1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mama

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Spirit66, 11. April 2005.

  1. Spirit66

    Spirit66 Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Mama, warum liegst du hier in diesem entsetzlichen Bett?
    Warum kannst du nicht aufstehen und mit mir hinausgehen?

    Mama, warum sind deine Arme so blau?
    Warum schauen so viele Schläuche heraus?

    Mama, wann kommst du wieder nach Hause?
    Warum bekomme ich darauf keine Antwort?

    Mama, warum drückst du mich so an Dich?
    Warum?

    Ich möchte jetzt gehen.
    Ich will dich so nicht sehen.
    Mama, ich bin doch noch so klein.

    MAAAAMAAAA?
    ...
    ..
    .

    Jetzt weiß ich du wolltes dich verabschieden.
    Zu spät.
    Ich bin einfach gegangen.
    Ich habe es nicht ertragen.
    Verzeih!
     
  2. timmi

    timmi Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    172
    :trost: :trost:
    Deine Mutter hat Dir ganz sicher verziehen, weil sie Dich kannte und geliebt hat.
    Du musst Dir keine Vorwürfe machen.
    :trost: :trost:
    Timmi
     
  3. Nasutra

    Nasutra Guest

    Hab keine Schuldgefühle. Deine Mutter ist längst glücklich und will, dass Du es auch bist. Deine Liebe spürt sie überall und zu jederzeit :kiss4: Denk an glückliche Tage - so schwer es auch fällt......

    herzlichen Gruß
    nasutra
     
  4. Nachtmond

    Nachtmond Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Werbung:
    Deine Erinnerung wird dir Kraft geben. Lass das Positive dir ein Geschenk machen. Deine Mutter liebt dich als Mensch so, wie du bist.

    Ich wünsche dir den Mut, dein Leben zu akzeptieren.

    Liebe Grüße an dich. :winken5:
     

Diese Seite empfehlen