1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Mal ne Frage zu Blutorange - Mond

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Ultimate, 6. Juli 2018.

  1. Mondauge

    Mondauge Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2016
    Beiträge:
    1.383
    Werbung:
    Das könnte sehr gut hinkommen, denn "Pandora" hängt neben Mars rum.

    Da würde ich ein Augenmerk auf Chiron lenken, der in einem ausgleichenden Winkel zu der Mondfinsternis steht. Möglich dass etwas, eine alte Wunde, aufbricht und alles Schlechte und Vergiftende nun hinausbefördert wird, wie du schreibst "ins Bewusstsein hineinbrechen" .

    Aber auch nur so zum Heilen kommen kann, und diesen Prozess in Gang zu setzen vermag.

    Uranus steht dem Ganzen, ja quer, aber der bekommt von Saturn gute Impulse und auch Chiron streichelt Uranus sanft.
    Vielleicht wird somit die Heftigkeit durch Uranus ein wenig in Grenzen gehalten werden können, dass nicht mehr zerstört als gut ist.

    Aber Menschen sind nunmal verschieden.
     
    Steph hani gefällt das.
  2. Steph hani

    Steph hani Guest

    Das ist ja interessant mit Pandora! Das würde auch erklären warum es sich anfühlte als ob alle Dämonen dieser Welt auf mich einstürzten :eek:

    Pandora steht in meinem Horoskop im Quadrat zu meinem Mars. . Und nun stehen Pandora und Mars also beisammen (n) interessant. . Umso unheimlicher das ganze :confused:
     
  3. Mmanuel

    Mmanuel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2018
    Beiträge:
    149
    Wenn du zu viele Befürchtungen und Ängste hast zieht dies grade solche kräfte an. Deine Gedanken finden dann gelegentlich Erfüllung.
     
  4. Steph hani

    Steph hani Guest

    Dinge die durch eine Finsternis geschehen kann man nicht ändern. . Das ist gestgelegtes Schicksal. .
    Da kann ich denken was ich will (>_<)

    Und wenn der Mond da lang lief die beiden male. . Da war ich einfach wo drinnen. . Da kam ich nicht raus. . Ich versuchte mich zu beruhigen aber diese Gedanken und Gefühle waren einfach da und fraßen mich auf. .

    Naja und jezt keine sorge haben.. funktioniert nicht. .
    Leztes Jahr. . Meine erste bewusst erlebte Finsternis auf meinem MC und anschließend im Quadrat zu meiner Sonne / Saturn Opposition .. davor hatte ich eher Hoffnung. . Hat mir auch nix gebracht :cool:
     
  5. Mmanuel

    Mmanuel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2018
    Beiträge:
    149
    Ja, jede finsternis ist halt anders. Diese Finsternis steht aber der Planoid (indischer Gott) Visnu auf 0 Grad Löwe in opposition zu Siva
    Vorsicht sein schon wenn es das eigene radix betrifft, nur nicht ängstlich und hysterisch, dann gehts eher schief
    Nachtrag
    Teufel?
    Ein Heide stirbt und findet sich im Jenseits in einen dunklen Gang wieder. Dann sieht er eine Tür, auf der steht "Hölle", er macht die Tür auf, ja warmes Wetter, schöner Strand, Meer. Als er zum Strand geht, trifft er auch gleich den Bademeister, doch dann erschrickt er, der Bademeister hat ein Pferdefuss. Nun fragt er ihm, bist du der Teufel? Darauf antwortet der Bademeister, na klar bin ich das, aber nimm doch erst mal ein Begrüssungsdring und schau dir die Gegend an. Nun das tat der Heide dann, als er hinter einen Hügel kam sah er einen Krater, wo dann viele Menschen drin waren die fürchterich schriehen, weil Bestien auf sie einpeitschten. Verängstigt ging er schnell zum Strand zurück und fragte den Teufel, was das denn nun für Menschen in den Krater seihen? Da lachte der Bademeister, das sind alles Christen, die wollen und denken das so. (so geschieht oft jeden nach seinen Glauben und der Glaube des heutigen Christentums hat nichts mit jesus lehren zu tun, wo auch nicht mit der Hölle gedroht wird)
     
  6. Steph hani

    Steph hani Guest

    Werbung:
    Vishnu wird auf 29° Krebs und Shiva auf 21° Schütze stehen. . Ich habe sowieso keine Ahnung was sie bedeuten würden. .
     
  7. Steph hani

    Steph hani Guest

    Werbung:
    Geht nur 8 Minuten! (Englisch)

     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden