1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

magischer kreis

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Adaephon, 17. Oktober 2004.

  1. Adaephon

    Adaephon Guest

    Werbung:
    Hi,
    kann mir jemand sagen wie ich einen magischen kreis heraufbeschwöre, am besten visualisiere und die vier elemente mit einbringe? Ich hab mir nämlich ein Buch gekauft, wo eben dieser häufiger zu wort kommt, aber nicht erklärt wird was er eigentlich genau ist.
    :danke:
    Adaephon
     
  2. Flyinggreg

    Flyinggreg Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    215
    Lieber Adaephon!

    Was den magischen kreis betrifft wird dieser oft in kombination mit dem kleinen pentagramm gezogen. Es gibt verschiedene arten, wie man einen solchen zirkel macht.
    Hier kommt meine art:

    Blickrichtung osten.
    Visualisieren eines weißen sterns über dem kopf.
    Vom stern kommt ein weißer strahl.
    Dieser verdichtet sich im solarplexus.
    Nun halte deine linke hand auf den solarplexus.
    Hebe den rechten arm rechtwinkelig bis auf herzhöhe an. In der rechten hand hältst du einen dolch (es geht aiuch mit dem zeigefinger).
    Nun gehst du einen schritt vor, und beginnst im uhrzeigesinn einen vollen kreis zu gehen.
    Dabei stellst du dir vor, dass dei energie aus deinem herz durch den linkenarm, über die schulter in die rechte hand geleitet wird und als feuer aus dem dolch herauskommt.
    Wieder im osten angekommen gehst du in einer einwärtsspirale in den kreismittelpunkt.
    Nun kannst du selbst dich noch auf riesenhafte dimensionen vergrößern und den kreis analog dazu.
    Es sollte nun ein ring aus feuer um dich herum sein - mit entsprechender übung wirst du ihn tatsächlich wahrnehmen können - aber das dauert seine zeit (jahre) ist aber nicht unbedingt wichtig.
    Du solltest jedoch einen inneren atralen tempel haben, in dem du den ring atral gut sehen kannst, denn der kreis graviert sich nur atral...

    Wenn du wieder den kreis verlassen willst, so gehe nach osten. Halte wieder die hand über den solarplexus. Rechtwinkle die rechte hand und öffen deine handfläche. Gehe nun den kreis gegen den uhrzeigersinn ab und fühle wie das feuer durch den rechten arm -schulter -linkera.-solarpl.-an den stern zurückgegeben wird. Der stern ist übrigens kether.

    Was die elemente betrifft, so meinst du das pentagrammritual. Das ist im netz 1000x beschrieben worden. Informier dich wie das genau geht!
    Nur soviel: Du würdest dann jeweils das pentagramm des elements ziehen (osten beginnend), dann einen viertelkreis so wie oben beschrieben, dann wieder ein pentagramm (süden), dann viertelkreis usw....

    Das pentagrammritual ist sicher die standardform der magie und solltest du im schlaf beherrschen, was also bedeutet täglich2x zu übern. Auch hier spreche ich von jahrelanger übung - sonst bringt das wenig!

    schönen sonntag
     
  3. Milchmann

    Milchmann Guest

    Hallo alle -

    Der magische Kreis - hiezu auch die "esoterische" Seite. Ausser den Technik
    des äusseren magischen Kreises (Imagination und Gebärden) ist der "innere magische Kreis" von wesentlicher Bedeutung. Dies heisst im Klartext, Stärkung der eigenen Aura durch Charakterveredelung und vernünftige Lebensweise.

    Grüsse - Mn
     
  4. Flyinggreg

    Flyinggreg Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    215
    richtig!
     
  5. Milchmann

    Milchmann Guest

    Werbung:
    Aus dem Inhalsverzeichnis des Lehrbuches "Die Praxis der magischen Evokation" von Franz Bardon :

    Magsiche Hiklfsmittel : Der magische Kreis
    Das magische Dreieck
    Das magische Räuchergefäss
    Der magische Spiegel
    Die magische Lampe
    Der magische Stab
    Das magische Schwert (Dolch, Dreizackgabel)
    Die magische Krone
    Das magische Gewand
    Der magische Gürtel

    usw. usw. usw.

    Hohe Ethik - Frohes Schaffen - Viele Grüsse - Mm
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. isildur
    Antworten:
    233
    Aufrufe:
    6.061
  2. darkdevil1005
    Antworten:
    69
    Aufrufe:
    3.474
  3. ieprob
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.100
  4. Chamred
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.329
  5. Wortdoktor
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    746
  6. Emanuel Tunai
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.326
  7. ApercuCure
    Antworten:
    57
    Aufrufe:
    2.746

Diese Seite empfehlen