1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mal wieder was Neues

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von romy_hexe, 14. Juni 2005.

  1. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Werbung:
    Mal wieder was Neues aus der Bananenrepublik Absurdistan, allgemein bekannt unter Deutschland.

    So geht man in Regierungskreisen mit den Grundrechten der Bürger eines Landes um.
    http://www.tacheles-sozialhilfe.de/aktuelles/2005/Verfolgunsbetreuung.html

    :escape: :escape: :escape:

    Alles Liebe
    Romy
     
  2. muka

    muka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    1.870
    Ort:
    D
    *puh*
     
  3. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    und so kann das dann aussehen.

     
  4. Galahad

    Galahad Guest

    Hallo Romy

    Was erartest Du denn von der B ananen R epublik D eutschland?
    Hier hast Du alle Rechte die Du haben willst, solange Du das tust was man dir sagt und Du kein Geld vom Staat haben willst.

    Und egal wen wir das nächste mal wählen, es wird bestimmt nicht besser.

    LG
    Galahad
     
  5. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Hallo Galahad

    Was ich erwarte??? Nichts was unmöglich wäre. Ich erwarte von dieser Bananenrepublik, daß das Grundgesetz eingehalten wird und zwar uneingeschränkt bei allen. Das was mit den Arbeitslosen passiert ist nur die Spitze vom Eisberg. Es finden auch Enteignungen statt, wider das Grundgesetz und zwar für privatwirtschaftliche Zwecke. Auch ein Verstoß gegen das Grundgesetz, einer von unzähligen.

    Ich finde nur, daß es so langsam an der Zeit ist, sich gegen so eine Willkür zu wehren. Vieleicht zu sehr optimistisch??? Mag sein, aber wie sagt man so schön. Wer um Verbesserung kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren. (leicht von mir abgeändert.)

    Alles Liebe
    Romy
     
  6. Galahad

    Galahad Guest

    Werbung:
    Also das mit dem Grundgesetz ist schon eine tolle Sache, aber wie heist es so schön?
    Vor dem Gesetz sind alle gleich, doch einige sind gleicher.
    Und ich fürchte da kann man schauen wohin man will, überall das gleiche Spiel.
    Frei nach der Devise: Wer die Macht hat macht die Gesetze.


    LG
    Galahad
     
  7. Wendezeit

    Wendezeit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    NRW
    Ich bin ja mit euch einer Meinung, dass das Eindringen in die Wohnung durch nichts zu rechtfertigen ist ABER, ich bin schon der Meinung dass es notwendig ist, dass Kontrollen ausgeübt werden. Nur finden die leider bei den falschen Kandidaten statt.
    Der Lebensgefährte einer Kollegin ist jetzt seit rd. 3 Jahren arbeitslos. Er wurde gekündigt, weil er während der Arbeitszeit auf einer Baustelle direkt neben der seines Arbeitgebers, während der Arbeitszeit schwarz gearbeitet hat. Nach der dreimonatigen Sperre bekam er sein Arbeitslosengeld, jetzt Hartz IV, war zu dieser Zeit aber schon fleissig schwarz beschäftigt, das ist er bis heute und verdient soviel wie kaum einer, der den ganzen Tag auf Steuerkarte arbeitet. Kontrolle bisher keine. So ist es möglich dass die beiden 3 x im Jahr in den Süden fliegen.
    Das ist kein Einzelfall und diese Leute belasten trotz guter Einnahmen unsere Gemeinschaft. Echt klasse.
    Elke
     
  8. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Da brauchts die Kontrolle bei den Arbeitgebern udn auf den Baustellen. Udn das mit mindestens genau solcher Härte.
     
  9. Springmond

    Springmond Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    597
    Werbung:

    Glückwunsch !!! Endlich mal ein Normalbürger der den Staat bescheisst und nicht immer nur Politiker und Betriebsräte !!
     

Diese Seite empfehlen