1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Makrobiotische Ernährung

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Jeannine, 21. Oktober 2004.

  1. Jeannine

    Jeannine Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    32
    Werbung:
    Hallo,

    kennt sich jemand aus damit?
    hab verschiedenes darüber gelsen...mal positiv mal
    total vernichtend.

    vielleicht einen guten Buchtipp?

    Danke für Eure Hilfe
    es Griessli Jeannine
     
    Pfeil gefällt das.
  2. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.698
    Makrobiotische Ernährung?

    Lohnt sich nicht.
     
  3. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.285
  4. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    2.393
    Ort:
    Berlin


    Das 1 x 1 der gesunden Ernährung
    von Simon Thelen


    Dort werden in gebündelter Form die wichtigsten Fakten der Ernährungslehre in einem schlanken Taschenbuch aufgezählt.







    Teils schon richtig. Eine natürliche Ernährung bedeutet in erster Linie naturbelassene Lebensmittel wie Äpfel, Obst und Gemüse. Esst Äpfel, Äpfel, Äpfel. Ihr werdet es lieben (lernen).

    Doch auch einige verarbeitete Sachen sind gesund, wie Ghee (Butterreinfett, geklärte Butter). Die Veden sind voll des Lobes für das Ghee. Schon in den ältesten Schriften, dem Rig-Veda, wird auf fast jeder Seite ein Loblied auf das Ghee gesungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2016
  5. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.698
    Aus Wiki

    Und was meint ihr dazu?
     
  6. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.285
    Werbung:
    anerkannte wissenschaftliche Kenntnisse, die sind nicht viel wert...

    aber was mich die Stirne runzeln lies war das viele Öl in den Rezepten.....
     
    Pfeil gefällt das.
  7. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    2.393
    Ort:
    Berlin
    "Alle Krankheiten heilen" kann sicher so nicht sagen. Tatsache ist aber, dass viele Krankheiten gar nicht erst entstehen, wenn man sich gesund ernährt. :sneaky:
     
    puenktchen und Moondance gefällt das.
  8. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.698
    Ja, das möchte ich natürlich auch.

    Aber dass ich das mit Hilfe einer verschrobenen Heilslehre und seltsamen Ernährungsvorschriften erreiche, möchte ich stark bezweifeln.
     
  9. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.698
    Sich gesund ernähren, das wollen sicher (fast) alle.

    Aber was "gesund" ist, darüber gibt es wohl 10000000000000000000000000000001 Meinungen. Und alle widersprechen sich.
     
    Pfeil gefällt das.
  10. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.285
    Werbung:
    Meinungen gibt es zu allen Themen viele, aber Wahrheit nur eine....
     
    Pfeil gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen