1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mal ne Frage an alle

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von IndianSummer, 31. Oktober 2004.

  1. IndianSummer

    IndianSummer Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo Ihr alle,


    das man sich die Karten nicht selber legen sollte, davon halte ich nichts. Ich mach das und bisher war das auch voll ok so. Muß aber ja jeder selber wissen.
    Aber wie oft kann man sich eigentlich selber das große Blatt legen? Bzw. wie schnell hintereinander? Weil sich so oft die Karten hintereinander legen bis einem die Aussage gefällt, gilt ja nicht.

    Wie macht ihr das?

    Lieben Gruß

    Heike
     
  2. Gundis

    Gundis Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Kärnten / Steiermark
    Servus!

    Ich gehöre zu den Leuten, die sich selber kaum die Karten legen, aber das ist eine rein persönliche Einstellung.

    Prinzipiell würde ich sagen, dass je häufiger das große Blatt gelegt wird, desto verschwommener wirds. Ich würd mal sagen 1-2 mal pro Jahr maximal, es sei denn du beschränkst die Tafel für einen bestimmten Zeitraum, z.B. ein Quartal.

    Aber wie gesagt, ich hab die Erfahrung gemacht, je weniger oft eine große Tafel gelegt wird, desto inhaltsvoller wird sie.

    Liebe Grüsse
    Barbara
     

Diese Seite empfehlen