1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Magischer Spiegel

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Zaubermaus1802, 3. Juli 2007.

  1. Zaubermaus1802

    Zaubermaus1802 Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,:winken5:


    ich hatte den Thread schon mal reingestellt, aber unter Jenseitskontakte.
    Außerdem, habe ich auch schon gehört, dass das auch gefährlich sein kann, mit solch einem Spiegel zu praktizieren.

    Naja, passt wohl nicht ganz da hinein.

    Ich versuche es hier nocheinmal, vielleicht könnt Ihr mir ja mal eine Erklärung dazu geben.




    Neulich, habe ich einen Artikel im Net über "magische Spiegel" gelesen.

    Das ganze interessiert mich schon sehr.
    Hat jemand von Euch schon Erfahrung mit solch einem Spiegel gemacht, und wie funktioniert er denn?

    Klappt das, was man so liest, denn wirklich?

    Wie gesagt, würde mich über Antworten, und Erfahrungen von Euch freuen.

    Danke schon mal an Euch

    LG
    Zaubermaus1802:banane:
    __________________

    Nur die Hoffnung auf ein Wiedersehen, macht einen leidvollen Abschied.
     
  2. Aratron

    Aratron Guest

    klappen tut es. gefährlich ist in der magie nur das, was man für gefährlich hält.
    ein spiegel stellt halt spiegelverkehrt dar. nach meiner erfahrung sieht man vorerst das schattenhaft dämonische und man ist böse überrascht, wenn sich die effekte nicht auf den spiegel begrenzen. bei mir stand dann gelegentlich etwas hinter mir, kerzen flackerten, der raum wurde schlagartig dunkler, es krachte in der ecke, quallenartige wesen waberten an der decke, usw (klingt wie in einem schlechten horrorfilm, war aber so:clown: )
    spiegelmagie ist wirklich spannend, aber man darf sich halt nicht erschrecken, das sie auch funktioniert:weihna1
    hat man erstmal den gruselkram hinter sich, kann man ihn sehr sinnvoll für die verschiedensten zwecke nutzen

    ich bin gespannt auf deine erlebnisse, erzähl dann mal,ja?

    aratron
     
  3. MariaMarmelade

    MariaMarmelade Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Berlin
    Meine Erlebnisse sind ähnlich. Einmal war meine Stimmung auf dem Tiefpunkt und ich schaue in den Spiegel, aber mehr seitwärts, da nehme ich graue Schemen war, die sich in meiner unmittelbaren Nähe aufhalten. Wie grauer Rauch oder so in der Art. - Für mich war das die Bestätigung dafür, dass mich tatsächlich jemand in meinem Dasein beeinträchtigte, mir übel mitspielen wollte. Ich bin dann einfach wütend geworden und hab diese Schemen angeschrien, dass sie sich 'verpissen' sollen. Hat geklappt. War alles wieder verschwunden.
    LG
    MM
     
  4. Zaubermaus1802

    Zaubermaus1802 Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Ihr Lieben,:winken5:


    was kann man denn noch so alles mit solch einem Spiegel machen?:confused4

    Ich habe auch mal gehört, dass man sich da Wünsche erfüllen lassen kann(also, nicht gerade einen Lottogewinn).:ironie:

    Kann ich mir zwar nicht so recht vorstellen, aber vielleicht wißt Ihr ja was davon.


    Danke für Eure Antworten,:danke:

    seid ganz lieb gegrüßt

    zaubermaus1802:zauberer1
     
  5. Aratron

    Aratron Guest

    z.b kampfmagie, heilungsmagie, astrales schauen, kontaktieren von wesenheiten

    aratron
     
  6. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Hallöle ;)

    Die gleichen Effekte wie mit dem Spiegel erhälst du auch ohne den Spiegel. Das heisst, es muss nicht unbedingt ein Spiegel sein. Schon gar kein "magischer" aus dem Internet. Du kannst einen stinknormalen Spiegel benutzen. Was da im Internet als "magisch" verkauft wird..naja..ich bin da nunmal misstrauisch.
    Hast du mal mit einer Kristallkugel gearbeitet ? Ist ähnlich..wenn man das eine kann, kann man auch das andere. Die Bilder kommen jedenfalls nicht von alleine da rein..du musst gut visualisieren können und ich würd behaupten, man muss ein Gefühl dafür haben/entwickeln..probier es doch einfach mal aus, aber lass dich nicht für dumm verkaufen, gib nicht ein Haufen Geld aus, für magische Spiegel, die keine sind.
    Ich hab vor rund 14 Jahren einen Spiegel geschenk bekommen, mit einem Holzrand, rund. Ich hab von Anfang an das Gefühl gehabt, dass dieser Spiegel irgendwie besonders ist. Dachte immer, da wär jemand oder etwas drin..war ganz seltsam. Hatte auch ein ungutes Gefühl, wie er so an der Wand hing. Hab ihn dann abgehängt. Nach Jahren wieder hervorgeholt und damit begonnen, mich mit solchen Dingen zu beschäftigen. Jetzt steht er in meinem Schlafzimmer, schon eingewickelt in ein Tuch. Nehm ihn da nur raus, wenn ich was damit machen will..aber so einfach in die Wohnung hängen, würd ich ihn nicht mehr.
    Ich lebe auch in dem Glauben, dass Dinge, die man gebrauchen kann, zu einem kommen..auf irgendeine Art und Weise.

    LG
    Astralengel
     
  7. Zaubermaus1802

    Zaubermaus1802 Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Nein, mit einer Kristallkugel:kugel: , habe ich noch nicht gearbeitet, aber meine Freundin hat eine. Bei ihr hat es aber nicht geklappt, leider.:confused:

    Wenn ich jetzt zB. Wesenheiten kontaktieren will, muß ich mich da nur mental darauf vorbereiten, oder muß man da ein bestimmtes Ritual machen?

    Geht das eigentlich auch mit einem stink normalem Spiegel, oder muß das ein teurer (Kristall) Spiegel sein?

    Ich meine damit nicht einen, direkt als magischen Spiegel angebotenen, sondern ganz einfache, die man überall zu kaufen bekommt.


    Vielen lieben Dank auch für Eure interessanten Antworten.:danke:


    lieb grüßt:grouphug:

    zaubermaus1802:zauberer1
     
  8. Aratron

    Aratron Guest

    das sehe ich auch so, astralengel. ein herkömmlicher spiegel geht sehr gut. ich habe den fehler gemacht, einen sehr großen zu benutzen, hihi..jetzt habe ich einfache spiegelfliesen..
    ja zaubermaus, ein einfacher spiegel tut es.
    ich würde erstmal mit einfachem "starren" anfangen. man sollte nach meiner erfahrung zumindest dies erstmal für einige minuten beherrschen ohne zu blinzeln.
    später kannst du dann z.b. mit sigillen arbeiten (evtl. auf den spiegel malen). nun, jeder mensch ist unterschiedlich. das sind wie gesagt nur meine erfahrungen...

    aratron
     
  9. Zaubermaus1802

    Zaubermaus1802 Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Schleswig Holstein


    ...und wie hast Du das gemacht? kannst Du mir das bitte mal etwas näher erklären?

    Ich bin schon richtig neugierig, und würde es sehr gerne mal ausprobieren, habe aber immer noch ein bisschen Standarte davor. *grins*


    zaubermaus1802:banane:
     
  10. caro17

    caro17 Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2006
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Oberbayern
    Werbung:
    erzähl und dann bitte liebe zaubermaus ob das mit dem spiegel bei dir geklappt hat. lg :banane:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen