1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Magische Beinflussung durch Haare

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von samadjv, 1. April 2009.

  1. samadjv

    samadjv Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    An ganz bestimmten Körperstellen, nämlich am linken Arm und am Herzen wachsen mir weisse Haare. Das Problem ist, dass sie länger sind als die anderen Haare, braun, manchmal rötlich und immer weiss und dünner als meine normalen Haare.
    Und meistens erscheinen sie, wenn ich sie rauszupfe.
    Ich hab irgendwie das Gefühl, dass sie mir jemand auf magische Weise implantiert.
    Normalerweise müssten es doch mehrere Haare sein, die weiss werden. Außerdem erscheinen sie seit 2004, seit ich im Schlaf reden kann.
    Meiner Meinung nach werde ich von jemanden magisch beinflusst. Und diese Person heisst Walter Englert und hat genau die passende Haarfarbe, nämlich braun-weisse Haare.
    Ich weiss das man in jungen Jahren weisse Haare bekommt, doch die sind immer länger als die normalen Haare und man kann sie auch sehr leicht rauszupfen.
     
  2. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    ja.. das sind bestimmt magische Haare...
    vielleicht sind es auch die implantierten Sackhaare von jemanden.. das wäre mal komisch.


    entspann dich mal.
    :rolleyes:
     
  3. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.319
    Ort:
    -
    Wie bei deinen vorhergehenden Posts lautet die richtige Antwot: Begebe dich in psychiatrische Behandlung.
     
  4. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    MAGISCHE BEEINFLUSSUNG DURCH HAARE


    Schmutzflecken überall, Bakterien,
    Bakterielle Infektion.
    Sporadisches Vergessen, Mumifizierung...
    omnipotentes Verwesen
    und ein Schnuller; der Tod.

    Guten Morgen, Frau Backmann ! :winken1:
     
  5. Laras

    Laras Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Österreich


    Was man nicht ALLES der Magie unterjubeln kann?!? Wenn du dein geschriebenes GLAUBST wird es schon so sein... :rolleyes:


    MFG Laras
     
  6. Kiah

    Kiah Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    739
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    An zuvor verletzten Körperstellen können weisse Haare wachsen, auf Narbengewebe auch. Das ist ganz normal. Auch durch leichte lokale Pigmentstörungen können solche Haare auftreten.

    Magisch sind sie ganz sicher nicht. Niemand kann dir etwas implantieren, ohne dass du es mitbekommst. Schau etwas weniger fern ;)

    Im Schlaf reden "können" viele. Es gehört zum Verarbeitungsprozess. Eine weitere Variation ist das "im Schlaf laufen". Auch das ist keine magische Angelegenheit, sondern zeigt einfach nur, dass nicht alle Ebenen deines Körpers schlafen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen