1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

magisches ritual

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Hilflos, 9. September 2006.

  1. Hilflos

    Hilflos Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    233
    Ort:
    in Heidelberg
    Werbung:
    hi leute
    ich habe gestern nacht von einem ritaul geträumt und kenne mich in der magie überhaupt nicht aus vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

    es geht so es wird ein pentagramm gezeichnet an die ecken werden weiße kerzen gestellt und angezündet. hinter jeder kerze steht eine person die einen kleinen beutel um den hals hängen hat (inhalt unbekannt). in das pentagramm an die stelle wo sich das pentagon bildet wird eine person gelegt und diese mit den zweigen eines weihrauch baumes umlegt.

    komisch ich weis aber ich freu mich auf antworten. lg maik
     
  2. Leprachaunees

    Leprachaunees Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.417
    ...Hi Hilflos,
    wasmich noch interessieren tät, wo warst Du währendessen?
    Ein Mitwirkender, in der Mitte oder ein beobachter aussen vom Rand aus?

    LG
    Leprachaunees
     
  3. Hilflos

    Hilflos Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    233
    Ort:
    in Heidelberg
    hi Leprachaunees ich war der, der die weihrauchzweige um die person in der mitte gelegt hat und die anderen standen jeweils an den spitzen des pentagramm hinter den kerzen. lg maik
     
  4. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Weihrauch eine Person in der Mitte - vermutlich sollte diese Person geweiht werden, oder auf eine Mission vorbereitet. Interessant wäre, was in den Beuteln war. vermutlich Dinge, die diese Person beeinflussen/unterstützen sollten.

    Wenn du derjenige warst, der die Zweige drumherum gelegt hat, warst du vermutlich Hoheprister, hast also das Ritual geleitet.

    Waren noch andere im Raum?
     
  5. Hilflos

    Hilflos Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    233
    Ort:
    in Heidelberg
    Werbung:
    hi Lunah
    also wie gesagt es waren noch 5 andere personen in diesem tempel der mit fackeln beleuchtet war jeder der 5 und ich hatten einen kleinen beutel aus leder, wie eine kette, um den hals. wer die anderen 5 waren weis ich nicht aber sie hatten sowas an, das aussah wie kutten oder sowas denn ihre gesichter konnte ich nicht erkennen aber eine kutte hatte ich auch an. die 5 standen jeweils an einer spizte des pentagramm hinter einer angezündeten weißen kerze. ich war der einzigste der während dem ritual in der mitte war und den weihrauch ausgelegt hat. sagt dir das ritual was ?
    lg maik
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen