1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

mal wieder ein Blatt von mir...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Antoniya, 14. April 2013.

  1. Antoniya

    Antoniya Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    224
    Werbung:
    Guten Tag, liebe Lenormand-Fangemeinde :D

    Sonntag ist Kartenlege-Abend.

    Zu oft will ich es nicht machen, aber mir war gerade danach.

    Wenn jmd mit lesen mag.

    Keine besondere Frage. Muß dazu sagen, bin im mom sehr konfus, Minderwertigkeitsgefühle, Arbeit macht Spaß, aber überlastet durch zu viele Arbeit, Beziehung ist frisch, er ist sehr anhänglich, was man im Blatt nicht sieht, aber na ja...die Beziehung ist frisch. Im Sommer mache ich eine Reise :banane:

    Darf ich? Hier ist mein Blatt...muß aber selbst noch gucken und überlegen...











    Ich danke für Eure Mithilfe :kiss4:

    Antonia
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2013
  2. Antoniya

    Antoniya Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    224
    Okay, ich steige durch das Blatt selbst nicht so durch, da keinen Bezug zu meinem Leben zu scheinen hat.

    Ich gucke in den Turm hinein, der in Kombi mit dem Reiter, der in die dunkle Seite der Wolken hinein reitet. Habe ich Trennungsgedanken? Nein, absolut nicht!

    Unter mir scheint eine "heimliche Liebe" zu sein, die ich ja auch nicht mehr habe, aber eben hatte! Diese existiert so gar ned mehr. Habe allerdings noch Kontakt, flüchtig.

    Mein Herzensmann: 15 oder 28? :confused: Hinter mir ist eine Aussprache?

    Über mir scheint sich etwas Falsches, 14, das schiefläuft oder eine Lüge, aufzulösen, 23! Oder ein Schein, der trügt, wird ausgelöst?

    Mein neuer Freund ist sehr anhänglich, wir sehen uns so oft es möglich ist (Arbeit, Kind). So nach diesem Kartenblatt sehe ich ehrlich gesagt, keinen Partner :confused:. Ihr? Wenn, so rein nach dem Gefühl, würde ich ihn als den Bären , 15 benennen.

    Die Arbeit, 28, liegt im Haus 8. Stagniere ich? Stagniert die Arbeit?

    Meine Wenigkeit liegt im Haus 22...viell. einen Hinweis auf meine "Zwiespaltigkeit", meinen "Zweifeln"? (im Sinne von 2)?

    Sicherheit, 33, liegt im Haus der Wolken, 6: diese ist getrübt, was auch wirklich stimmen könnte. Nach außen hin ist alles klar, sicher, in meinem Inneren? Na, ja...:schmoll:

    Ich weiß ned, der Mond 32 in Kombi mit der Sense 21, gefällt mir nicht so sehr: Schockerlebnis?

    Oh, ja, wäre schön, wenn ich Deutungshilfen bekommen würde.

    :danke:

    Antonia
     
  3. Angi Moonlight

    Angi Moonlight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    Panama
    Hi,
    Die Sense zeigt auf das Kreuz also musst du die Karten Sense Kreuz deuten...


    Gruß
    Angi
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2013
  4. Antoniya

    Antoniya Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    224
    Danke, liebe Angi für die Anregung.

    Okay, dann versuche ich es mal mit Deuteln :)

    Die Sense und das Kreuz führt möglicherweise dazu, daß die Bedrohung zu schlagartig zu Ende geht?

    Mir fiel noch auf, daß über meinem Kopf der Fuchs auf Position 15 ist, also Bär, und die Mäuse nebenan...viell. lösen sich hier auch meine "falschen" Gedanken auf? Das wäre toll, wenn ich wieder Vertrauen fassen könnte.

    Der Job symbolisiert ja der Anker...dieser ist auf der Position 8. Ich arbeite im Krankenhaus, was mich wegen dem ständigen Tod (Krebsabteilung) auch noch sehr belastet im mom...ist so phasenweise. Kann das so gedeutet werden? Ansonsten kann ich aus dem Anker nicht so viel herausholen.

    Viell. mag noch jmd mit mir mitdeuten?

    Antonia
     
  5. Viviane100

    Viviane100 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    704
    Hallo Antonia,

    ich sage mal etwas dazu, aber ohne Gewähr, ok!?

    Du hast eine derzeit schöne Beziehung (Ring in HD, Klee im HM, HM im Schlüssel).
    Allerdings weiß ich nicht, ob das so bleiben wird (Trennung oder zumindest Rückzug), denn: Du schaust in den Turm mit dem Ring darunter; die Sense könnte auf ein plötzliches Ende hinweisen (Sense - Klee - Ring). Der Ring korrespondiert mit dem Sarg u. das Herz mit dem Fuchs. Letzte Reihe: Mit dem Herrn wird es Schwierigkeiten geben u. Hindernisse; es kommt zu Veränderungen. Aber - vllt sehen die anderen etwas Positiveres!?

    Du hast eine schöne und sichere Stelle im öffentlichen Bereich (Blumen - Schlüssel - Park - Anker). Diagonale Anker: Es wird im Job was auf Dich zukommen, was Dir nicht gefallen wird; eine unangenehme Verpflichtung, hat evtl. mit einer Frau zu tun.

