustragen! Und nur Dein inneres Licht ist dafür verantwortlich, dass Du bald wieder ein neues Angebot bekommst!

    Was Du befürchtest wird eintreten, nach Deinem Glauben wird Dir geschehen!

    Glaub dran! Du schaffst das!


    Dickes Bussi, Drücker, Umarmung, alles Liebe, viel Erfolg und Kraft und Mut und ein dickes Grinsen auf Deinen Lippen wünsch ich Dir!

    Busserl Love!
     
  8. Sitanka

    Sitanka Guest

    naja wenn du es dir noch lange genug einredest, dann wird es wirklich bald so sein, dass das leben im ernst grausam ist.

    sei doch froh, dass du die ausbildungsstelle nicht bekommen hast, es war nicht die richtige für dich, denn sonst hätten sie dir nicht abgesagt, also wer weiß, was dir erspart geblieben ist.
     
  9. Nightbird

    Nightbird Guest

    Du musst lernen das als Ansporn zu nehmen.

    Beste Grüße

    ever
     
  10. VirginiaA

    VirginiaA Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    323
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Werbung:
    Guten Abend :(

    naja ich arbeite ja derzeit noch dort machen ein Freiwilliges soziales Jahr damit ich die Ausbildung eig. hätte machen können... Meine chefin , Kollegen und cho. sind/waren alles dafür und haben sich eingesetzt aber der Oberchef der Zentrale meinte ich würde es nicht Schaffen in der schule da mein hauptabschluss nicht so toll wäre, man bekommt nicht einmal die chance es zu beweisen :( und es tut einfach weh hatte mich so darauf fiziert es war einfach der weg DIESEN einen Weg wollte ich gehen und keinen anderen .... ich möchte nicht los lassen ... habe mir die Kartenlegen lassen und die meinte auch ich bekomme die stelle ... naja ... in ein paar tagen wird es mit sicherheit einfacher werden ... aber vielleicht schafft es ja meine Chefin noch irgendwie da was zu ändern ....
    Ich danke euch allen von ganzem Herzen ...

    Liebe Grüße :kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen