1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mal eine Frage (deutsches Gewerbe)

Dieses Thema im Forum "Esoterik als Beruf" wurde erstellt von Magicnighthawk, 5. Juni 2006.

  1. Magicnighthawk

    Magicnighthawk Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2006
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Ich strebe eventuell eine gewerbliche Nebentätigkeit in Österreich an, besitze aber in Deutschland nachwievor mein Gewerbe, daß ich meinem ehemaligen Team überlassen hatte. Kennt sich jemand mit der europaübergreifenden Gesetzmäßigkeit aus und kann mir sagen, ob ich mein deutsches Gewerbe auch in Österreich ausführen könnte bzw. was in einem solchen Falle zu berücksichtigen wäre?

    Nighthawk
     
  2. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Hallo Magicnighthawk

    Wende dich doch an die Österr. Wirtschaftskammer. Dort sitzen Experten, die dir sicherlich kompetente Auskünfte erteilen können. :)

    Mit Licht und Liebe

    Lichtbrücke
     
  3. Indie

    Indie Guest

    Werbung:
    Hi,

    insistiere dabei auf die in der EU anzuwendenden "Gründungstherorie" in Bezug auf Neugründung oder/ und was die Tätigkeit betrifft kannst Du unter dem Stichwort "Dienstleistungsfreiheit" des EG Vertrags nachsehen.

    Die Souveränität über berufliche Sonderregelungen und/oder eine qualifizierte Prüfung wird den nationalen Staaten überlassen.

    :)
     

Diese Seite empfehlen