    Ist etwas an Deiner Wohnung? Im Haus liegt der Sarg. Ansonsten ist es eine schöne Wohnung.

    Deine Finanzen liegen gut und stabil da (Sterne - Fische - Baum). Es wird kurzfristig etwas verlustig gehen (Fische in den Sensen) u. Fische korrespondieren mit Fuchs. Das ist aber nicht so schlimm. Bekommst Du vllt auch mal finanzielle Zuwendung familiärerseits (Lilie - Bär - Fische)?

    Liebe Grüße, Viviane
     
  6. Antoniya

    Antoniya Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    224
    Werbung:
    Danke Viviane :kiss4:

    Das macht mich alles sehr sehr traurig. Irgendwie habe ich es auch so gesehen, allerdings habe ich meinen Herzensmann immer als den Bären betrachtet und den Herren als meine letzte Affäre, aber Du hast sicherlich recht.

    Ich glaube, daran werde ich zerbrechen...nicht schon wieder.

    Finanziell kann es knapp durch die Reise werde, aber da ich einen Job habe reguliert es sich ja auch wieder.

    Lernt der Herzensmann viell. eine andere kennen? Wenn 28 doch HM dann liegt da eine Frau...oder ist es seine Ex-Frau?
    Sieht man den Grund, wieso es zum Ende der noch jungen Beziehung kommt? Warum sagt er immer, daß er mich liebt hat? Ja, soetwas macht mich kritisch.

    Okay, ich werde mich mal darauf einstellen...

    Wieso sollte ich auch mal Glück haben?

    Mit meiner Wohnung ist eigentlich alles OK. Ja, sie ist schön, eigentlich schon...

    Im öffentlichen Dienst arbeite ich auch...

    Danke, auch wenn es nicht das ist, was ich hören wollte. Viell. sind meine Ängste ja auch als gute Intuition zu betrachten...eben daß ich wieder verlassen werden - bin ich ja gewöhnt...

    Antonia
     
  7. Viviane100

    Viviane100 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    704
    Ach Mann, Antoniya.... :trost:
    deshalb habe ich auch geschrieben, "ohne Gewähr"...... und bitte sieh es so. Mit dem großen Blatt halte ich mich eigentlich eher zurück, denn ich bin mir nicht total sicher. Vllt irre ich mich ja auch u. die anderen sehen es positiver!?

    (Der Herzensmann ist schon der Herr. Neben ihm liegt die Schlange, ja. Aber vllt ist das auch - so sie eine Person darstellt - eben einfach eine Frau (Kollegin, Mutter o. ja Ex-Frau, etc.) u. keine Rivalin.) Und was sonst noch liegt, warte mal ab, was Du noch für Aussagen kriegst.
     
  8. Antoniya

    Antoniya Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    224
    Tja, irgendwie paßt das alles so gar nicht. Wir hatte gestern ein Date...er wird extra seinen Urlaub verlegen, damit wir gemeinsam Zeit verbringen können...Wir hängen sehr aneinander! Ich verstehe es nicht, daß mir das wieder weggerissen werden soll...
    Ich hatte schon die Überlegung, daß der Turm auch die Distanz zwischen den verschiedenen Wohnorten bedeuten soll....Keine Ahnung, aber von meiner Seite kommt es nicht zum Rückzug...ich liebe diesen Mann, ich glaube, das hatte ich seit meiner Ehe nicht mehr!
    Abwarten und Tee trinken...
    Danke Dir :)
    Antonia
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2013
  9. Verra

    Verra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    900
    Ort:
    In the Clouds
    Das kann ich sehr gut verstehen. Ich denke aber, dass Karten lediglich die Tendenz im Augenblick aufzeigen und nicht unbedingt großartig die Zukunft vorher sagen können. Ist mein Eindruck. Und das heißt, dass die Zukunft noch nicht fest geschrieben steht und auch vom Willen und Handlungsweisen von uns abhängig ist.

    Ich würde mir nicht zu viele Gedanken darüber machen im Moment und einfach die schöne Beziehung genießen.
     
  10. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Werbung:
    Hallo Antoniya,

    ich muss gestehen, ich habe dein Blatt kaum betrachtet, aber ich kann zwischen Zeilen lesen.

    Deine Beziehung ist "frisch". Okay. Was bedeutet das? Es ist noch Neu, man muss sich erst besser kennen lernen und dieses bessere kennen lernen, kann manchmal auch dazu führen, dass die Beziehung doch nicht so funktioniert wie man dachte. Den Turm würde ich in diesem Zusammenhang als deinen "Seelenzustand" intepretieren.

    Ich denke du bist dir einfach noch unsicher was ihn betrifft. Das ist ja okay, er muss es ja nicht sein. Aber wenns was wird dann ists gut, mache dir einfach nicht so viel Druck!

    Auch im Krankenhaus mit Krebspatienten zu arbeiten stelle ich mir nicht leicht vor, ich bewundere dich für deine Stärke!

    Ich denke der Urlaub wird schön. Aber wieder einmal viel zu kurz ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen